nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2011

 1 2 3 4 .... 30 31 32 
Eschau-Sommerau/Kreis Miltenberg 03.05.2011

Älteres Haus durch Feuer fast vollständig zerstört - Niemand verletzt

Ein älteres Wohnhaus ist am Dienstagabend bei einem Feuer fast vollständig zerstört worden. Dank eines Nachbarn kam der einzige Bewohner rechtzeitig ins Freie. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache steht noch nicht fest.

Weiterlesen
Alsfeld (dpa/lhe) 03.05.2011

Schläger-Truppe rächt sich an Disco-Türstehern

In Frankfurt wird ein Mann in einer Disco zu Tode geprügelt, diese Woche stehen zwei weitere Türsteher wegen Körperverletzung vor Gericht. In Alsfeld dagegen müssen sich Disco-Gäste verantworten: Sie sollen sich an Türstehern einer berüchtigten Disco gerächt haben.

Weiterlesen
Frankfurt 03.05.2011

Volkszähler rüsten sich für Zensus – bislang kaum Proteste

Die jüngste Volkszählung Ende der 1980er Jahre hat vor allem die Gerichte beschäftigt: Etliche Menschen gingen damals gegen die Daten-Sammler an der Haustüre auf die Barrikaden, es wurden Tausende von Strafbescheiden verteilt, Zehntausende Gegner demonstrierten gegen die staatliche Abfrage.

Weiterlesen
Erbach/Darmstadt. 03.05.2011

Neue Spur zu Serien-Brandstifter im Odenwald

Bei der Suche nach einem Serien-Brandstifter im Odenwald verfolgen die Ermittler eine auffällige Spur. Der Unbekannte schlage immer um Ostern herum zu, teilte die Polizei am Dienstag in Darmstadt mit. Seit März 2007 war es in Erbach und Michelstadt zu inzwischen 22 Bränden in Wohngebieten gekommen

Weiterlesen
Offenbach/Gelnhausen (dpa/lhe) 03.05.2011

Pilot mit Leichthubschrauber verunglückt

Nürnberg/Erlangen 03.05.2011

Nichten sexuell missbraucht: Sechs Jahre Haft

Wegen sexuellen Missbrauchs seiner beiden Nichten ist ein Mann am Dienstag in Nürnberg zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der 47-Jährige aus Erlangen hatte sich zwischen 2006 und 2010 in mindestens 20 Fällen an den Töchtern seines Zwillingsbruders vergangen.

Weiterlesen
Großwallstadt 03.05.2011

Micra überschlägt sich und landet auf dem Dach – Staus auf der B469

Für erhebliche Behinderungen und einen Stau sorgte am Dienstag Abend ein Verkehrsunfall im Feierabendverkehr auf der B469. Gegen 17 Uhr war die Fahrerin eines Nissan Micra in Fahrtrichtung Miltenberg kurz vor der Anschlussstelle Großwallstadt nach rechts in den Seitenstreifen geraten.

Weiterlesen
Amorbach 03.05.2011

Reiterprozession in Amorbach

Der Gangolfs-Ritt am Sonntag, 8. Mai, in Amorbach beginnt um 14 Uhr. Die Reiterprozession führt über Schlossplatz, Debonstraße, Pfarr- Hintere und Steinerne Gasse zur Boxbrunner Straße. In Amorsbrunn erhalten die Pferde den Segen. Weiter geht es über Löhrstraße und Schmiedsgasse zum Schlossplatz. Dort ist um 15.15 Uhr Schlussfeier. red

Weiterlesen
Babenhausen 03.05.2011

Auf der Tagesordnung: Feuerwehr und Wahlen

Die Schließung der Einsatzabteilung der Feuerwehr Harreshausen ist Thema in der heutigen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Babenhausen. Auch der Bauleitplan steht auf der Tagesordnung. Wieder einmal für Tumult sorgen wird der Neubau des Kindergartens Kunterbunt. SPD, FWB und FDP beantragen, dass das Grundstück in der Heinrich-Heine-Straße für Wohnbebauung genutzt werden soll.

Weiterlesen
Dieburg 03.05.2011

Dauerkarten für das Steinmetz-Bad

Die Dieburger Freibadschwimmer können ab heute bereits vorab ihre Dauerkarte fürs Ludwig-Steinmetz-Bad kaufen. Der Vorverkauf für Saisonkarten findet direkt an der Freibadkasse statt. Geöffnet hat sie heute von 17 bis 19 Uhr, am morgigen Freitag von 14 bis 15 Uhr und am Samstag von 10 bis 12 Uhr. Die Eintrittspreise bleiben unverändert, teilt die Stadt Dieburg mit. Dauerkarten kosten 99 Euro für Erwachsene, für Kinder und Jugendliche 49,50 Euro.

Weiterlesen