nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2018

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Aschaffenburg 05.04.2018

Kellerbrand löst Feuerwehreinsatz aus

Wäschetrockner in Brand geraten

Zu einem Kellerbrand wurden die Feuerwehren aus Kahl, Alzenau und Karlstein am Donnerstagabend kurz nach 20.30 Uhr alarmiert.

Weiterlesen
Aschaffenburg 05.04.2018

Immer noch Missbrauchs-Meldungen in der Diözese Würzburg

Neuer Ansprechpartner kommt aus Aschaffenburg

Acht Jah­re ist es her, dass der Skan­dal um se­xu­el­len Miss­brauch Min­der­jäh­ri­ger die ka­tho­li­sche Kir­che in Deut­sch­land er­schüt­tert hat. Noch im­mer kom­men neue Fäl­le ans Licht - auch im Bis­tum Würz­burg.

Weiterlesen
Hanau 05.04.2018

Von der Apotheke zum Weltkonzern

Vom Ha­nau­er Markt­platz zum Welt­kon­zern: Die Wur­zeln des Fa­mi­li­en­un­ter­neh­mens He­raeus lie­gen in der ehe­ma­li­gen Apo­the­ke »Zum wei­ßen Ein­horn«. Zur Er­in­ne­rung an den Ur­sprung des heu­ti­gen Tech­no­lo­gie­kon­zerns in der Ha­nau­er In­nen­stadt sch­mückt jetzt ei­ne Ge­denk­ta­fel das Haus, das einst die Ein­horn-Apo­the­ke be­her­berg­te.

Weiterlesen
Hanau 05.04.2018

Nachwuchs an Ostern: Eselbaby Zappa erkundet die Alte Fasanerie

Zap­pa könn­te der neue Pu­b­li­kums­lie­b­ling im Ha­nau­er Wild­park wer­den. Am Os­ter­sams­tag um Punkt 10 Uhr er­blick­te der klei­ne Esel mit dem un­ge­wöhn­li­chen Na­men in der Al­ten Fa­sa­ne­rie in Klein-Au­heim das Licht der Welt. Zap­pa und sei­ne Mut­ter An­ni sind bei­de wohl­auf, wie die Pres­se­s­tel­le des For­stamts Ha­nau-Wolf­gang mit­teilt.

Weiterlesen
Gelnhausen 05.04.2018

»Wilhelms Outlet« an der Nordsee gescheitert

Ein Bau im wil­hel­mi­ni­schen Stil soll­te es wer­den, 20 Mil­lio­nen Eu­ro teu­er, mit Raum für 60 Lä­den. Nach drei­jäh­ri­gem Hin und Her ist das »Wil­helms Out­let« in Wil­helms­ha­ven nun end­gül­tig vom Tisch: Pro­jekt­ent­wick­ler Jan D. Leu­ze hat es nicht ge­schafft, bis En­de März die Fi­nan­zie­rung nach­zu­wei­sen. In Geln­hau­sen da­ge­gen ist der Kon­stan­zer wei­ter im Out­let-Ge­schäft, dank ei­nes im­mer noch un­be­kann­ten In­ve­s­tors.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 05.04.2018

Großkrotzenburg: Ausschuss tagt

Zu ei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung kommt der Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss der Ge­mein­de Großkrot­zen­burg am Mon­tag, 9. April, im Rat­haus, Bahn­hof­stra­ße 3, zu­sam­men. Ab 19.30 Uhr ste­hen dort laut Mit­tei­lung un­ter an­de­rem die Neu­fas­sung der Fried­hofs­ge­büh­r­en­ord­nung so­wie ei­ne Ge­büh­r­en­kal­ku­la­ti­on zur Ab­was­ser­be­sei­ti­gung auf der Ta­ges­ord­nung. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 05.04.2018

»Tanz in den Frühling« im Bürgerhaus

HA­NAU. Ei­nen »Tanz in den Früh­ling« gibt es an die­sem Sams­tag, 7. April, im Bür­ger­haus Wolf­gang in Ha­nau, Schan­zen­stra­ße 8. Wie der Tanzs­port­club Main-Kin­zig-Schwarz-Gold Ha­nau mit­teilt, be­ginnt der »ge­sel­li­ge Tanz­a­bend mit ab­wechs­lungs­rei­cher Mu­sik« um 19.30 Uhr. Der Ein­tritt ist frei. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 05.04.2018

Kindersommer: Anmeldungen möglich

GELN­HAU­SEN. In der Som­mer­fe­ri­en­wo­che vom 9. bis 14. Ju­li fin­det er­neut der Kin­der­som­mer der Stadt Geln­hau­sen für Mäd­chen und Jun­gen zwi­schen sechs und zwölf Jah­ren statt. An­mel­dun­gen sind laut Mit­tei­lung der Stadt ab Mon­tag, 9. April, im Rat­haus am Ober­markt mög­lich. Auf die Kin­der war­tet laut Mit­tei­lung »ein tol­les Pro­gramm, bei dem we­der Krea­ti­vi­tät noch Be­we­gung oder Spiel und Spaß zu kurz« kom­men. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 05.04.2018

Museum erinnert an den Priester Nüdling

GROSS­KROT­ZEN­BURG. Er­in­ne­run­gen an den Pries­ter und Rhön­dich­ter Lud­wig Nüd­ling ste­hen die­sen Sonn­tag, 8. April, im Großkrot­zen­bur­ger Mu­se­um, Brei­te Stra­ße 20, im Mit­tel­punkt. Nüd­ling wirk­te von 1898 und 1899 als Ka­plan in der Ge­mein­de und war laut Mit­tei­lung bei der Be­völ­ke­rung sehr be­liebt. Zu­dem sei er ein durch­aus be­gab­ter Poet ge­we­sen. Im Mu­se­um fin­det sich ei­ne Ge­denk­ta­fel für Nüd­ling, heißt es wei­ter. Ge­öff­net ist das Mu­se­um - eben­so wie das Ca­fé - von 14 bis 17 Uhr.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 05.04.2018

»Minimal Tendencies« in Seligenstadt

SE­LI­GEN­STADT. »Mi­ni­mal Ten­den­cies« heißt das Pro­gramm, das Ste­fan Weil­müns­ter (Sa­xo­fon) und Theo­dor Köh­ler (Kla­vier) am Sonn­tag, 8. April, um 17 Uhr in Se­li­gen­stadt zu Ge­hör brin­gen. Im Ca­fé K, Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße 105, er­k­lin­gen Kom­po­si­tio­nen von Phi­lip Glass, Mi­cha­el Ny­man und Theo­dor Köh­ler, wie die evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­den Se­li­gen­stadt und Main­hau­sen als Ver­an­stal­ter an­kün­di­gen. Ein­tritt: frei.

Weiterlesen