nach oben
Montag, 17.06.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2012

 1 2 3 .... 20 21 22 23 24 25 
Lohr 04.02.2012

Neu im Ulmerhaus: Spielenachmittag

Wer hat Lust auf ei­ni­ge ent­spann­te oder auch span­nen­de Stun­den mit Gleich­ge­sinn­ten? Das neue An­ge­bot im Ul­mer­haus an der evan­ge­li­schen Kir­che lau­tet »Spie­le­nach­mit­tag«. Viel­fäl­tig sind die Mög­lich­kei­ten ei­nen ab­wechs­lungs­rei­chen Nach­mit­tag mit Brett-, Kar­ten-, Le­ge- und Wür­fel­spie­len zu ver­brin­gen. Der ers­te Treff ist am Don­ners­tag, 9. Fe­bruar, um 14.30 Uhr. Das An­ge­bot soll mo­nat­lich fort­ge­setzt wer­den. Die wei­te­ren Ter­mi­ne wer­den am Don­ners­tag ve­r­ein­bart.

Weiterlesen
Lohr 04.02.2012

Noch Plätze frei für Reise nach Schottland

Für die Stu­di­en­rei­se des evan­ge­li­schen De­ka­nats Lohr nach Schott­land von 2. bis 9. Ju­ni (baye­ri­sche Pfingst­fe­ri­en) konn­te auf­grund der gro­ßen Nach­fra­ge das Platz­an­ge­bot auf­ge­stockt wer­den. Es sind noch ei­ni­ge Plät­ze frei. Es wird um um­ge­hen­de An­mel­dung ge­be­ten. red

An­mel­dung: Evan­ge­lisch-lu­the­ri­sches De­ka­nat Lohr, Tel. 0 93 52/87 16 10.

Weiterlesen
Würzburg 04.02.2012

Ein bisschen Hollywood

Ale­na schwenkt die Vi­deo­ka­me­ra lang­sam in Rich­tung Son­ne. Im Dis­play taucht der Schat­ten der Würz­bur­ger Fes­tung Ma­ri­en­burg auf. Hin­ter der 18-Jäh­ri­gen be­o­b­ach­ten drei Mit­schü­le­rin­nen kon­zen­triert den klei­nen Bild­schirm. »Su­per, das sah gut aus«, sagt Ale­na und packt Sta­tiv und Ka­me­ra zu­frie­den wie­der ein. Die vier Mäd­chen sind als Film­team Teil des bun­des­wei­ten Pi­lot­pro­jekts »Schü­l­er­film­stadt«.

Weiterlesen
Würzburg 04.02.2012

SPD fordert mehr Geld für Asylantenbetreuung

»Durch­g­rei­fen­de Ver­bes­se­run­gen« der Ver­hält­nis­se in der Würz­bur­ger Ge­mein­schafts­un­ter­kunft hat die SPD nach dem Sui­zid ei­nes ira­ni­schen Asyl­be­wer­bers ge­for­dert. Man müs­se sich mit vor­sch­nel­len Schuld­zu­wei­sun­gen zu­rück­hal­ten, sag­te Volk­mar Hal­b­leib, der stell­ver­t­re­ten­de Vor­sit­zen­de der SPD-Land­tags­frak­ti­on. Der tra­gi­sche Fall müs­se aber An­lass sein, die psy­cho­so­zia­le Be­t­reu­ung in der Un­ter­kunft zu ver­stär­ken.

Weiterlesen
Darmstadt 04.02.2012

Defekt in Abzugsanlage von Merck: Mitarbeiter verletzt

Bei ei­nem Un­fall im Werk des Darm­städ­ter Phar­ma­kon­zerns Merck sind ges­tern Vor­mit­tag meh­re­re Mit­ar­bei­ter leicht ver­letzt wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei soll in der Küche die Ab­zugs­an­la­ge de­fekt ge­we­sen sein. Ein Dut­zend Mit­ar­bei­ter ha­be über ge­reiz­te Atem­we­ge ge­klagt. Zwei Mit­ar­bei­ter wür­den im Kran­ken­haus un­ter­sucht. Es sei­en aber kei­ne Che­mi­ka­li­en frei­ge­setzt wor­den.

