nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 
Alzenau 04.07.2018

Ein Wettbewerb fürs Wellpappen-Areal

Beim span­nends­ten Zu­kunft­s­pro­jekt der Stadt Al­zenau, der Ent­wick­lung des Well­pap­pen­ge­län­des, wird man sich auch mit Ide­en aus Ar­chi­tek­tur­bür­os be­fas­sen. Der Stadt­rat hat die Ver­wal­tung er­mäch­tigt, ei­nen städ­te­bau­li­chen Ide­en- und Rea­li­sie­rungs­wett­be­werb aus­zu­lo­ben.

Weiterlesen
Alzenau 04.07.2018

Am Freitag ist White Night in Alzenau

Wei­ße Klei­dung ist an­ge­sagt. Un­ter dem Mot­to »Shop­pen, sch­lem­men und ge­nie­ßen« lädt die Ge­mein­schaft Han­del und Ge­wer­be Al­zenau (GHG) zu ih­rer nun sieb­ten »Whi­te Night«. Die­sen Frei­tag, 6. Ju­li, ist in der In­nen­stadt von 18 Uhr bis 23 Uhr Pro­gramm.

Weiterlesen
Schöllkrippen 04.07.2018

»Grundlage für den Breitbandausbau«

Das Un­ter­neh­men In­no­va­ti­ve Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gi­en (IKT) hat den Mas­ter­plan für den Breit­band­aus­bau Fi­ber to the Ho­me (FTTH; Glas­fa­ser vom Re­chen­zen­t­ren di­rekt in die Woh­nung) im Markt Sc­höllkrip­pen ab­ge­sch­los­sen.

Weiterlesen
Alzenau 04.07.2018

Hintergrund: Glasfaser-Anbindung für Höfe und Ansiedlungen im Außenbereich

Ob land­wirt­schaft­li­che Hö­fe und An­sied­lun­gen au­ßer­halb des Or­tes mit Glas­fa­ser an­ge­sch­los­sen wer­den, ist of­fen­bar vom In­ter­es­se und der Be­tei­li­gung der Hö­fe­be­t­rei­ber und Be­woh­ner ab­hän­gig.

Weiterlesen
Krombach 04.07.2018

Glasfaser-Leerrohr für Gewerbegebiet Krombach

Kommune investiert 40.000 Euro

Die Ge­mein­de Krom­bach will noch in die­sem Jahr für rund 40.000 Eu­ro ein Leer­rohr zur Glas­fa­ser-An­bin­dung des Ge­wer­be­ge­biets am Orts­ein­gang, von Blan­ken­bach kom­mend, ver­le­gen.

Weiterlesen
Alzenau 04.07.2018

Hintergrund: Glasfaserausbau in Krombach

Die Kos­ten für die Ver­le­gung ei­nes Leer­roh­res ins Krom­ba­cher Ge­wer­be­ge­biet schätz­te Bür­ger­meis­ter Pe­ter Seitz auf ins­ge­s­amt 40 000 Eu­ro. Sie ba­sie­ren zum ei­nen auf den 310 Me­tern, bei de­nen das Leer­rohr im be­fes­tig­ten Un­ter­grund ver­legt wer­den soll. Das sei­en 85 Eu­ro pro Me­ter.

Weiterlesen
Alzenau 04.07.2018

Naturerlebnistage für Schüler

Der Ve­r­ein für Na­tur-und Vo­gel­schutz und das Um­welt­amt der Stadt la­den zu den Al­ze­nau­er Na­tur­er­leb­nis­ta­gen am Frei­tag, 6. Ju­li, von 15 bis 18 Uhr und am Sams­tag, 7. Ju­li, von 10 bis 14 Uhr. An­ge­spro­chen sind Kin­der zwi­schen sechs und zwölf Jah­ren. Die Treff­punk­te wer­den bei der An­mel­dung im Um­welt­amt mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Gelnhausen 04.07.2018

City-Outlet: Zwei mögliche Investoren

Nach Plei­ten, Pech und Pan­nen rund um das »Ci­ty Out­let«, das ei­gent­lich schon in die­sem Jahr er­öff­net wer­den soll­te, kommt nun er­neut ei­ne »ent­schei­den­de Pha­se«. Die Ent­wick­lung der Joh-Im­mo­bi­lie in der In­nen­stadt be­schäf­tig­te er­neut die städ­ti­schen Gre­mi­en:

Weiterlesen
Miltenberg 04.07.2018

Mohrenkopfschleudermaschine sorgt für große Gaudi

Ei­ne klei­ne Ma­schi­ne war am Sams­tag der gro­ße Star in der Mil­ten­ber­ger Fuß­g­än­ger­zo­ne. am Al­ten Rat­haus. Das lus­ti­ge Wurf­ge­schoss, ei­ne Moh­ren­kopf­schleu­der­ma­schi­ne, stamm­te von Da­ni­el Uls­hö­fer und sei­nem Sch­r­ei­n­er­kum­pel Ma­rio Im­hof. »So et­was kennt ja heu­te kaum noch ein Kind«, er­klärt Uls­hö­fer.

Weiterlesen
Großwallstadt 04.07.2018

Ciba baut neue Produktionshalle

Die Fir­ma Ci­ba Vi­si­on will im Großwall­städ­ter In­du­s­trie­ge­biet Am Lüt­zel­ta­ler Weg ein neu­es Pro­duk­ti­ons­ge­bäu­de bau­en. Die Last­wa­gen­zu­fahrt zur An­di­e­nung der »Eu­ro­lo­gis­tik« wer­de im Geh­weg­be­reich auf Kos­ten des An­trag­s­tel­lers aus­ge­baut, hieß es am Di­ens­tag im Ge­mein­de­rat.

Weiterlesen