nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2014

 1 2 3 4 .... 15 16 17 
Todesursache weiter unklar 03.03.2014

Toter am Mainufer stammt aus Hainburg

Der Tote vom Hanauer Mainufer ist identifiziert, die Todesursache aber nach wie vor unklar. Bei der am Sonntag im Stadtteil Großauheim entdeckten Leiche handelt es sich um einen 49 Jahre alten Mann aus dem benachbarten Hainburg (Kreis Offenbach), wie die Polizei in Offenbach am Montag mitteilte.

Weiterlesen
Einbrecher plündern Vorräte in Babenhäuser Schützenverein 03.03.2014

Vanilleeis und Tiefkühlbaguette: Einbrecher mit großem Hunger

Lecker Vanilleeis mit Dosenananas und dazu ein Tiefkühlbaguette haben sich Einbrecher in einem Babenhausener Schützenverein (Kreis Darmstadt-Dieburg) schmecken lassen. Wie die Polizei mitteilte, hatten sie in der vergangenen Woche ein Fenster des Vereinsheims eingeschlagen und dann die Vorräte geplündert. Das

Weiterlesen
Mitglieder laufen davon 03.03.2014

ADAC: Mindestens 186 000 Kündigungen wegen Manipulationsskandals

Der ADAC verzeichnet nach der Affäre um manipulierte Zahlen beim Lieblingsauto der Deutschen sprunghaft mehr Austritte. Erstmals seit langem sank auch die Mitgliederzahl, wenn auch nur ganz leicht.

Weiterlesen
Auf Heimweg von Geburtstagsparty 03.03.2014

Navi lotst Autofahrer in den Tiefschnee

Statt direkt nach Hause ist ein 21-Jähriger Autofahrer im Allgäu von seinem Navigationsgerät in den Tiefschnee geführt worden, wo er stecken blieb. Erst der Abschleppdienst konnte das Fahrzeug aus dem Schnee bergen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Weiterlesen
Als Schauspieler bekannt geworden 03.03.2014

Darmstädter CDU bricht mit Charles M. Huber

Die Zusammenarbeit zwischen dem Bundestagsabgeordneten und Ex-Krimi-Star Charles M. Huber und der Darmstädter CDU ist beendet. »Wir haben seit der Bundestagswahl keinen gemeinsamen Weg gefunden«, sagte Darmstadts CDU-Kreisvorsitzender Ctirad Kotoucek am Montag und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

1 Kommentar Weiterlesen
Würzburg 03.03.2014

Redaktion hinter Gittern

Da­nie­la Lis­sy er­in­nert sich noch ge­nau da­ran, wie sie vor knapp zwei Jah­ren ei­nen Zet­tel in die Bi­b­lio­thek ge­hängt hat.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 03.03.2014

»Die Arbeit im Dorf ist ein Traum«

Seit Sep­tem­ber be­t­reibt Re­né Welsch in Großkrot­zen­burg den Kiosk an der Tau­nus­stra­ße. Und er ist zu­frie­den. »Es gibt noch reich­lich Po­ten­zial nach oben«, ver­si­chert er zu­ver­sicht­lich. Zu­vor hat­te Welsch 25 Jah­re lang ei­nen Kiosk in Frank­furt be­wirt­schaf­tet. Jetzt ist der Mann aus Se­li­gen­stadt froh, dass er sich die täg­li­che Fahrt in die Main-Me­tro­po­le er­spart.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 03.03.2014

Bücherei: Deutlich weniger Ausleihen

Dras­tisch zu­rück­ge­gan­gen ist im ver­gan­ge­nen Jahr die Nut­zung der Großkrot­zen­bur­ger Ge­mein­de­büche­rei im Theo­dor-Pört­ner-Haus. Wie Bür­ger­meis­ter Fried­helm En­gel (CDU) jetzt der Ge­mein­de­ver­t­re­tung be­rich­te­te, sank die Zahl der ein­ge­tra­ge­nen Aus­leih­kun­den nach Wie­de­r­ein­füh­rung ei­ner Be­nut­zungs­ge­bühr im vo­ri­gen Jahr im Ver­g­leich zu 2012 von 1289 auf 960.

Weiterlesen
Gelnhausen 03.03.2014

Premiere für den »Visual Music Award« in Gelnhausen

Ei­nen ro­ten Tep­pich rollt die Stadt Geln­hau­sen ei­nem ih­rer gro­ßen Söh­ne aus: Am 28. März ver­leiht das In­sti­tut für Neue Me­di­en Frank­furt den in­ter­na­tio­na­len »Vi­sual Mu­sic Award« (VMA) in der Bar­ba­ros­sa­stadt. Der re­nom­mier­te Preis, in den Vor­jah­ren im le­gen­dä­ren Frank­fur­ter Co­coon­club ver­lie­hen, er­in­nert an den in Geln­hau­sen ge­bo­re­nen Trick­film-Pio­nier Os­kar Fi­schin­ger (1900 -1967).

Weiterlesen
Weilbach 03.03.2014

Geländearbeiten an Zufahrt nach Weilbach

Im Be­reich der Ein­mün­dung B 469/Mil 6 (Ab­zweig Weil­bach) lässt das Staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg ab Di­ens­tag, 4. März, bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, 7. März, Ge­län­der­ar­bei­ten er­le­di­gen. Da­durch wird auch der Ver­kehr auf der B 469 be­hin­dert. Die Links­ab­bie­ge­s­pur von Mil­ten­berg nach Weil­bach ent­fällt, ein Ab­bie­gen ist aber wei­ter­hin mög­lich.

Weiterlesen