nach oben
Dienstag, 18.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2016

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Dietenhan 04.10.2016

Dietenhaner spenden 3 500 Euro

In fa­mi­liä­rer At­mo­sphä­re ha­ben sich die Ver­ant­wort­li­chen ers­ten Dorf-Floh­mark­tes in Die­ten­han zur Über­ga­be der Spen­den an den Ve­r­ein »Ein lan­ger Weg« ge­trof­fen. Da­bei über­reich­te Orts­vor­ste­her And­reas Blum stell­ver­t­re­tend für die vie­len Spen­der ei­nen Geld­sä­ckel von mehr als 3500 Eu­ro In­halt an das Ehe­paar Mat­thias und Su­san Nos­ko im Bei­sein der Vor­stand­schaft.

Weiterlesen
Altenbuch 04.10.2016

Platz für »Holziges« und »Krautiges«

Nach ei­ner Bau­zeit von Ju­ni bis En­de Sep­tem­ber, der ei­ne kom­p­li­zier­te, rund ein­jäh­ri­ge Pla­nungs­pha­se vor­aus­ging, ist der neue Grün­gut­sam­mel­platz der Ge­mein­de Al­ten­buch am Sams­tag mit ei­ner Fei­er­stun­de of­fi­zi­ell er­öff­net wor­den. Das Areal liegt an der Land­stra­ße zwi­schen Al­ten­buch und Wil­den­see.

Weiterlesen
Urphar 04.10.2016

Wenn Violine und Gitarre zusammen einen Tango spielen

Die 109. Abend­mu­sik in Ur­phar war ein Ren­dez­vous der be­son­de­ren Art. Sch­ließ­lich hört man nicht al­le Ta­ge, wie Vio­li­ne und Gi­tar­re zu­sam­men ei­nen Tan­go spie­len. Un­ter der Über­schrift »Sehn­sucht Sü­den« gas­tier­ten am Sonn­tag die Vio­li­nis­tin Jea­net­te Pit­ke­vi­ca und der Gi­tar­rist Ma­xi­mi­li­an Man­gold in der gut be­such­ten Wehr­kir­che.

Weiterlesen
Bad Mergentheim 04.10.2016

»Ihr seid Vorbild für nachfolgende Generationen«

Drei Jah­re Aus­bil­dungs­zeit sind für sie zu En­de: 20 Schü­ler der Klas­se 13-16 H des Ca­ri­tas-Bil­dungs­zen­tums sind jetzt exa­mi­nier­te Ge­sund­heits- und Kran­kenpf­le­ger. Zwei wei­te­re sind for­tan als Al­tenpf­le­ger im Ein­satz. Vier­mal stand auf den Ab­schluss­zeug­nis­sen die 1 vor dem Kom­ma.

Weiterlesen
Weckbach 04.10.2016

Kleine Kapelle mit langer Geschichte

Im Rah­men der 750-Jahr-Fei­er­lich­kei­ten der Weil­ba­cher Orts­tei­le Weck­bach, Ohrn­bach und Gönz wird auch die Kirch­weih be­son­ders be­gan­gen: Mit ei­nem Pon­ti­fi­kal­amt mit Bi­schof Fried­helm Hof­mann am Sonn­tag, 9. Ok­tober, um 10 Uhr in der 530 Jah­re al­ten Wolf­gangs­ka­pel­le.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 04.10.2016

Führung: Hexenwahn und Scheiterhaufen

MIL­TEN­BERG. In die Zeit der He­xen­ver­fol­gun­gen wer­den die Be­su­cher ei­ner »He­xen­füh­rung« am Sonn­tag, 9. Ok­tober, mit­ge­nom­men. Sie be­ginnt um 11 Uhr vor dem Mu­se­um am Markt­platz und en­det nach rund 90 Mi­nu­ten am En­gel­platz. An­fang des 17. Jahr­hun­derts ge­hör­te das Amt Mil­ten­berg mit über 200 Hin­rich­tun­gen inn­er­halb we­ni­ger Jah­re zu den Kern­räu­men des He­xen­wahns in Deut­sch­land. Der flo­rie­ren­de Wein­bau spiel­te bei den Ver­fol­gun­gen ei­ne zen­tra­le Rol­le.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 04.10.2016

Sitzung des Seniorenbeirates

KLEIN­HEU­BACH. Der Se­nio­ren­bei­rat der Ge­mein­de Klein­heu­bach tagt am Mon­tag, 10. Ok­tober. Be­ginn ist um 19 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses. An­ja May­er

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 04.10.2016

Tag der offenen Tür in der Helios-Klinik

MIL­TEN­BERG. Die He­li­os-Kli­nik Mil­ten­berg öff­net am Sonn­tag, 9. Ok­tober, von 14 bis 17 Uhr für Be­su­cher ih­re Räu­me. Die Fach­k­li­nik für Ger­ia­tri­sche Re­ha­bi­li­ta­ti­on in Mil­ten­berg be­steht seit ei­nem Jahr. Be­reits seit 20 Jah­ren gibt es Al­ters­me­di­zin und Akut­ger­ia­trie an der Kli­nik Mil­ten­berg und Er­len­bach. Der Tag der of­fe­nen Tür bie­tet laut Mit­tei­lung der Kli­nik Ge­le­gen­heit, The­ra­peu­ten und Ärz­te ken­nen­zu­ler­nen.

Weiterlesen
Walldürn 04.10.2016

Odenwald Hospiz stellt sich vor

Das sta­tio­nä­re Oden­wald Ho­spiz Wall­dürn stellt sich am Sonn­tag, 9. Ok­tober, beim ver­kauf­s­of­fe­nen Sonn­tag mit ei­nem In­for­ma­ti­ons­stand von 13 bis 18 Uhr vor. Stand­ort ist die Haupt­stra­ße na­he Al­tes Rat­haus. Pf­le­ge­kräf­te und eh­renamt­li­che Mit­ar­bei­ter der Ho­spiz­ve­r­ei­ne be­ant­wor­ten Fra­gen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 04.10.2016

Schutz vor Einbrüchen: Vortrag bei der CSU

KIRCH­ZELL. »Wie kann ich mich vor Ein­brüchen schüt­zen?«, lau­tet der Ti­tel des In­for­ma­ti­ons­a­bends mit dem Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Alex­an­der Hoff­mann am Don­ners­tag, 6. Ok­tober, um 19 Uhr im Pfar­r­heim in Kirch­zell. Ver­an­stal­ter ist der CSU-Orts­ver­band. Son­ja Mau­rer

Weiterlesen