nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2017

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Prio-3-Artikel 03.08.2017

Open-Air-Disco beim Roten Kreuz in Kahl

KAHL. Das Ro­te Kreuz in Kahl kün­digt ei­ne Frei­luft-Dis­co mit elek­tro­ni­scher Tanz­mu­sik für Sams­tag, 19. Au­gust, an: Von 12 bis 22 Uhr le­gen auf dem BRK-Ger­län­de an der Nacht­wei­de meh­re­re DJs auf: Mi­ke Väth (the Czap), Alex D-Part (Ro­man), Man­ni Mo (CYB) und Kel­ler­kind. Der Er­lös des Open Airs kommt der An­kün­di­gung zu­fol­ge dem Ro­ten Kreuz zu­gu­te. Jens Ra­ab

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 03.08.2017

Vortrag: »Hilferufe deines Körpers«

AL­ZENAU. Un­ter dem Mot­to »Er­ken­ne die Hil­fe­ru­fe dei­nes Kör­pers und bring ihn wie­der in Ba­lan­ce« steht ein Re­fe­rat mit an­sch­lie­ßen­der Ge­sprächs­run­de am Frei­tag, 25. Au­gust, in der Al­ten Post in Al­zenau. Der in­ter­ak­ti­ve Vor­trag des För­der­ve­r­eins für Ge­sund­heit, Vi­ta­li­tät und Le­bens­qua­li­tät be­ginnt um 19 Uhr und dau­ert laut An­kün­di­gung et­wa an­dert­halb Stun­den.

Weiterlesen
Wasserlos 03.08.2017

Wasserlos: Reichsbürger randaliert im Krankenhaus

Auslöser war Streit mit Klinikmitarbeitern

Ei­gent­lich woll­ten die vier Po­li­zis­ten im Kran­ken­haus Was­ser­los am Di­ens­ta­gnach­mit­tag ei­nen St­reit sch­lich­ten. Doch ih­re An­we­sen­heit sorg­te für ei­ne wei­te­re Es­ka­la­ti­on. Für Da­vid Hock, der den Was­ser­lo­ser Stand­ort des Kli­ni­kums Aschaf­fen­burg-Al­zenau lei­tet, ist der Zwi­schen­fall mit ei­nem »Reichs­bür­ger« ei­ne »Sel­ten­heit«.

2 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Alzenau 03.08.2017

Kurdische AfD-Frau in Alzenau

Islamkritikerin Bilge spricht am Montag

Die kur­disch­stäm­mi­ge Ex-Mus­li­ma und AfD-Mitglied Ley­la Bil­ge (35) aus Nord­r­hein-West­fa­len spricht am Mon­tag, 7. Au­gust, ab 19 Uhr zum Thema: »Der Is­lam - Die Scha­ria, Kin­der­e­hen und Frau­en­rech­te.« Der Vortrag mit anschließender Diskussion veranstaltet der AfD-Kriesverband Aschaffenburg.

Weiterlesen
Karlstein 03.08.2017

Dettingen mit LED-Technik erleuchten

Klot­zen statt kle­ckern - mehr als 230 000 Eu­ro will der Karl­stei­ner Ge­mein­de­rat in die Hand neh­men und die Stra­ßen­be­leuch­tung in Det­tin­gen fast kom­p­lett auf LED-Tech­nik um­rüs­ten: Der Ge­mein­de­rat hat die In­ves­ti­ti­on am Mitt­woch­a­bend oh­ne Ge­gen­stim­men ge­neh­migt. Aus­ge­spart blei­ben zu­nächst le­dig­lich die Leuch­ten ent­lang der Orts­durch­fahrt.

Weiterlesen
Schöllkrippen 03.08.2017

Sandstein des Anstoßes

Der um­ge­stal­te­te Park­platz vor dem Rat­haus der Markt­ge­mein­de und der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Sc­höllkrip­pen be­rei­tet of­fen­bar Pro­b­le­me. Seit sei­ner Er­öff­nung vor drei Mo­na­ten sind meh­re­re der Me­tall­git­ter, die acht im Früh­jahr gepflanz­te Pla­ta­nen schüt­zen sol­len, von ein- und au­spar­ken­den Fahr­zeu­gen mehr oder we­ni­ger stark ram­po­niert wor­den. Jetzt hat das The­ma auch den Ge­mein­de­rat be­schäf­tigt.

Weiterlesen
Kleinkahl 03.08.2017

Der »Strohprofessor« arbeitet schon am Hegewisch

Wenn in der Flur die Frucht ab­ge­ern­tet ist und die gol­de­nen Stroh­bal­len ein­ge­fah­ren sind, dann ist es in Klein­kahl Zeit, das Stroh­bal­len­fest zu fei­ern. All­jähr­lich rich­tet der Ge­sang­ve­r­ein Hei­ter­keit das Fest mit der Wahl der Stroh­bal­len­kö­n­i­gin am ers­ten Wo­che­n­en­de im Au­gust aus. Stets geht es da­bei ums Brauch­tum. Heu­er er­fah­ren die Gäs­te Wis­sens­wer­tes über den »He­ge­wisch«

Weiterlesen
Leserbriefe 03.08.2017

Die Stunde der Hinterbänkler

Da be­müht sich der stell­ver­t­re­ten­de Che­f­re­dak­teur Ste­fan Reis red­lich in sei­nem Wo­che­n­end­kom­men­tar, das Pro­vin­zi­ma­ge un­se­rer Re­gi­on ab­zu­st­rei­fen - und dann kom­men gleich­zei­tig ein paar Hin­ter­bänk­ler aus dem Al­ze­nau­er Stadt­rat und kon­ter­ka­rie­ren die­ses Be­mühen nach bes­ten Kräf­ten!

Weiterlesen
Leserbriefe 03.08.2017

Nicht warten, bis ein Unfall passiert

Mit Ent­set­zen ha­be ich das Fo­to zum Ar­ti­kel „ wahr­ge­nom­men. Es ist im­mer wie­der er­sch­re­ckend, mit wel­cher „Ba­s­tel­leis­tung“ »Flie­gen­de« Bau­ten zwi­schen Pu­b­li­kum und Dar­s­tel­lern ge­schaf­fen wer­den. Auf dem Fo­to ist un­schwer zu er­ken­nen, dass es sich hier­bei um ei­nen Flie­gen­den Bau über fünf Me­tern Höhe han­delt.

Weiterlesen
Schöllkrippen 03.08.2017

Aus dem Gemeinderat, vom Dienstag

Un­ter an­de­rem die­se The­men ha­ben den Sc­höllkrip­pe­ner Ge­mein­de­rat in sei­ner jüngs­ten Sit­zung noch be­schäf­tigt:

Weiterlesen