nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2009

 1 2 3 4 5 .... 27 28 29 
Pollasch 04.11.2009

Punkt der Ruhe und der Besinnung

Beim traditionellen Totengedenken des Spessartbundes am Pollasch standen die kürzlich abgeschlossene Neugestaltung des Platzes und das sanierte Ehrenmal von 1927 im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Die jährliche Feier für die Verstorbenen der 90 Ortsvereine des Spessartbundes mit zusammen 17 000 Mitgliedern fand so wieder einen würdigen Rahmen. Rund 1000 Menschen aus dem Spessart und umliegenden Regionen zwischen Frankfurt, Gelnhausen, Würzburg und Tauberbischofsheim versammelten sich am Pollasch, um Abschied zu nehmen von mehr als 250 verstorbenen Wander- und Heimatfreunden, deren Namen von Gerhard Ermischer und Hanns-Erich Heckelmann öffentlich verlesen wurden.

Weiterlesen
Aschaffenburg 04.11.2009

Der neue Spessartbundspecht

Doris Pfaff aus Wiesen betreut redaktionell den »Spessartbundspecht«.

Weiterlesen
Lohr 04.11.2009

Holzlagerung

Holzlagerung in einem Lohrer Sägewerk.

Weiterlesen
Helmstadt 04.11.2009

Der Waldsassengau

Der Waldsassengau – Geschichte und Zukunft (Archäologisches Spessartprojekt): Zwischen Wertheim und Würzburg wurde um die Karolingerzeit (9. Jahrhundert) der »Waldsassengau« als Verwaltungseinheit genannt.

Weiterlesen
Haibach-Dörrmorsbach 04.11.2009

Burgentagung

Burgentagung 2009 – Ausgegraben ... und was nun? Ein Bodendenkmal erhält sein Gesicht (ASP): Die Vorträge beschäftigen sich mit der Sichtbarmachung archäologisch oder auch anderweitig erschlossener Spessartburgen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 04.11.2009

12. November

1342: Kai­ser Lud­wig der Bay­er sch­ließt mit dem Hoch­s­tift Würz­burg ei­nen Ver­trag, in dem erst­mals von der Stadt Ro­then­fels die Re­de ist. 1553: Die Glas­hüt­te Rup­perts­hüt­ten wird er­neut ver­ge­ben an die drei Brü­der und zwei Vet­tern Wen­zel. 1938: Der Neu­bau der Forst­schu­le Lohr wird über­ge­ben. 1967: Das Al­ten­heim St. Mar­tin des Ca­ri­tas­ver­ban­des in Lohr wird ein­ge­weiht. 1960: Büh­nen­schau­tur­nen mit den Op­pau­er Meis­ter­tur­nern in der aus­ver­kauf­ten Loh­rer Stadt­hal­le.

Weiterlesen
Aschaffenburg-Gailbach 04.11.2009

Adventsmarkt in Gailbach

Der alljährliche Adventsmarkt findet am Sonntag, dem 29. November, von 14 bis 20 Uhr auf dem Vorplatz der St.-Matthäus-Kirche statt. Angeboten werden hausgemachte Köstlichkeiten, handwerkliche Arbeiten und Getränke für Groß und Klein.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 04.11.2009

10. November

1840: De­k­ret des Bi­sc­höf­li­chen Or­di­na­riats, Rup­perts­hüt­ten zur Lo­kal­ka­pla­nei zu er­he­ben.
1889: To­des­tag von Franz Ja­kob Kreu­ter, des ge­bür­ti­gen Loh­rers, der für Kö­n­ig, Hoch­fi­nanz und In­du­s­trie im 19. Jahr­hun­dert be­deu­ten­de Bau­ten schuf.
1938: SA-Leu­te aus Karl­stadt zer­stö­ren jü­di­sche Woh­nun­gen, die Sy­na­go­ge in Wie­sen­feld und in Lohr in der Fi­scher­gas­se.

Weiterlesen
Pollasch 04.11.2009

Wimpel vom Spessartbund

Wimpel von Spessartbund-Ortsgruppen bei der Pollasch-Feier.

Weiterlesen
Spessartbund 04.11.2009

Totengedenken

Die Festrede zum Totengedenken am Pollasch hielt Werner Mohr, Vizepräsident des Deutschen Wanderverbandes und stellvertretender Vorsitzender des Odenwaldklubs.

Weiterlesen