nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2009

 1 2 3 .... 20 21 22 23 24 
Obernburg 03.11.2009

Geheimnis des verhüllten Turms

. Das Geheimnis des verhüllten Turms in der Stadtbücherei wird beim bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 13. November, ab 16 Uhr gelüftet. Geboten wird eine Vorlesestunden für Kinder von 5 bis 10 Jahren und eine Leseförderung-Informationsrunde für Eltern. Neben Kaffee und Kuchen wird auch eine Spende überreicht. Obernburgs Bürgermeister Walter Berninger liest Geschichten von Cornelia Funke.

Weiterlesen
Flörsbachtal-Kempfenbrunn 03.11.2009

Hoffnungsvoller Zuwachs für den Chor

Kaum hatten die Sängerinnen und Sänger der Harmonie Kempfenbrunn ihren Liederabend zum 100-jährigen Bestehen des Vereins mit dem »Festgesang« eröffnet, kam Bewegung auf die Bühne und neun junge Männer von 13 und 18 traten hinzu. Innerhalb einer Minute war der Altersdurchschnitt des Gesangvereins enorm nach unten geschnellt.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 03.11.2009

Der glückliche Moment, wenn sich der Kreis schließt

Karl-Heinz Heilig (56) arbeitete nach dem Studium der Forstwissenschaft als wissenschaftlicher Journalist und Autor für den WDR, bevor er 1995 seine Film+Medienproduktion gründete und mit dem »leisen Film« eine besondere Form des einfühlsamen Dokumentarfilms schuf. Die letzten beiden Streifen drehte er mit seiner Partnerin Ulla Haschen: »Alles vor unserer Tür« und »Ein Leben in Kladde«.

Weiterlesen
Lohr 03.11.2009

Stichwort: Rexroth-Fotoclub

1971 formierte sich der damalige Rexroth Fotoclub mit Gleichgesinnten, zu deren Gründungsmitgliedern Helmuth Rößlein zählte. Die Leitung übernahm damals Eberhard Sumpf, der 1985 verstarb.

Weiterlesen
Obernburg-Eisenbach 03.11.2009

Missionsnachmittag mit Tombola in Eisenbach

Ein Missionsnachmittag mit Tombola veranstaltet der Verein Mission in der Einen Welt am Sonntag, 15. November, ab 14.30 Uhr in der Sport- und Kulturhalle. Der Erlös kommt der Arbeit von Pater Josef in Brasilien, Schwester Clarina in Südafrika und Pater Antony in Indien zu Gute. red

Weiterlesen
Erlenbach 03.11.2009

Death Metal im Jugendzentrum

Am Samstag, 7. November, findet im Jugendzentrum zum ersten Mal das Diminishing Deathfest statt. Death Metal Bands aus Europa und den USA kommen, um mit den Fans ihrer gemeinsamen Leidenschaft zu frönen. Death Metal ist in den 1980er Jahren aus Thrash Metal entstanden und zählt zu einer der extremsten Musikrichtungen überhaupt. Die Musik zeichnet sich durch hohe Geschwindigkeit, tiefgestimmte Gitarren und aggressiven Growl Gesang aus.

Weiterlesen
Erlenbach 03.11.2009

Vortrag über die Palliativmedizin

Im Rahmen der Mittwochsvorträge am Klinikum Erlenbach können sich Teilnehmer am 4. November über Palliativmedizin informieren. Referent ist der Anästhesist, Palliativmediziner und Oberarzt Friedrich Bock. »Bei vielen Menschen liegt sicher die Angst vor einer unmenschlichen Apparatemedizin zu Grunde, die ein Sterben in Würde in Frage zu stellen scheint«, so Bock.

Weiterlesen
Miltenberg 03.11.2009

Lieder über Liebe und Sehnsucht

Wer Denkerskind zum ersten Mal sieht, fragt sich zunächst »Wo ist denn der Rest der Punkband?«. Doch Denkerskind alias Till Schneider ist ein Musiker, der in alter Liedermacherart seine Lieder dem Publikum präsentiert. Am Mittwoch, 11. November, ist er ab 20 Uhr im Beavers zu hören. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
Erlenbach 03.11.2009

Mut zum unvollkommenen Leben

Das 18. Erlenbacher Filmgespräch zählt ganz sicher zu den Höhepunkten in dieser Reihe, auch wenn an Allerheiligen nur drei Dutzend Besucher ins Kino Passage gefunden hatten. Der Grund:

Weiterlesen
Obernburg 03.11.2009

BRK-Bereitschaft sammelt Altkleider

Die nächste Altkleidersammlung der BRK-Bereitschaft Obernburg ist am Samstag, 7. November, im gesamten Stadtgebiet (einschließlich Eisenbach). Gesammelt wird ab 9 Uhr. Die Altkleidersäcke sollten rechtzeitig, möglichst jedoch erst am Samstagmorgen bereitgestellt werden.

Weiterlesen