nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2009

 1 2 3 .... 31 32 33 34 35 
Prio-3-Artikel 03.07.2009

Zurückgeblättert

3. Juli 1318: Rothenbuch wird erstmals urkundlich erwähnt. 1909: Im Alter von 80 Jahren stirbt in Lohr der ehemalige Eisenwerksbesitzer und Magistratsrat Emil Rexroth

Weiterlesen
Klingenberg-Trennfurt 03.07.2009

Einst Exoten, heute gehören sie dazu

Leistungssport ist nicht alles: Diese Erkenntnis reifte bei den Verantwortlichen des Turnvereins Trennfurt vor 25 Jahren. Damals gründete der Verein auf Initiative von Horst Heuß eine Behindertensportgruppe und war damit Vorreiter im Landkreis

Weiterlesen
Thüngen 03.07.2009

Erinnerung an größte jüdische Gemeinde im Kreis

Ein Gedenkstein wider das Vergessen und zur Erinnerung an die jüdischen Bürger, die Opfer des Nationalsozialismus wurden, ist in Thüngen enthüllt worden. Der Stein befindet sich neben den Kriegerdenkmälern für die Toten der beiden Weltkriege

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.07.2009

Sabina Kern 25 Jahre bei der Sparkasse

Sabina Kern, Mitarbeiterin der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, feiert ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Die Johannesbergerin arbeitet in der Abteilung Kreditservice der Gruppe Darlehensbuchhaltung

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.07.2009

Brücke zwischen Bild, Klang und Wort

Modest Mussorgskis Klavier-Zyklus "Bilder einer Ausstellung" gehört zu den am häufigsten aufgeführten Werken der Musikliteratur. Auf eine ungewöhnliche Version können die Besucher gespannt sein, die das Musikstück am 10

Weiterlesen
Gemünden 03.07.2009

Gehweg für Radfahrer freigeben

Die Gebietsverkehrswacht schlägt vor, den Gehweg an der Bundesstraße 26 zwischen Baumgartenweg und Obertorstraße für den Radverkehr freizugeben

Weiterlesen
Hanau 03.07.2009

Kulturlandschaft in Wilhelmsbad neu sehen

Warum empfinden wir eine Landschaft schön? Was unterscheidet die natürliche Landschaft von einer Kulturlandschaft? Diesen Fragen geht die Kulturanthropologin Heidrun Merk am Sonntag, 5. Juli, bei ihrem zweistündigen Spaziergang nach

Weiterlesen
Alzenau 03.07.2009

Wir gratulieren

Alzenau: Anton Herbert, Entengasse 4, zum 70. Geburtstag; Herta Lüders, Hanauer Straße 122 b, zum 89. Geburtstag; Gerhard Tismer, Mittelfeldstraße 6, zum 72. Geburtstag. Alzenau-Michelbach: Norbert Keßler, Spessartstraße 37, zum 77

Weiterlesen
Lohr 03.07.2009

Abfall aktuell

Blaue Tonnen Mittwoch, 8. Juli: Aura, Deutelbach, Emmerichsthal, Fellen, Mittelsinn, Neuhof, Obersinn, Rengersbrunn, Wohnrod.

Weiterlesen
Lützelbach-Seckmauern 03.07.2009

Der Vogel, scheint mir, hat Humor

Er gilt als der Klassiker des schwarzen Humors schlechthin: Wilhelm Busch. Sein Spiegel der Reime, den er so gerne vorhielt, ist gespickt mit Sarkasmus und deftigem Humor. Am Samstag, 4

Weiterlesen