nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2018

 1 2 3 .... 45 46 47 48 49 50 
Miltenberg 25.04.2018

Uns interessiert Ihre Meinung

Lie­be Le­se­rin­nen, lie­be Le­ser, uns in­ter­es­siert Ih­re Mei­nung zu dem The­ma. Dis­ku­tie­ren sie mit! Per Mail: re­na­te.ries@­main-echo.deO­der ru­fen Sie an: 0 60 22/62 10 80 am Don­ners­tag, 26. April, 15 bis 19 Uhr.

Weiterlesen
Miltenberg 25.04.2018

Helmut Bitterlich, früherer Kreisfachberater

Hel­mut Bit­ter­lich (85) aus Bürg­stadt war früh­er Kreis­fach­be­ra­ter im Land­rat­s­amt. Heu­te ist das die Un­te­re Na­tur­schutz­be­hör­de. Die letz­ten Jah­re ha­be er sich zu­rück­ge­hal­ten. »Da sind ja Fach­leu­te, de­nen willst du nicht rein­re­den.« Doch jetzt mel­det er sich zu Wort.

Weiterlesen
KREIS MILTENBERG. 25.04.2018

Proteste gegen Baumfällungen im Kreis Miltenberg

Bäu­me wer­den zu­neh­mend als Si­cher­heits­ri­si­ko ge­se­hen

Der Um­gang mit der Na­tur ve­r­än­dert sich. Na­tur muss pf­le­ge­leich­tem Schot­ter wei­chen, Bäu­me wer­den zu­neh­mend als Si­cher­heits­ri­si­ko ge­se­hen. Das ist die The­se, der wir uns auf die­ser Sei­te an­näh­ern wol­len. Pro­mi­nen­te Na­tur­schüt­zer im Kreis Mil­ten­berg se­hen vie­le Bei­spie­le, die die­se The­se be­stä­ti­gen.

Weiterlesen
Miltenberg 25.04.2018

Thomas Staab, Landesbund für Vogelschutz

Tho­mas Sta­ab (53), Forst­tech­ni­ker aus Klein­wall­stadt, beim Lan­des­bund für Vo­gel­schutz Lei­ter der Um­welt­sta­ti­on Klei­n­ost­heim. Der Lan­des­bund für Vo­gel­schutz hat in den Krei­sen Aschaf­fen­burg und Mil­ten­berg 3200 Mit­g­lie­der: »Wir schaf­fen es nicht mal, zehn Pro­zent un­sers Wal­des un­ter Schutz zu stel­len.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 25.04.2018

Brücken-Durchgang wird erhöht

Sei­tens der Bahn wur­den jetzt die De­tail­pla­nun­gen für die neue Ge­stal­tung der Un­ter­füh­rung (Bahn­durch­lass Am Ro­ten Kreuz) vor­ge­legt.

Weiterlesen
Frankfurt 25.04.2018

Frankfurt sperrt das nördliche Mainufer

Aktion mit offenem Ende

Mit dem Abschied von der autogerechten Innenstadt tut sich Frankfurt schwer. Jetzt soll nach jahrelanger Debatte das nördliche Mainufer gesperrt werden - aber erst in einem Jahr und dann auch nur versuchsweise.

Weiterlesen
Wiesbaden 25.04.2018

Landtag streitet über Unterrichtsausfall

Opposition kritisiert fehlende Daten

Entfallene Schulstunden sorgen einmal mehr für Diskussionen im Landtag. Die Opposition kritisiert, dass Hessen im Gegensatz zu anderen Bundesländern keine exakten Angaben zur Situation machen kann.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 25.04.2018

Debatte um Mainkaiparkplatz

Die dro­hen­de Sch­lie­ßung des Main­kai­park­plat­zes hat auch die Mit­g­lie­der der Markt­hei­den­fel­der Wer­be­ge­mein­schaft be­schäf­tigt. Bei de­ren Jah­res­ver­samm­lung im Ho­tel »Zur sc­hö­nen Aus­sicht« gin­gen die Mei­nun­gen au­s­ein­an­der.

Weiterlesen
Boxtal 25.04.2018

Viele Wünsche an neuen Ortsvorsteher

Mit zahl­rei­chen Wün­schen von Bür­gern und Ort­schafts­rä­ten ist der neue Orts­vor­ste­her Rolf Döh­ner in der ers­ten öf­f­ent­li­chen Sit­zung sei­ner Amts­zeit am Di­ens­tag im Ge­mein­de­zen­trum kon­fron­tiert wor­den. Ganz oben auf der Wun­sch­lis­te stan­den der Steg über den Wild­bach im Be­reich der Klär­an­la­ge und die Über­pla­nung des Box­ta­ler Fried­hofs.

Weiterlesen
Schaafheim 25.04.2018

Christliche Literatur bei Tee und Kaffee

Christ­li­che Li­te­ra­tur, ver­bun­den mit ei­ner Tee- und Kaf­fee­stu­be, Ku­chen und Tor­ten aus ei­ge­ner Her­stel­lung und seit vier Jah­ren das An­ge­bot zum Früh­s­tü­cken - das ist die Bi­b­lio­tek in der Feld­stra­ße. Da­hin­ter steht der Ve­r­ein Christ­li­cher Buch­la­den und Be­geg­nungs­stät­te, der 2018 seit 25 Jah­ren be­steht.

Weiterlesen