nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2017

 1 2 3 .... 47 48 49 50 
Rhein-Main/Hessen 30.03.2017

Hessisches Unternehmen verhandelt mit Chinesen über Zusammenschluss

Das Biotechunternehmen Biotest könnte bald für knapp eine Milliarde Euro an einen chinesischen Eigentümer gehen.

Weiterlesen
Franken/Bayern 30.03.2017

A45: 18-Jährige erschrickt und verliert die Kontrolle

Verkehrspolizei Aschaffenburg

Eine 18 jährige Golffahrerin befuhr gegen 10.30 Uhr die BAB A45 in FR Gießen auf dem rechten Fahrstreifen.

Weiterlesen
Lohr 30.03.2017

Auto in Lohr geklaut - Polizei braucht Hinweise

Polizei Lohr

Im Zeitraum Montag 20.03.17 bis Freitag 24.03.2017, wurde von einem Autohaus am Lohrer Landgraben ein schwarzer, sechs Jahre alter, Mitsubishi L200 (Pickup) gestohlen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 30.03.2017

Krawalle in Hanau: Polizei nimmt mutmaßlichen Haupttäter fest

Polizei Hessen/Hanau

Bei den Ermittlungen zu den Auseinandersetzungen in den letzten Wochen in Hanau hat die Polizei in der Nacht zu Donnerstag einen 19 Jahre alten Mann festgenommen.

Weiterlesen
Brüssel 30.03.2017

"Your Europe, Your Say": Aschaffenburger Dalberg-Schüler vertreten Deutschland in Brüssel

Jugendliche aus ganz Europa debattieren heute und morgen über die Zukunft Europas – und drei Schüler des Aschaffenburger Dalberg-Gymnasiums sind mit dabei in Brüssel: Emily Fella aus Mainaschaff, Phil Kievel aus Kleinostheim und Aaron Markert aus Großostheim vertreten Deutschland bei dem Jugendevent "Your Europe, YourSay" (YEYS) des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses (EWSA).

Weiterlesen
Aschaffenburg 29.03.2017

Studie zum Spessart braucht Zeit

Für die in jüngs­ter Zeit viel­fach ge­for­der­te Mach­bar­keits­stu­die für ei­nen mög­li­chen Na­tio­nal­park im Spess­art gibt es noch kei­nen fes­ten zeit­li­chen Rah­men. Die Re­gi­on wird sich bei dem The­ma et­was ge­dul­den müs­sen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.03.2017

Modellbahn-Schau in Schöllkrippen

SC­HÖLLKRIP­PEN. Die Ei­sen­bahn­f­reun­de Kahl­grund la­den am Sonn­tag, 2. April, zu ei­ner Mo­del­l­ei­sen­bahn­rei­se durch die Re­gi­on: Im Ve­r­eins­heim am Sport­zen­trum in Sc­höllkrip­pen kön­nen auf rund 120 Quad­r­at­me­tern Aus­stel­lungs­fläche die bei­den Mo­dell­an­la­gen »Spess­ar­tram­pe« und »Kahl­grund­bahn« be­wun­dert wer­den. Die Schau ist laut Ve­r­ein von 10 bis 17 Uhr ge­öff­net. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Geiselbach 29.03.2017

Geiselbacher Musiker: Konzert am Sonntag

Mit ei­nem Kon­zert am Sonn­tag, 2. April, um 17 Uhr (Ein­lass 16.30 Uhr) in der Sport­hal­le fei­ert der Mu­sik­ve­r­ein Gei­sel­bach 65-jäh­ri­ges Be­ste­hen. Laut An­kün­di­gung sind latei­na­me­ri­ka­ni­sche und spa­ni­sche Wei­sen zu hö­ren. Ne­ben ei­nem Ab­s­te­cher in die Film­welt mit Me­lo­di­en aus »In­dia­na Jo­nes« wird der Aus­flug in die Tier­welt als be­son­de­re Über­ra­schung ge­nannt. Kar­ten: 8 Eu­ro im Vor­ver­kauf, 10 Eu­ro Abend­kas­se. Ma­ri­on Stahl

Weiterlesen
Hörstein 29.03.2017

Erleben Hörsteins Gartenbauer ihr 125-Jähriges noch?

Zwei­ter An­lauf beim Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ein (OGV) Hör­stein, um die füh­rungs­lo­se Zeit zu be­en­den: Nach­dem sich in der Haupt­ver­samm­lung am 3. Fe­bruar - wie be­rich­tet -  kein Mit­g­lied be­reit er­klärt hat­te, den Vor­sitz zu über­neh­men, fin­det am Mon­tag, 10. April, ab 19 Uhr im Hör­stei­ner Tracht­ler­heim ei­ne wei­te­re Ver­samm­lung mit dem Haupt­punkt Neu­wah­len statt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.03.2017

Seniorennachmittag in Westerngrund

WES­TERN­GRUND. Am Mon­tag, 3. April, ist Se­nio­ren­nach­mit­tag im Wes­tern­grun­der Pfar­r­heim. Nach ei­ner Fas­ten­an­dacht um 14 Uhr gibt es laut An­kün­di­gung Lie­der und Ge­schich­ten bei Kaf­fee und Ku­chen. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen