nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2009

 1 2 3 .... 24 25 26 27 28 29 
Lohr 04.11.2009

Strom für Stadt kommt künftig aus Dachau

Die Stadt wird ab 1. Januar für die nächsten vier Jahre den Strom von den Stadtwerken Dachau beziehen. Der Bezug wurde europaweit ausgeschrieben. Zwei Anbieter forderten nach Angaben der Stadtverwaltung die Ausschreibungsunterlagen an und gaben auch ein Angebot ab.

Weiterlesen
Wörth/ Lützelbach-Seckmauern 04.11.2009

Pappeln fallen Straße gesperrt

Wegen der Fällung der Pappelallee in Höhe des Sportplatzes ist die Staatsstraße zwischen Wörth und Seckmauern am Freitag, 6. November, und Samstag, 7. November, gesperrt. Wie die Wörther Stadtverwaltung mitteilt, ist eine örtliche Umleitung für Autos bis 3,5 Tonnen eingerichtet. Schwerere Fahrzeuge müssen den Umweg über Laudenbach oder Mömlingen nehmen.

Weiterlesen
Dieburg 04.11.2009

_

Dieburger Jugendcafé
zeigt »Billy Elliot«
Das Jugendcafé zeigt am Donnerstag, 5. November, ab 15 Uhr bei freiem Eintritt den Film »Billy Elliot«. Der Streifen erzählt die Geschichte des 14-jährigen Billy und spielt 1984 zur Zeit der großen Bergarbeiterstreiks im Norden Englands. Billys Vater und sein älterer Bruder haben sich den Streikenden angeschlossen, das Geld wird knapp.

Weiterlesen
Eschau 04.11.2009

Schwarzer Peter ans Landratsamt

Gelände aufgeschüttet, Zaun errichtet, Steg über den Mühlbach gebaut, Unterstand hingestellt - das alles ungenehmigt und gut einsehbar im Außenbereich in der Elsava-Aue: Was Wunder, dass die Bauaufsicht im Landratsamt solchen Aktivitäten eines Eschauer Handwerkers Einhalt geboten hat.

Weiterlesen
Lützelbach-Seckmauern 04.11.2009

Wunsch nach mehr Ökumene in Seckmauern

Rund 400 Menschen, darunter 100 Mitwirkende, haben bei einem Festgottesdienst am Sonntag die Einführung des Pfarrerehepaars Anja und Karl Jacobi sowie des neuen Kirchenvorstandes gefeiert. Dekan Stephan Arras würdigte die Vielfalt der Erfahrungen, die das Paar mit nach Seckmauern bringt.

Weiterlesen
Lohr 04.11.2009

Ein großer Mann: störrisch, einzigartig, unersetzlich

Dr. Walter Hunger habe »Ungewöhnliches für den technischen Fortschritt in der Welt getan«, sagte sein Doktorvater Prof. Dr. Aribert Schwager gestern bei der Hunger-Jubiläumsfeier in Würzburg. Der Hydraulikspezialist habe immer alles technisch besser machen wollen, auch wenn nicht alles gelungen sei. Der gelernte Schmied aus dem sächsischen Frankenberg habe sich seine Erfolge hart erarbeiten müssen.

Weiterlesen
Lohr/ Würzburg 04.11.2009

Mit Ideen wird Unmögliches möglich

Zu einer großen Würdigung des Lebenswerks des vor elf Monaten verstorbenen Unternehmensgründers und Ehrendoktors Walter Hunger geriet gestern die gut zweistündige nachgeholte Jubiläumsfeier des Lohrer Hydraulikzylinderwerks Walter Hunger GmbH & Co KG. Die Feier in der Würzburger Residenz sollte ganz bewusst die Aufmerksamkeit auf die Lebensleistung des Vollblutunternehmens lenken.

Weiterlesen
Lohr 04.11.2009

Türe geöffnet - Bewohner tot gefunden

Eine hilflose Person hinter der geschlossenen Wohnungstür meldeten Hausbewohner aus der Rodenbacher Straße am Montagabend. Die um 19.49 Uhr alarmierte Feuerwehr konnte die Tür zwar rasch aufbrechen. Der Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod des Bewohners feststellen. Die Polizei fand keinerlei Anzeichen auf Gewalteinwirkung. Zur Klärung der Todesursache hat die Staatsanwaltschaft Würzburg eine OdObduktion der Leiche angeordnet.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 04.11.2009

Existenzgründung für Frauen

Politologin und Organisationsberaterin Christine Vonderheid-Ebner referiert am Donnerstag, 12. November, ab 19 Uhr in den Räumen des Frauenzentrums ZIBB (Steinschönauer Straße 4B) in Groß-Umstadt. Es geht um Existenzgründung und Selbstständigkeit der Frauen.

Weiterlesen
Aschaffenburg Stadt 04.11.2009

_

AMORBACH

Fürstliche Abtei: 10 bis 12 und 13 bis 17 Uhr. Führungen um 11, 13.30 und 15 Uhr. Weitere Führungen: Tel. 09373/200574.
Templerhaus: 16.30 bis 17.30 Uhr. Gruppenführung nach Vereinbarung.

ASCHAFFENBURG

Colos-Saal: 20 Uhr Richard Bona & Band

Weiterlesen