nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2017

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
Babenhausen 03.11.2017

Verkehrsunfall: Zwei Schwerverletzte

Am Frei­tag ist es ge­gen 17.55 Uhr im Kreu­zungs­be­reich der B 26 in Höhe Her­gers­hau­sen (Land­kreis Darm­stadt-Die­burg) zu ei­nem schwe­ren Ver­kehr­s­un­fall im Be­geg­nungs­ver­kehr ge­kom­men.

Weiterlesen
Offenbach 03.11.2017

Stadt Offenbach schließt Wahlfälschung bei OB-Wahl aus

Trotz des Ma­ni­pu­la­ti­ons­ver­dachts bei der Ober­bür­ger­meis­ter­wahl in Of­fen­bach hält die Stadt das Er­geb­nis der Ab­stim­mung für kor­rekt. »Bei der Ober­bür­ger­meis­ter­wahl in Of­fen­bach wur­den in bei­den Wahl­gän­gen al­le ge­setz­li­chen Vor­ga­ben ein­ge­hal­ten, und es gab in den Wahl­lo­ka­len und bei der Brief­wahl im Rat­haus kei­ne Auf­fäl­lig­kei­ten«, teil­te die Kom­mu­ne am Frei­tag mit.

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.11.2017

Kreischen am Himmel: Kraniche ziehen zu Tausenden gen Süden

Tau­sen­de Kra­ni­che bie­ten der­zeit ein ein­drucks­vol­les Na­tur­schau­spiel am Him­mel. Der Na­tur­schutz­bund (Na­bu) Hes­sen in Wetz­lar rech­net in die­sem Herbst mit bis zu 250 000 Kra­ni­chen. Das Rhein-Main-Ge­biet liegt an ei­ner ih­rer Haupt­flu­g­rou­ten auf dem Weg in die süd­we­st­eu­ro­päi­schen Win­ter­quar­tie­re. Die Tie­re star­ten un­ter an­de­rem von Rast­plät­zen in Bran­den­burg aus.

Weiterlesen
Frankfurt 03.11.2017

Neue Anklage gegen Bombenbauer von Oberursel

Be­lei­di­gung von Ge­fäng­nis­be­di­ens­te­ten legt die Staats­an­walt­schaft Frank­furt dem Bom­ben­bau­er von Ober­ur­sel zur Last. Der 37-Jäh­ri­ge sei in zwei Fäl­len Beam­te und So­zial­ar­bei­ter in der Haft an­ge­gan­gen und müs­se sich des­halb vor ei­ner Straf­kam­mer des Land­ge­richts ver­ant­wor­ten, sag­te Ober­staats­an­wäl­tin Nad­ja Nie­sen am Frei­tag. Be­reits am ver­gan­ge­nen Frei­tag war der Mann vor­läu­fig in der Psy­ch­ia­trie un­ter­ge­bracht wor­den.

Weiterlesen
Frankfurt 03.11.2017

Neuer Goetheturm: Wie das Original

Der ab­ge­brann­te Go­e᠆the­turm soll mög­lichst ori­gi­nal­ge­t­reu wie­der auf­ge­baut wer­den. Die Stadt Frank­furt stützt ih­re Ent­schei­dung auf das »ein­deu­ti­ge Vo­tum« ei­ner On­li­ne-Um­fra­ge. Gut zwei Wo­chen konn­ten die Frank­fur­ter ab­stim­men, wie der neue Aus­sicht­s­turm im Stadt­wald aus­se­hen soll.

Weiterlesen
Maintal 03.11.2017

Maintal: Vater und Sohn wieder vor Gericht

Der Fall um ein in Main­tal ge­tö­te­tes Ehe­paar wird ab dem 6. No­vem­ber neu vor dem Land­ge­richt Ha­nau ver­han­delt. Der Bun­des­ge­richts­hof in Karls­ru­he hat­te die Frei­sprüche ge­gen ei­nen Va­ter und sei­nen Sohn im Fe­bruar auf­ge­ho­ben, des­we­gen ste­hen die Be­schul­dig­ten nun er­neut vor Ge­richt, wie das Land­ge­richt Ha­nau am Frei­tag mit­teil­te.

Weiterlesen
Würzburg 03.11.2017

15-Jährige von Männern bedrängt

Die Po­li­zei hat zwei 18 und 22 Jah­re al­te Män­ner fest­ge­nom­men, die am Mitt­woch­a­bend in der Würz­bur­ger In­nen­stadt ei­ne 15-Jäh­ri­ge be­läs­t­igt ha­ben sol­len. Die Ju­gend­li­che sei mit ei­ner Be­kann­ten im Ring­park ge­we­sen, als die Män­ner sie se­xu­ell be­dräng­ten. Die Be­kann­te rief die Po­li­zei und die Un­be­kann­ten flo­hen. Die Beam­ten er­wisch­ten die Män­ner. Sie sit­zen nun we­gen des Ver­dachts der schwe­ren se­xu­el­len Nö­t­i­gung in Un­ter­su­chungs­haft.

Weiterlesen
Frankfurt 03.11.2017

Überfall: Mann mit Eisenstange geschlagen

Ein Un­be­kann­ter hat in Frank­furt ei­nen Kiosk über­fal­len und dem Be­sit­zer mit ei­ner et­wa 20 Zenti­me­ter lan­gen Ei­sen­stan­ge auf den Kopf ge­schla­gen. Der 55-jäh­ri­ge Kiosk­be­sit­zer sei bei der At­ta­cke am Don­ners­tag an Kopf und Hän­den ver­letzt wor­den, teil­te die Po­li­zei am Frei­tag mit. Er wur­de am­bu­lant im Kran­ken­haus be­han­delt. Der Tä­ter floh den An­ga­ben zu­fol­ge mit ei­ner Beu­te von 300 Eu­ro, von ihm fehl­te zu­nächst je­de Spur.

Weiterlesen
Babenhausen 03.11.2017

Zwei Schwerverletzte nach frontalem Zusammenstoß

Notarzt im Einsatz

Eine 25-jährige Aschaffenburgerin und ein 39-jähriger Mann aus Großwallstadt sind gegen 17:55 Uhr bei Babenhausen mit ihren Autos frontal zusammengestoßen. Rettungswagen haben die Schwerverletzten in umgebende Kliniken gebracht.

Weiterlesen
Service 03.11.2017

Heute

BÜH­NE
ASCHAF­FEN­BURG
Stadt­thea­ter: Sams­tag 19.30 Uhr, Sonn­tag 17 Uhr »Il Far­nace«, Oper von Jo­hann Franz Xa­ver Ster­kel (Ein­füh­rungs­vor­trag 19.00 Uhr); Sonn­tag 17 Uhr »Il Far­nace«, Oper von Jo­hann Franz Xa­ver Ster­kel (Ein­füh­rungs­vor­trag 16.30 Uhr)
FRANK­FURT
Die Käs: Sams­tag 20 Uhr Volk­mar Staub, »Lacht ka­putt, was Euch ka­putt macht!« (Ka­ba­rett); Sonn­tag 20 Uhr Le­na Lieb­kind, »Auf die har­te Tour!« (Co­me­dy)

Weiterlesen