nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2014

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Viel zu jung auf langer Reise 04.03.2014

77 Welpen aus Tiertransporter gerettet

Zollbeamte haben in Nürnberg einen Welpentransport aus Osteuropa überprüft und 77 Tiere sichergestellt. Alle Hunde seien nun im Tierheim und würden untersucht, geimpft und versorgt, teilte der Tierschutzverein Nürnberg-Fürth am Dienstag auf seiner Facebook-Seite mit.

Weiterlesen
In voller Fahrt auf Kassenhäuschen zugesteuert 04.03.2014

Transporter rast in Raststätte: Ein Mann getötet

Beim ungebremsten Crash eines Kleintransporters in das Kassenhäuschen einer Autobahntankstelle im Lahn-Dill-Kreis ist am Dienstag ein Mann ums Leben gekommen. Das 59-jährige Opfer arbeitete in dem Verkaufsraum der Raststätte Katzenfurt an der A 45 nahe dem mittelhessischen Ehringshausen.

Weiterlesen
Nicht jeder findet Fasching lustig 04.03.2014

Helau-Ruf mit Faustschlag quittiert

Den munteren Fastnachtsgruß »Helau« hat ein Unbekannter in Runkel nahe Limburg mit einem Faustschlag ins Gesicht einer 24-Jährigen beantwortet.

Weiterlesen
Stoppschild übersehen 04.03.2014

Auto prallt auf Hausecke: Drei Schwerverletzte

Bei einem heftigen Zusammenstoß zweier Autos in Groß-Umstadt (Kreis Darmstadt-Dieburg) sind sechs Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Ein 19-jähriger Fahrer übersah am späten Montagabend ein Stopp-Schild, fuhr in die Kreuzung und wurde dort von einem Auto gerammt, wie die Polizei am Dienstag in Darmstadt mitteilte.

Weiterlesen
Aschaffenburg 04.03.2014

Jugendparlament und Alkoholverbot

Sie sind die Jüngs­ten, die sich um ei­nen Platz im Aschaf­fen­bur­ger Stadt­rat be­wer­ben: Der 20-jäh­ri­ge Grü­ne Mo­ritz Müt­ze und Ni­no Mich­niok, der mit 22 Jah­ren für die SPD an­tritt. Ob­wohl sie bis­her kaum kom­mu­nal­po­li­ti­sche Er­fah­rung sam­meln konn­ten, ha­ben die jun­gen Män­ner kla­re Vor­stel­lun­gen da­von, was sie in Aschaf­fen­burg be­we­gen wür­den - wenn sie ein Man­dat be­kä­m­en.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Za?bkowice Sla?skie 04.03.2014

Burgruine im Partnerkreis gerettet

2014 ist ein Su­per­wahl­jahr. Nicht nur in Bay­ern und Ba­den-Würt­tem­berg, auch in Po­len und da­mit im Land­kreis Z˛­ab­ko­wice Sl˛as­kie, dem Part­ner­land­kreis des Main-Tau­ber-Krei­ses, ist 2014 ein Su­per­wahl­jahr. Am 16. Mai ste­hen in der gan­zen EU Eu­ro­pa­wah­len an.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 04.03.2014

Lebenssituation der Flüchtlinge im Blick

Die Großkrot­zen­bur­ger Ge­mein­de­ver­t­re­tung will künf­tig Zahl und Quar­tier der im Ort un­ter­ge­brach­ten Flücht­lin­ge im Au­ge be­hal­ten. Ein­stim­mig be­auf­trag­te das Par­la­ment den Ge­mein­de­vor­stand, vier­tel­jähr­lich den Ju­gend- und So­zial­aus­schuss über den ak­tu­el­len Stand, ab­seh­ba­re wei­te­re Zu­wei­sun­gen von Flücht­lin­gen so­wie über de­ren Be­t­reu­ung und Le­bens­si­tua­ti­on zu in­for­mie­ren.

Weiterlesen
Hanau 04.03.2014

Magistrat billigt Hanauer Sparhaushalt

Der Ha­nau­er Ma­gi­s­t­rat hat am Mon­tag den Dop­pel­haus­halt 2014/2015 ge­bil­ligt. Mit die­sem Be­schluss kön­ne der Etat wie ge­plant am Mon­tag kom­men­der Wo­che in der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung ein­ge­bracht wer­den, teilt die städ­ti­sche Pres­se­s­tel­le mit.
Das Zah­len­werk sieht, wie be­rich­tet, dras­ti­sche Ein­spa­run­gen vor. Un­ter an­de­rem sol­len bis zum Jahr 2024 et­wa 200 Stel­len bei der Stadt ab­ge­baut wer­den.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 04.03.2014

Bunt gemischt: Rote Nasen, blaues Blut

Bei früh­lings­haf­tem Son­nen­schein wälz­ten sich am frühen Sonn­ta­gnach­mit­tag die Nar­ren­wür­mer durch die Ge­mein­den im Kreis Mil­ten­berg. Aus den um­lie­gen­den Ort­schaf­ten ström­ten die fa­schings­be­geis­ter­ten Zu­schau­er her­bei und säum­ten dicht ge­drängt die Stra­ßen in El­sen­feld -Rück-Schip­pach, Klin­gen­berg-Röll­feld, Eschau-Som­merau und Dorf­pro­zel­ten.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 04.03.2014

Bürgerinitiative befürchtet »Spiel auf Zeit«

Die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve »Kei­ne Stad­t­au­to­bahn am Sc­hön­busch« will sich auch auf ein Spiel auf Zeit nicht ein­las­sen. In ei­nem Pres­se­ge­spräch hat sie Stadt­ver­wal­tung und Stadt­rat nach­drück­lich auf­ge­for­dert, den Bür­ger­ent­scheid vom 2. Fe­bruar um­zu­set­zen.

Dossier zum Thema Weiterlesen