nach oben
Dienstag, 18.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2010

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Bezahlsender braucht Geld 03.08.2010

Der Himmel über Sky verfinstert sich

Kaum neue Abonnenten und keine konkrete Aussicht auf Gewinne. Für Sky Deutschland sind die Wolken am Himmel nach der Ankündigung der siebten Kapitalerhöhung noch dunkler als zuvor. Auf eins kann sich der Sender aber noch verlassen, die Hilfe von Rupert Murdoch.

Weiterlesen
Aschaffenburger Polizei sucht Zeugen 03.08.2010

Falscher Polizist überfällt Rentnerin

Am Wochenende hat ein Unbekannter eine Rentnerin in ihrer Wohnung in Aschaffenburg überfallen. Der Täter hatte sich als Polizist ausgegeben und längere Zeit mit seinem Opfer geredet. Dann ging er plötzlich auf die Seniorin los.

Weiterlesen
Mann vor Gericht 03.08.2010

Mann will Geburt verhindert und verprügelt deshalb seine Frau

Fast zehn Jahre lang ist die Frau offenbar misshandelt worden. Von ihrem Ehemann, seiner Muter und seiner Schwester. Der Gipfel der Taten: Der Mann habe seine seine Frau zur Sterilisation gezwungen. Alle drei stehen seit Dienstag vor dem Landgericht Frankfurt.

Weiterlesen
Dutzende Infizierte 03.08.2010

Immer mehr Menschen erkranken am Hantavirus

Die Zahl der Hantavirus-Infektionen in Hessen schnellt in die Höhe. Von Januar bis Juli hätten sich 83 Menschen mit dem von Mäusen ausgeschiedenen Virus infiziert, berichtete die Techniker Krankenkasse (TK) am Dienstag in Frankfurt. Im vergangenen Jahr seien in Hessen nur vier Infektionen gemeldet worden. Die Ursache der vielen Erkrankungen ist auch schon gefunden.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 03.08.2010

3. August

1908: Ein­füh­rung des 20-Uhr-La­den­schlus­ses in Lohr an Werk­ta­gen, sams­tags darf bis 22 Uhr ver­kauft wer­den.
1918: Hei­mat­schrift­s­tel­ler Ni­ko­laus Fey über­nimmt Ver­lag und Re­dak­ti­on des »Loh­rer An­zei­gers« (bis 1922).
1948: Die ers­te Aus­ga­be des »Loh­rer Echos« er­scheint.
2004: Die sa­nier­te Un­te­re Gas­se (»Stum­pes­gas­se«) in Ro­den­bach wird über­ge­ben.

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.08.2010

»Die Forstbetriebe haben es schwer«

Die Forstreform 2005 hat zu hitzigen Debatten geführt. In der Kritik stand vor allem der Forstbetrieb Heigenbrücken. Wie sieht es nach fünf Jahren aus? Im Gespräch: Walter Mergner (62), Forstbetriebsleiter in Heigenbrücken, Sebastian Schönauer (67), stellvertretender Landesvorsitzender des Bunds Naturschutz (BN) aus Rothenbuch, und Peter Winter (56, CSU), Landtagsabgeordneter aus Waldaschaff.

Weiterlesen
Babenhausen-Harpertshausen 03.08.2010

Feuerwehr feiert ihr Sommerfest

Die Freiwillige Feuerwehr Harpertshausen feiert am Sonntag, 15. August, von 10 Uhr bis Mitternacht ihr Sommerfest am Feuerwehrgerätehaus. Es gibt um 11 Uhr eine Schauübung, Spiele für Kinder und eine Happy Hour. red

Weiterlesen
Hundemodenschau in Freudenberg 03.08.2010

Kleine Hunde auf dem großen Catwalk

Was Hund wohl denkt? Das zuppelt Frauchen hier und wuselt da, sucht das passende Kostüm für den großen Auftritt. Hundekostüm, wohlbemerkt. Und der Hund? Der lässt mit sich machen, was sein erregtes Frauchen während der Freudenberger Hundemodenschau mit ihm anstellt.

Weiterlesen
Dieburg 03.08.2010

Nach Feierabend: Mit dem Rad zum Biergarten

Zu einer 35 Kilometer langen Feierabendtour startet die ADFC-Ortsgruppe Dieburg/Groß-Umstadt am Mittwoch, 11. August, um 18 Uhr am Dieburger Bahnhof. In gemäßigtem Tempo überwiegend auf Feldwegen und ruhigen Straßen über Semd und Ober-Klingen geht es auf die Anhöhe Hundertmorgen. Die Radfahrer kehren in einem Biergarten im Gersprenztal ein. Die späte Rückfahrt führt über Reinheim und Groß-Zimmern.

Weiterlesen
Mömbris-Heimbach 03.08.2010

Hirsch essen und »Chico« bestaunen

»Freß- und Saufwätschaft zum Wilddieb«:  Der Schriftzug, der die Vorderseite der Heimbacher Gaststätte »Zum Wilddieb« ziert, klingt verheißungsvoll. Wer Zünftiges und Schmackhaftes erwartet, wird nicht enttäuscht.

Weiterlesen