nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2015

 1 2 3 
Miltenberg 04.10.2015

Verkohlte Katze in Feuerstelle entdeckt

Ei­ne ver­kohl­te Kat­ze hat ei­ne Po­li­zei­st­rei­fe am Di­ens­tag ge­gen 17 Uhr im Stadt­park am Mil­ten­ber­ger Burg­weg ent­deckt. Die Po­li­zis­ten wa­ren we­gen ei­ner deut­li­chen Rauch­säu­le ge­ru­fen wor­den. In ei­ner Brand­s­tel­le ne­ben ei­ner Park­bank hät­ten das to­te Tier und noch bren­nen­de Klei­dungs­res­te ge­le­gen, heißt es im Po­li­zei­be­richt.

Weiterlesen
Elsenfeld 04.10.2015

Zwei Unfälle im Feierabendverkehr

Zwei Un­fäl­le im Fei­er­a­bend­ver­kehr mel­det die Po­li­zei für Don­ners­tag. Ge­gen 15.30 Uhr fuhr ein 26-Jäh­ri­ger in El­sen­feld auf der Er­len­ba­cher Stra­ße mit sei­nem VW auf den To­yo­ta ei­ner 18-Jäh­ri­gen auf, als die­se kurz vor dem Orts­schild brems­te. Scha­den: 6000 Eu­ro.

Weiterlesen
Großheubach 04.10.2015

Vorfahrt missachtet: 6500 Euro Schaden

6500 Eu­ro ist laut Po­li­zei­be­richt bei ei­nem Un­fall am Frei­tag auf der Staats­stra­ße zwi­schen Mil­ten­berg und Großh­eu­bach ent­stan­den. Der Fah­rer ei­nes Fiat hat­te beim Links­ab­bie­gen in die In­du­s­trie­stra­ße ei­nen ent­ge­gen­kom­men­den To­yo­ta über­se­hen und ihm die Vor­fahrt ge­nom­men. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Erlenbach 04.10.2015

Auto streift Radfahrerin

Leicht ver­letzt wur­de ei­ne Rad­fah­re­rin bei ei­nem Un­fall am Don­ners­tag in Er­len­bach. Wie die Po­li­zei mel­det, über­sah ei­ne Au­to­fah­re­rin die 83-Jäh­ri­ge, als die ge­gen 14 Uhr von der Ber­li­ner- in die Schwa­ben­stra­ße ab­bog, und nahm ihr die Vor­fahrt. Das Au­to st­reif­te das Rad und die Se­nio­rin stürz­te. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Frankfurt 04.10.2015

Unbekannte zünden parkende Autos an

Meh­re­re Brand­s­tif­tun­gen hat die Po­li­zei in der Nacht zum Sams­tag in Frank­furt ver­zeich­net. In der Gün­t­hers­bur­g­al­lee, der Main­stra­ße und der Wil­le­mer­stra­ße zün­de­ten die Tä­ter mit Hil­fe von Brand­be­sch­leu­ni­ger je­weils ei­nen Rei­fen ei­nes ge­park­ten Au­di, BMW und ei­nes Por­sche an. Die Feu­er­wehr lösch­te die Fahr­zeu­ge recht­zei­tig.

Weiterlesen
Frankfurt 04.10.2015

Pöbeleien und Feuerwehreinsatz

Be­trun­ken ist laut Bun­des­po­li­zei ein 24-jäh­ri­ger Frank­fur­ter ge­we­sen, als er in der Nacht auf Sams­tag im Frank­fur­ter Haupt­bahn­hof Flücht­lin­ge und frei­wil­li­ge Hel­fer auf das Übels­te be­schimpf­te und für ei­nen Groß­e­in­satz der Feu­er­wehr sorg­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg 04.10.2015

Am Steuer eingeschlafen

Meh­re­re Staus und sto­cken­der Ver­kehr ha­ben am Frei­tag auf der A 3 in Rich­tung Würz­burg die Fahrt in den Fei­er­tag er­schwert. Da­zu trug auch ein 31-Jäh­ri­ger bei, der am Steu­er sei­nes Au­tos ein­sch­lief und ei­nen Un­fall ver­ur­sach­te. Das mel­de­te die Ver­kehrs­po­li­zei. Im Be­reich der Bau­s­tel­le bei Wei­bers­brunn fuhr der 31-Jäh­ri­ge ge­gen 17 Uhr in Warn­ba­ken, die an der lin­ken Fahr­bahn­sei­te stan­den.

Weiterlesen
Kleinheubach 04.10.2015

Angetrunken Unfall verursacht

Mit ei­nem Al­ko­hol­wert von 0,72 Pro­mil­le hat ein 54-Jäh­ri­ger am Frei­tag ge­gen 12.15 Uhr in Klein­heu­bach ei­nen Un­fall ver­ur­sacht. Wie die Po­li­zei mel­de­te, nahm der Hyun­dai-Fah­rer beim Links­ab­bie­gen vom Mit­tel­ge­wann in die See­he­cke ei­nem ent­ge­gen­kom­men­den To­yo­ta die Vor­fahrt und die Au­tos stie­ßen zu­sam­men.Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Amorbach 04.10.2015

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Leicht ver­letzt wur­de ein Mo­tor­rad­fah­rer am Sams­tag bei ei­nem Auf­fahr­un­fall bei Amor­bach. Wie die Po­li­zei mel­de­te, brems­te ein Opel-Fah­rer ge­gen 12.15 Uhr auf der B 47 Rich­tung Box­brunn ab. Ein Mo­tor­rad hin­ter dem Opel blieb eben­falls ste­hen. Der Fah­rer ei­ner wei­te­ren Ma­schi­ne brems­te nicht recht­zei­tig, schob das an­de­re Mo­tor­rad auf das Au­to und wur­de da­bei selbst ver­letzt. Scha­den: et­wa 5200 Eu­ro. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Kleinheubach 04.10.2015

Beim Rückwärtsfahren Roller übersehen

Mit Ver­dacht auf Rip­pen­frak­tur ist ein Rol­ler­fah­rer nach ei­nem Un­fall am Sams­tag ge­gen 10.20 Uhr in Klein­heu­bach ins Kran­ken­haus ge­kom­men. Wie die Po­li­zei mel­de­te, über­sah ein Pas­sat­fah­rer das Kraf­trad, als er rück­wärts aus sei­nem Hof fuhr. Der Rol­ler prall­te aufs Au­to­heck, der Fah­rer stürz­te. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen