nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2014

 1 2 3 4 .... 48 49 50 
Interview mit Kleinostheimer Dennis Neßwald, Bayerns jüngstem Rathauschef 31.03.2014

»Eine Aufgabe, die mir liegt«

Gerade mal 25 Jahre alt, wurde Dennis Neßwald (Freie Wähler) am Sonntag mit 62,6 Prozent zum Bürgermeister von Kleinostheim (Kreis Aschaffenburg) gewählt. Thomas Jungewelter hat mit Bayerns jüngstem Rathauschef gesprochen.

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Karlsruhe/Frankfurt 31.03.2014

Großeinsatz gegen Unterstützer einer Terrorgruppe in Syrien

Festnahmen auch in Frankfurt

Bei einem bundesweiten Einsatz gegen mutmaßliche Mitglieder einer in Syrien aktiven Terrorgruppe hat es am Montag drei Festnahmen gegeben. Wie die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mitteilte, hatten sich zwei der drei Festgenommenen in Syrien der ausländischen Vereinigung »Islamischer Staat im Irak und Großsyrien« angeschlossen.

Weiterlesen
Frankfurt 31.03.2014

Interna über Mafia-Mann ausgeplaudert

Geldstrafe für Polizisten

Weil er interne Daten über einen Mafia-Mann weitergegeben hat, ist ein Frankfurter Polizist am Montag zu einer Geldstrafe von 7650 Euro (90 Tagessätze) verurteilt worden. Der Beamte hatte in seiner Stamm-Pizzeria offenbar zu verbilligten Preisen gegessen.

Weiterlesen
Franfurt 31.03.2014

Strafe für Touristen-Raub mit K.o.-Pralinen

Fünf Jahre Haft

Weil er asiatische Touristen mit K.o.-Pralinen betäubt und sie anschließend beraubt hat, ist ein 53 Jahre alter Mann am Montag zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Frankfurter Landgericht ging von sechs Einzelfällen aus.

Weiterlesen
Grafenau (Landkreis Freyung-Grafenau) 31.03.2014

Bärennachwuchs: Drillinge im Bayerischen Wald

"Luna" ist zuverlässige Mutter

Die Bärenfamilie im Nationalpark Bayerischer Wald kann sich gleich über dreifachen Nachwuchs freuen. Die elfjährige Bärenmutter »Luna« kümmere sich liebevoll um ihre Drillinge, die im Januar in einer Überwinterungshöhle auf die Welt kamen, sagte Parksprecherin Kristin Beck am Montag in Grafenau (Landkreis Freyung-Grafenau).

Weiterlesen
Nürnberg 31.03.2014

Junge erleidet lebensgefährlichen Stromschlag

Spiel auf Bahngelände

Einen lebensgefährlichen Stromschlag hat ein zehn Jahre alter Bub beim Spielen auf einem Bahngelände in Nürnberg erlitten. Nach Angaben der Polizei war das Kind am Sonntagabend auf einen abgestellten Güterwagen geklettert und dabei der Bahn-Oberleitung zu nahe gekommen.

Weiterlesen
Ebern, Kreis Haßberge 31.03.2014

Traghubschrauber-Pilot schwer verletzt

Startversuch misslingt

Ein Pilot ist am Sonntag auf dem Flugplatz Ebern-Sendelbach (Kreis Haßberge) mit einem sogenannten Traghubschrauber in einen Bach gerollt und lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Unterfranken fuhr der am Sonntag 47-Jährige zur Startbahn, als der Motor aus noch unbekannten Gründen auf volle Leistung schaltete.

Weiterlesen
Mömlingen 31.03.2014

Spannende Showtanzwettbewerbe in Mömlingen und Esselbach

Treffen der Besten

Wenn die Faschingskampagne gelaufen ist, geht es für die Showtanzgruppen aus der region erst richtig los. Dann kommen die Wettbewerbe, bei denen sich die Tänzerinnen und Tänzer mit dem Besten aus der näheren und weiteren Umgebung messen. Am vergangenen Wochenende bei der Show-Dance-Night in Esselbach und beim Männerballett-Wettbewerb in Mömlingen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 31.03.2014

13 Missen für Bürgstadt

Lau­fen, lächeln, Fra­gen be­ant­wor­ten: Vier Stun­den Cas­ting-Ma­ra­thon ha­ben 25 jun­ge Frau­en aus der Re­gi­on am Sams­tag auf sich ge­nom­men, um ei­nen Platz im Fi­na­le zur Miss Main­fran­ken 2014 zu er­gat­tern. Und sie mach­ten es der Ju­ry nicht ein­fach: Am En­de durf­te ne­ben den ge­plan­ten zwölf Fi­na­lis­tin­nen noch ei­ne wei­te­re Kan­di­da­tin mit zur Wahl nach Bürg­stadt. Dort wird am 3. Mai die zwei­te Miss Main­fran­ken ge­kürt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Dieburg 31.03.2014

Senioren wandern und besichtigen Nudelbetrieb

Die OWK-Se­nio­ren fah­ren am Mitt­woch (2.) nach Wall­dürn-Kal­ten­brunn. Zu­nächst ist ein Be­such in ei­nem Er­leb­nis-Nu­del­be­trieb vor­ge­se­hen. Dann ist Zeit für ei­nen Spa­zier­gang oder ei­ne 45-mi­nü­ti­ge Rund­wan­de­rung. Das Ab­schluss­lo­kal ist bar­rie­re­f­rei. Ab­fahrt zur Wan­de­rung ist um 13.30 Uhr an der Goe­the­schu­le, die Rück­fahrt ge­gen 18 Uhr. Gäs­te sind will­kom­men. Der Fahr­preis be­trägt für Mit­g­lie­der sechs, für Gäs­te zwölf Eu­ro.

Weiterlesen