Weiterlesen
Würzburg 04.02.2012

Abkürzung kommt teuer zu stehen

Ge­hö­rig schief ge­gan­gen ist der Ver­such ei­nes 19-Jäh­ri­gen, der mit sei­nem Au­to ver­bo­te­ner­wei­se auf der Ju­li­u­s­pro­me­na­de hin­ter der Stra­ßen­bahn ei­ne Ab­kür­zung durch die Fuß­g­än­ger­zo­ne fuhr. Als die Tram ei­ne Sei­ten­stra­ße pas­siert hat­te, schal­te­te dort die Am­pel auf Grün. Ei­ne 60-Jäh­ri­ge fuhr los und krach­te prompt in den Opel des il­le­ga­len Nach­züg­lers. Da­bei ent­stand ein Scha­den von 3500 Eu­ro, die Fah­rer blie­ben un­ver­letzt.

Weiterlesen
Frankfurt 04.02.2012

Betrunkener stürzt vom Balkon: Unfall?

Le­bens­be­droh­li­che Ver­let­zun­gen hat am Don­ners­tag ein 42-jäh­ri­ger Frank­fur­ter er­lit­ten, der in der drit­ten Eta­ge ei­nes Hau­ses vom Bal­kon ge­fal­len war. Der Be­trun­ke­ne wur­de in ei­ne Kli­nik ge­bracht. Die Po­li­zei geht nach ih­ren der­zei­ti­gen Er­mitt­lun­gen von ei­nem Un­fall aus. wdr

Weiterlesen
Aschaffenburg/Frankfurt 04.02.2012

Störung in Weiche: Züge verspätet

Ein tech­ni­scher De­fekt hat ges­tern den Fahr­plan im mor­gend­li­chen Be­rufs­ver­kehr ins Rhein-Main-Ge­biet durch­ein­an­der­ge­bracht. Wie ein Sp­re­cher der DB-Re­gio AG in Frank­furt auf An­fra­ge be­stä­tig­te, war ei­ne Wei­chen­stör­ung im Bahn­hof Mühl­heim am Main der Stö­ren­fried.

Weiterlesen
Kitzingen 04.02.2012

Unfall mit viel Promille, aber ohne Führerschein

Viel zu tun ge­habt hat die Po­li­zei nach ei­nem Un­fall auf der A 3 bei Kit­zin­gen. Ei­ne Au­to­fah­re­rin, die nach ei­nem Fahr­feh­ler in die Leit­plan­ke krach­te, war be­trun­ken und brach­te es schon zu mor­gend­li­cher Stun­de auf 2,3 Pro­mil­le. Bei der Un­fal­l­auf­nah­me stell­te es sich dann her­aus, dass der 35-Jäh­ri­gen aus Hes­sen der Füh­r­er­schein entzo­gen wor­den war. Au­ßer­dem war der Ver­si­che­rungs­schutz für ihr Fahr­zeug seit Mai 2011 er­lo­schen.

Weiterlesen
Frankfurt 04.02.2012

Drei Grüne zu Dezernenten gewählt

Der Frank­fur­ter Ma­gi­s­t­rat hat neue Ge­sich­ter be­kom­men: Am Don­ners­ta­g­a­bend wur­den drei Grü­nen-Po­li­ti­ker zu neu­en De­zer­nen­ten ge­wählt. Erst­mals be­set­zen die Grü­nen nun das Pla­nungs­de­zer­nat, das bis­her in CDU-Hand war. Die Neu­be­set­zun­gen sind ei­ne Fol­ge des star­ken Ab­schnei­dens der Grü­nen bei der Kom­mu­nal­wahl im März 2011.

Weiterlesen