nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2016

 1 2 3 .... 46 47 48 49 50 
Frankfurt/Wiesbaden 29.03.2016

Polizeipräsidium mit unklarer Zukunft

Die Zu­kunft des seit rund 15 Jah­ren leer­ste­hen­den al­ten Po­li­zei­prä­si­di­ums in Frank­furt ist nach wie vor völ­lig of­fen. Mit­ten in Frank­furt ver­fällt das ne­o­ba­ro­cke Ge­bäu­de wei­ter vor sich hin, auch für die Un­ter­brin­gung von Flücht­lin­gen kann es nach An­ga­ben der Stadt nicht mehr ge­nutzt wer­den.

Weiterlesen
Rödermark 29.03.2016

Werkschutz überfährt Autoaufbrecher

Ein 34-jäh­ri­ger Mit­ar­bei­ter ei­nes Werk­schut­zes hat am Sonn­tag ge­gen 4 Uhr auf ei­nem Au­to­ge­län­de in der Carl-Zeiss-Stra­ße in Rö­d­er­mark-Ober-Ro­den (Kreis Of­fen­bach) ei­nen 40-jäh­ri­gen po­ten­zi­el­len Au­to­auf­b­re­cher über­fah­ren. Die­ser starb auf dem Weg ins Kran­ken­haus.
Kom­p­li­ze flüch­tig

Weiterlesen
Frankfurt 29.03.2016

24 Stunden Ausnahmezustand

Nicht im­mer sind es die gro­ßen Ka­tastro­phen, die die Mit­ar­bei­ter der Flug­ha­fen­k­li­nik auf Tr­ab hal­ten. SARS, Ebo­la, Vo­gel­grip­pe - bei sol­chen Epi­de­mi­en rückt die Not­fallam­bu­lanz an ­Deut­sch­lands größ­t­em Flug­ha­fen in den Fo­kus der öf­f­ent­li­chen Auf­merk­sam­keit. Im Rou­ti­ne­be­trieb ist der me­di­zi­ni­sche All­tag hier we­ni­ger spek­ta­ku­lär - aber spek­ta­ku­lär viel­fäl­tig.

Weiterlesen
Frankfurt 29.03.2016

Zeugen warnen Bewohner vor Feuer

Meh­re­re Haus­be­woh­ner in Frank­furt sind bei ei­nem Brand dank auf­merk­sa­mer Be­o­b­ach­ter vor grö­ße­rem Scha­den be­wahrt wor­den. Zwei Zeu­gen hät­ten das Feu­er am Sams­tag vom Bahn­hof Höchst aus auf ei­nem Bal­kon im zwei­ten Ober­ge­schoss be­merkt und die Be­woh­ner ge­warnt, be­rich­te­te die Po­li­zei am Mon­tag. Die 40 Jah­re al­te Mie­te­rin sei vom Klin­geln ge­weckt wor­den. Ei­ne 82-jäh­ri­ge Frau kam mit Ver­dacht auf Rauch­ver­gif­tung ins Kran­ken­haus.

Weiterlesen
Königstein/kronberg 29.03.2016

Bombendrohung bei Schröder-Party

Im Amts­ge­richt von Kö­n­ig­stein bei Frank­furt am Main be­ginnt am heu­ti­gen Di­ens­tag  der Pro­zess ge­gen ei­nen Mann, der 2014 bei der Ge­burts­tags­fei­er von Alt­kanz­ler Ger­hard Schrö­der (SPD) mit ei­ner Bom­be ge­droht ha­ben soll.

Weiterlesen
Dettingen 29.03.2016

Auto aufgebrochen Rucksack weg

Die Schei­be ei­ner Golf-Fah­r­er­tü­re ist am Os­ter­sonn­tag zwi­schen 2 und 10.40 Uhr in Det­tin­gens Lin­dig­stra­ße ein­ge­schla­gen wor­den. Aus dem In­nern fehlt ein Spor­truck­sack mit Be­k­lei­dung. Die Po­li­zei be­zif­fert den Scha­den auf 700 Eu­ro. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Daxberg 29.03.2016

Daxberger leiden unter der Straßensperrung in Schimborn

Viele Autos und Laster nutzen Umletiung

Seit dem 14. März ist die Orts­durch­fahrt in Schim­born teil­wei­se ge­sperrt (wir be­rich­te­ten). Auch die St­re­cke über Dax­berg di­ent als Um­lei­tung, ob­wohl sie of­fi­zi­ell nur für die Schul­bus­se gilt. Al­le an­de­ren Fahr­zeu­ge sol­len Schim­born zwar wei­träu­mig um­fah­ren - aber: »So­gar die gro­ßen Lkw ha­ben die kür­ze­re Um­fah­rung ent­deckt«, in­for­mier­te der An­woh­ner Rolf Wal­ze un­se­re Re­dak­ti­on.

1 Kommentar Weiterlesen
Karlstein 29.03.2016

Post schließt Filiale in Dettingen

Wer im Det­tin­ger Orts­kern künf­tig ei­ne Brief­mar­ke braucht oder ein Pa­ket ver­schi­cken will, muss ei­nen wei­te­ren Weg als bis­her in Kauf neh­men. Wie Karl­steins Bür­ger­meis­ter Win­fried Bru­der mit­teil­te, will die Post ih­re an­ge­stamm­te Fi­lia­le an der Welz­hei­mer Stra­ße En­de April sch­lie­ßen.

Weiterlesen
Dieburg 29.03.2016

Kurzer Spaziergang: Handtasche gestohlen

Aus ei­nem grü­nen Smart ist am Sams­tag­vor­mit­tag auf ei­nem Wald­park­platz an Die­burgs  Darm­städ­ter Stra­ße ei­ne Hand­ta­sche mit Aus­wei­sen und Geld ge­stoh­len wor­den. Die Be­sit­ze­rin war ge­gen 11.15 Uhr in Nähe der Spar­gel­fel­der spa­zie­ren ge­gan­gen. Als sie ge­gen 11.40 Uhr zu­rück kam, war die Schei­be der Bei­fah­r­er­tür ein­ge­schla­gen. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Alzenau 29.03.2016

Frühlingserwachen in Alzenau

Ein »Früh­ling­s­er­wa­chen« kün­digt die Stadt für Sonn­tag, 17. April, auf dem ehe­ma­li­gen Gar­ten­schau­ge­län­de an. Im Rah­men des Früh­lings­fests mit ver­kauf­s­of­fe­nem Sonn­tag gibt es dort ab 11 Uhr Li­ve­mu­sik, Aus­stel­lun­gen orts­an­säs­si­ger Be­trie­be, Pflanz­ak­tio­nen für Kin­der so­wie Wein am Win­zer­pa­vil­lon. Der För­der­kreis Gar­ten­schau lädt mit sei­ner Ak­ti­on »Mei­ne Blu­me und ich« da­zu ein, Blu­men­bee­te auf dem Gar­ten­schau­ge­län­de mit­zu­ge­stal­ten.

Weiterlesen