nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2015

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Römisches Reich 05.02.2015

Wühlen im Sumpf der Wissenschaft

Ben­ja­min Ort­mey­er ist ei­ner, der kei­ne Ru­he gibt. Er gräbt, wühlt, bud­delt im Bo­den­satz der vor­an­ge­gan­ge­nen Ge­ne­ra­tio­nen. Und er hat bis­her schon viel zu­ta­ge ge­för­dert als Lei­ter der For­schungs­s­tel­le NS-Päda­go­gik an der Frank­fur­ter Goe­the-Uni­ver­si­tät.

Weiterlesen
Installation (Kunst) 05.02.2015

Urteil zu Kamera-Attrappen

Mie­ter müs­sen kei­ne At­trap­pe ei­ner Vi­deo-Über­wa­chungs­ka­me­ra im Haus­ein­gang und Trep­pen­haus ak­zep­tie­ren. Das geht aus ei­nem kürz­lich be­kannt­ge­wor­de­nen Ur­teil des Amts­ge­richts Frank­furt her­vor. Ein Mie­ter setz­te sich da­mit ge­gen den Haus­ei­gen­tü­mer durch, der nun die At­trap­pen ent­fer­nen muss.

Weiterlesen
Lohr am Main 05.02.2015

6. Februar

1975: Der Kreis-Ca­ri­tas­ver­band Lohr wird zum Ca­ri­tas­ver­band für den Land­kreis Main-Spess­art e.V. um­be­nannt. 1985: In­fol­ge plötz­lich auf­t­re­ten­den Glat­t­ei­ses er­eig­nen sich sie­ben Un­fäl­le in nur ei­ner Stun­de, ein 25-jäh­ri­ger Mann stirbt an den Fol­gen ei­nes Un­falls zwi­schen Neu­stadt und Ro­then­fels.

Weiterlesen
Dieburg 05.02.2015

Nicht nur »hochbegabte Minderleister«

Den Be­griff »hoch­be­gab­te Min­der­leis­ter« hö­ren Men­schen wie Dom­ka­pi­tu­lar Hans-Jür­gen Eber­hardt vom Bis­tum Mainz und Su­san­ne Scheuch-Ah­rens nicht ger­ne, ob­wohl er zum fach­päda­go­gi­schen Re­per­toi­re ge­hört und ei­nen Teil der Schü­ler be­sch­reibt, die im Die­bur­ger Kon­vikt ei­ne neue schu­li­sche Hei­mat ge­fun­den ha­ben.

Weiterlesen
Dieburg 05.02.2015

Äla-Nacht - das Fest der Feste

Am Sonn­tag, 15. Fe­bruar, steigt nach dem Emp­fang des Prin­zen­paa­res um 14.11 Uhr am Bahn­hof und der Pro­kla­ma­ti­on am Sch­loss Fe­chen­bach, am Abend in der Rö­mer­hal­le wie­der das Fest der Fes­te -  die Äla-Nacht.

Weiterlesen
Münster 05.02.2015

Jugendfußball in der Gersprenzhalle

Der Ju­gend­för­der­kreis des Sport­ve­r­eins rich­tet am Sams­tag, 7. Fe­bruar, und Sonn­tag (8.) in der Ger­sp­renz­hal­le den 2. Pitt­ler-Pro-Re­gi­on-Cup aus. Mit 40 Mann­schaf­ten war der Cup für al­le fünf Tur­nie­re sch­nell aus­ge­bucht. Vom SV sind je­weils zwei Teams am Start. Spie­len wird am Sams­tag ab 9 Uhr zu­nächst die F-Ju­gend, ab 13.30 Uhr die E-Ju­gend, von 18 bis bis 22 Uhr die A-Ju­gend.

Weiterlesen
Wertheim 05.02.2015

»Gesundheitsstraße« könnte wachsen

Die Pla­nun­gen für den Bau ei­nes wei­te­ren Ärzte­hau­ses in der Wert­hei­mer Bahn­hofs­stra­ße sind weit fort­ge­schrit­ten. Ein In­ves­tor ha­be sich mit ei­ner ent­sp­re­chen­den Bau­vor­an­fra­ge an die Stadt Wert­heim ge­wandt, sagt Stadt­bau­meis­ter Ar­min Datt­ler.

Weiterlesen
Kleinostheim 05.02.2015

»Dieser Winter ist ein Spatzenwinter«

Mehr als 77 000 Men­schen ha­ben deut­sch­land­weit im Ja­nuar an der »Stun­de der Win­ter­vö­gel« teil­ge­nom­men. Sie zähl­ten gut zwei Mil­lio­nen Vö­gel. Das teilt der Na­tur­schutz­bund (Na­bu) mit. Bei der Ak­ti­on vor ei­nem Jahr wa­ren die Zah­len ähn­lich.

Weiterlesen
Kleinostheim 05.02.2015

Der Spatz hat das Rennen gemacht

Ergebnis der Zählaktion »Stunde der Wintervögel«

Der Spatz hat das Ren­nen ge­macht: Er ist bei der »Stun­de der Win­ter­vö­gel« deut­sch­land­weit auf Rang eins ge­lan­det. Au­ßer­dem hat er in Un­ter­fran­ken und im Kreis Aschaf­fen­burg ge­won­nen. Die Kohl­mei­se liegt in Bay­ern vorn - eben­so in der Stadt Aschaf­fen­burg.

Weiterlesen
Wertheim 05.02.2015

Zentrum für Sporttherapie zuschussfähig

Po­si­tiv ent­wi­ckeln sich die Pla­nun­gen für den Bau ei­nes the­ra­peu­ti­schen Sport­ve­r­eins­zen­trums des TV Wert­heim ne­ben der neu­en Rot­k­reuz­k­li­nik auf dem Rein­hards­hof. TV-Vor­sit­zen­der Axel Wältz hat vom Ba­di­schen Sport­bund die Mit­tei­lung er­hal­ten, dass das Vor­ha­ben grund­sätz­lich zu­schuss­fähig ist. Ge­baut wer­den soll es ab Herbst die­ses Jah­res, und zwar auf dem Grund­stück des neu­en Kran­ken­hau­ses an der Ecke zum Kreis­ver­kehr.

Weiterlesen