nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2008

 1 2 3 .... 27 28 29 30 
Prio-2-Artikel 04.09.2008

Zahlen und Fakten: Autobahnmeisterei Hösbach

Die Autobahnmeisterei wurde vor 50 Jahren zusammen mit der Autobahn eröffnet und konnte daher in diesem Jahr ebenfalls 50. Jubiläum feiern. Einst waren es bis zu 50 Menschen , die hier beschäftigt waren, jetzt sind es noch 26

Weiterlesen
Weibersbrunn 04.09.2008

Todesfalle Haseltalbrücke

Der Tod heißt Stahl. Stahl ist ein guter Kälteleiter, und wenn die Temperaturen anziehen, sind die Fahrbahnen von Stahlbrücken viel schneller vereist als die von Betonbrücken. Und so wurde es schon vielen Autofahrern im Spessart zum Verhängnis, dass die Haseltalbrücke bei Rohrbrunn aus Stahl gebaut ist.

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 04.09.2008

Hinter den Kulissen des Barbarossa-Spectaculums

Seit Monaten ist die Luft in der Stadt Erlenbach wie elektrisiert. Voll Vorfreude wird da gelernt, geprobt, gearbeitet, aber auch gemalt und genäht, arrangiert und jongliert. Am Samstag, 20

Weiterlesen
Aschaffenburg 04.09.2008

Von Zaren und singenden Schwestern

Zum ersten Mal spielt in der kommenden Saison in Aschaffenburg das Berliner Rundfunk-Sinfonieorchester. Vorschusslorbeeren bekommt es schon jetzt von Kulturamtsleiter Burkard Fleckenstein: Marek Janowski dirigiere "ein großartiges Orchester"

Weiterlesen
Erlenbach 04.09.2008

Alles ist neu und noch nicht erprobt

"Es ist unglaublich spannend!" Trotz starker Belastung durch die Proben mit den verschiedenen musikalischen Ensembles genießt Bernhard Wehle die langsame Entstehung des Barbarossa-Spectaculums

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 04.09.2008

Vor 25 und 40 Jahren Am 4. September ?

· ? 1983 wurde in der Wallfahrtskirche Kälberau das Patrozinium gefeiert, obwohl der kalendermäßige Feiertag der 8. September (Mariä Geburt) gewesen wäre

Weiterlesen