nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2008

 1 2 3 .... 29 30 31 32 
Aschaffenburg 03.11.2008

"Schlaue Graue" sehr gefragt

Als neuer Dekanatsaltenseelsorger hat sich Pfarrer Friedbert Simon aus der Pfarrei St. Josef (Damm) bei der Herbstversammlung des Katholischen Senioren-Forums im Dekanat Aschaffenburg-Stadt vorgestellt

Weiterlesen
Lohr 03.11.2008

Wir gratulieren

In Lohr Frau Josefine Sichling, Vorstadtstraße 70, zum 95. Geburtstag; Frau Maria Lauschner, Äußere Bahn 12, zum 74. Geburtstag.

In Lohr-Rodenbach Herrn Eusebius Lang, Obere Falterstraße 1, zum 82. Geburtstag.

Weiterlesen
Alzenau 03.11.2008

Wir gratulieren

Alzenau: Willi Knakowski, Bachstraße 2, zum 79. Geburtstag; Ilse Sommer, Rodenbacher Straße 12, zum 75. Geburtstag. Freigericht-Horbach: Albert Seikel, Kirchstraße 9, zum 74. Geburtstag. Freigericht-Neuses: Werner Benzing, Kolpingstraße 5, zum 70

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 03.11.2008

Impfungen sind Pflicht

Wegen der Geflügelpest müssen alle Hühner, Fasane, Puten, Enten und Gänse gegen diese Krankheit vierteljährlich geimpft werden. Impfbescheinigungen sind mitzubringen. Eventuell neu hinzugekommene Tierhalter müssen die Erstimpfung durchführen lassen

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 03.11.2008

Liebe Leser

Der Rück-Schippacher Landwirt ist sauer. Dreimal schon hat ein Unbekannter von seinem Acker Kartoffeln entwendet

Weiterlesen
Obernburg 03.11.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport.

Weiterlesen
Lohr 03.11.2008

Drei Wanderungen mit dem Spessartverein

Der Spessartverein Lohr bietet Mitgliedern und Gästen am Mittwoch, 5. November, drei Wanderungen an. Gruppe 1: 9 Uhr Abfahrt Parkdeck mit Pkw nach Frammersbach. Wanderung nach Wiesen (Einkehr) und retour mit Raimund Hippeli, Tel

Weiterlesen
Miltenberg 03.11.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel 1 10, Feuerwehr: Tel. 1 12 Rettungsleitstelle: Tel.1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Rettungsleitstelle Buchen: Tel

Weiterlesen
Weibersbrunn 03.11.2008

Bäume bleiben: Einstimmig gegen Kahlschlag

Einstimmig haben sich die Weibersbrunner Gemeinderäte in ihrer Sitzung am Donnerstag für einen Verbleib der Bäume im Baugebiet "Äußerer Pottaschenküppel" ausgesprochen und damit Wünsche von Anliegern zurückgewiesen.

Weiterlesen