nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2015

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Würzburg 05.08.2015

Aus DAHW-Zentrale wird ein Wohnhaus

Nach dem Um­zug der Deut­schen Le­p­ra- und Tu­ber­ku­lo­se­hil­fe (DAHW) in ei­ne ei­ge­ne Im­mo­bi­lie ist de­ren ehe­ma­li­ge Zen­tra­le in ein Wohn­haus um­ge­wan­delt wor­den. Das Mis­si­ons­ärzt­li­che In­sti­tut, wo das Hilfs­werk lan­ge un­ter­ge­bracht war, in­ves­tier­te rund 900 000 Eu­ro in den Um­bau der Bür­os. Jetzt be­her­bergt das Haus 40 Ap­par­te­ments, die über­wie­gend von Stu­die­ren­den be­legt wer­den.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 05.08.2015

Im August 1965

• ... emp­fängt Bür­ger­meis­ter Gerd Graf im Rat­haus al­le Bür­ger, die in die­sem Jahr das 21. Le­bens­jahr vol­l­en­den.
• ... sind die bei­den ge­plan­ten Schul­pa­vil­lons im Roh­bau fer­tig, um die Schul­raum­not im Loh­rer Gym­na­si­um nach den Fe­ri­en zu be­sei­ti­gen.
• ... stirbt der frühe­re Land­rat des Krei­ses Lohr, Ru­dolf Eng­lert, nur we­ni­ge Mo­na­te nach sei­nem 75. Ge­burts­tag in der Nacht zum 1. Au­gust.

Weiterlesen
Großostheim 05.08.2015

Großostheimer öffnen ihre Hoftore

Das Ziel le­bens­wer­te Orts­ker­ne ha­ben sich in Großost­heim al­le Po­li­ti­ker auf die Fah­nen ge­schrie­ben. Um die­ses The­ma mit Le­ben zu fül­len, hat die Jun­ge Lis­te Bach­gau am 9. Au­gust et­was Be­son­de­res ge­plant: Beim Tag der of­fe­nen Hof­to­re kön­nen Be­sit­zer und Be­woh­ner der ty­pi­schen Großost­hei­mer Hö­fe Floh­markt­stän­de auf­bau­en.

Weiterlesen
Stockstadt 05.08.2015

Mit sieben PS durch Indien

Auf drei Rä­d­ern und mit gan­zen sie­ben PS qu­er durch ei­nen frem­den Kon­ti­nent fah­ren - was to­tal ver­rückt klingt, ist für Jan Rei­sert aus Stock­stadt und sei­nen Kum­pel And­reas Bopp aus Mainz vi­el­leicht das Abenteu­er ih­res Le­bens.

Weiterlesen
Aschaffenburg 05.08.2015

Vom Leben in einer anderen Welt

Jür­gen Over­hoff Beim Ab­schied am Frank­fur­ter Flug­ha­fen vor we­ni­gen Ta­gen sind Trä­nen ge­f­los­sen. Doch an­de­rer­seits war auch die Vor­f­reu­de auf das Wie­der­se­hen der Lie­ben groß. Fünf Wo­chen wa­ren Gla­dis und Jhon in Aschaf­fen­burg zu Gast. Die Hei­mat der bei­den ist Vil­la­vi­cen­cio in Ko­lum­bi­en. Sie pro­fi­tie­ren vom Wir­ken der in Mai­na­schaff an­säs­si­gen Stif­tung Weg der Hoff­nung.

Weiterlesen
Aschaffenburg 05.08.2015

Berufsabschluss in Bekleidungstechnik

Ger­trud Kel­ler, Lei­te­rin der Be­k­lei­dungs­fach­schu­le Aschaf­fen­burg, hat 31 Ab­sol­ven­ten mit staat­lich an­er­kann­ten Be­rufs­ab­schlüs­sen zum Be­k­lei­dungs­tech­ni­ker und zum be­k­lei­dungs­tech­ni­schen  As­sis­ten­ten ver­ab­schie­det.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 05.08.2015

Mann bestreitet Vergewaltigung von Stieftochter vor 23 Jahren

Die Tat ist noch nicht verjährt

23 Jahre nach einer mutmaßlichen Vergewaltigung hat in Frankfurt am Main der Prozess gegen einen inzwischen 63 Jahre alten Mann begonnen. Der Angeklagte bestritt am Mittwoch vor dem Amtsgericht, seine Stieftochter 1992 im Keller eines Hochhauses in Frankfurt-Bonames vergewaltigt zu haben.

Weiterlesen
Fulda 05.08.2015

Lkw verliert Hunderte Liter Waschmittel-Chemikalie

Gefahr besteht bei direktem Kontakt

Auf seiner Fahrt durch den Vogelsberg verliert ein Gefahrguttransporter einen Teil seiner Ladung. Der Fahrer merkt das aber erst am Ziel. Acht Kilometer Straße mussten gereinigt werden.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 05.08.2015

Tumulte in Flüchtlingsunterkunft - zwei Verletzte

Einige haben Latten oder Stöcke eingesetzt

Bei einer Auseinandersetzung in einer Gießener Flüchtlingsunterkunft sind zwei Bewohner verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sollen in der Nacht zum Mittwoch 40 bis 50 Personen in ein Zelt auf dem Gelände der Erstaufnahmeeinrichtung eingedrungen sein.

Weiterlesen
Erlenbach 05.08.2015

Ausbildung zu Pflegehelfern erfolgreich abgeschlossen

13 Teil­neh­me­rin­nen ha­ben Pf­le­ge­hel­fe­rin­nen-Schu­lun­gen an der Al­tenpf­le­ge­schu­le ab­sol­viert und sich da­mit die Chan­ce er­öff­net, sich in ei­nem Pf­le­ge­be­ruf zu ori­en­tie­ren oder zu in­te­grie­ren. 2015 wur­de der Lehr­gang in Er­len­bach zum zwei­ten Mal in zer­ti­fi­zier­ter Form an­ge­bo­ten. Ei­ne För­de­rung durch das Job Cen­ter oder die Agen­tur für Ar­beit er­leich­tert die fi­nan­zi­el­le Be­las­tung er­heb­lich.

Weiterlesen