nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2012

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Aschaffenburg/Erlenbach 05.06.2012

Verkauft falscher Professor falsche Doktortitel?

Der ei­ne soll im gro­ßen Stil mit Dok­tor­ti­teln ge­han­delt, der an­de­re gleich zwei von ihm ge­kauft und für sei­ne Fi­nanz- und Im­mo­bi­li­en­ge­schäf­te ge­nutzt ha­ben: Ein Großaufgebot der bayerischen und der hessischen Polizei hat gestern insgesamt vier Wohn- und Geschäftshäuser der beiden 31 und 43 Jahre alten Männer durchsucht - in nobler Lage in Frankfurt, aber auch in Erlenbach (Kreis Miltenberg) und im Aschaffenburger Stadtteil Strietwald.

Weiterlesen
Autofahrer gerettet 05.06.2012

Offenbach-Profi Hesse für Zivilcourage ausgezeichnet

Fußballprofi Kai Hesse von Drittliga-Club Kickers Offenbach ist am Dienstag von der hessischen Landesregierung mit einer öffentlichen Belobigung geehrt worden.

Weiterlesen
Box auf Parkplatz abgestellt 05.06.2012

Frau rettet Katzenbabys aus Karton

Eine Frau hat in Hünfeld (Kreis Fulda) vier Katzenbabys aus einem Karton befreit und damit vor dem Tod bewahrt. Die Hünfelderin habe vergangene Woche die mit Klebeband verschlossene Box auf einem Parkplatz gefunden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Weiterlesen
Proteste wegen Schließung 05.06.2012

Schlecker-Betriebsräte demonstrieren in Nürnberg

Etwa 60 bayerische Betriebsräte der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker haben am Dienstag in Nürnberg für neue Beschäftigungsmöglichkeiten ihrer Kolleginnen demonstriert. »Anton Schlecker ist Geschichte, die Schlecker-Frauen werden eine Zukunft haben«, sagte der mittelfränkische Verdi-Gewerkschaftssekretär Manfred Wages.

Weiterlesen
Krach mit der Freundin folgt 05.06.2012

Liebesbrief wird mit Briefbombe verwechselt

Der Liebesbrief eines Abiturienten aus Oberbayern ist von einer Nachbarin seiner Angebeteten für eine Briefbombe gehalten und zur Polizei gebracht worden. Der 20-jährige Michael aus Bayerisch Gmain im Landkreis Berchtesgadener Land hatte für seinen Brief an seine Freundin Pia in München ein besonderes Pergamentpapier inklusive Kuvert und eigenem Siegel ausgesucht.

Weiterlesen
Handy kann Daten ausspähen 05.06.2012

Neue Kreditkarten weisen Sicherheitsmängel auf

Mit einer neuen Funktechnik ausgestattete Kreditkarten weisen nach einem Bericht des Bayerischen Fernsehens Sicherheitsmängel auf. Aus bis zu vier Zentimetern Entfernung könne man mit einem Handy die Kreditkartennummer und das Ablaufdatum ausspähen, berichtete die Sendung »Report München« am Dienstag.

Weiterlesen
Lohr 05.06.2012

Mann fährt sich mit Elektro-Rollstuhl unter Schlagbaum fest und stirbt

Am Dienstag gegen 13.25 Uhr wurde die Polizei Lohr von Radfahrern, die zwischen Sendelbach und Pflochsbach unterwegs waren, alarmiert. Diese hatten einen älteren, leblosen Mann gefunden, der sich mit seinem Elektrorollstuhl unter einem Schlagbaum festgefahren hatte.

Weiterlesen