nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2013

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
100 Millionen Euro Soforthilfe 04.06.2013

Merkel vor der Donau-Flut: »Schwere Stunde für die Menschen«

Das passt in den Wahlkampf: Bundeskanzlerin Merkel besucht die Hochwassergebiete und macht den Geschädigten Mut. Zusammen mit den betroffenen Ländern will der Bund Hilfsgelder locker machen – mindestens 100 Millionen Euro für Soforthilfe.

1 Kommentar Weiterlesen
Problem mit "Katastrophen-Touristen" 04.06.2013

Feuerwehr-Chef fordert Geldstrafen für Wasser-Gaffer

Sie ignorieren Absperrungen, stehen auf unterspülten Brücken, stellen ihre Autos in den Rettungsweg und wollen es dann auch noch besser wissen. Ein Feuerwehr-Experte aus Bayern fordert, dass der Gesetzgeber dem Katastrophen-Tourismus einen Riegel vorschiebt.

Weiterlesen
"Die Lochis" 04.06.2013

Zwillinge werden mit Internet-Videos Stars im Netz

Ihrem Nachwuchspreis bei den Deutschen Webvideos 2012 haben Roman und Heiko Lochmann einen Ehrenplatz eingeräumt. Der Preis – vergeben von der European Web Video Academy (EWVA) – steht Zuhause im Wohnzimmer auf der Fensterbank. Die Zwillinge aus dem südhessischen Riedstadt sind mit ihren Internet-Videos kleine Stars der Video-Plattform Youtube – und das im Alter von 14 Jahren.

Weiterlesen
Nach Verwandtenaffäre 04.06.2013

Landtag will Abgeordnetenbestechung verbieten

Als Reaktion auf die Verwandtenaffäre will der Landtag in den verschärften Verhaltensregeln für Abgeordnete nun auch Bestechung ausdrücklich verbieten. Darauf einigten sich die Spitzen der fünf Fraktionen bei einem Treffen am Dienstag im Münchner Maximilianeum.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 04.06.2013

Vekehrsrowdy verfolgt Elsenfelder, bremst ihn aus und tritt gegen Auto

Am Montag Abend gegen 18.00 Uhr wurde ein Elsenfelder mit seinem Pkw auf der Strecke zwischen Mömlingen und Eisenbach von einem Verkehrsrowdy mehrfach durch dichtes Auffahren belästigt.

Weiterlesen
Polizei Miltenberg 04.06.2013

Rumänischer LKW von Navi fehlgeleitet - Mit 80-Tonnen-Kran aus Neuenbuch geborgen

Am Montag ging gegen 09.45 Uhr eine Meldung ein, wonach sich ein Lkw auf der Ortsverbindungsstrecke zwischen Neuenbuch und Wildensee festgefahren hat. Der rumänische Fahrer war mit seinem Sattelzug nach Navi gefahren und offensichtlich aufgrund fehlerhafter Software fehlgeleitet worden.

Weiterlesen
Polizei Marktheidenfeld 04.06.2013

Betrunkener LKW-Fahrer fährt gegen Omnibus

Am Montag, gegen 10:55 Uhr, ereignete sich im Mühlweg ein Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Linienbus, bei dem der Lkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 04.06.2013

Rollerfahrer überholt im Stau rechts - und wird umgefahren

Am Montag gegen 16:10 Uhr befuhr ein 33-Jähriger mit seinem VW Caddy die Großostheimer Straße in stadtauswärtiger Richtung.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken/Lkr. Aschaffenburg 04.06.2013

Nach Festnahme von mutmaßlichen Kindergarten-Einbrechern – alle drei Tatverdächtige in Haft

Nach der Festnahme dreier mutmaßlicher Einbrecher in der Nacht zum Sonntag, sind die Männer auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Montag dem Ermittlungsrichter vorgeführt worden. Dieser hat Haftbefehle gegen das Trio erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, einen Einbruch in den Dettinger Kindergarten verübt zu haben.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken/Alzenau 04.06.2013

Hörstein: Exhibitionist belästigt Kinder

Ein unbekannter Exhibitionist hat am Montagmorgen in Hörstein vor zwei Mädchen onaniert. Die Aschaffenburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen