nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2016

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Bensheim/Heppenheim (dpa) 03.02.2016

Kinderpornos: Haftstrafe für Ex-Lehrer der Odenwaldschule

Der Fall sorgte an der Odenwaldschule für Entsetzen: Mehrere Jahre, nachdem dort ein Missbrauchsskandal bekanntgeworden war, wurden bei einem Lehrer Kinderpornos entdeckt. Der Mann ist nun zu einer Haftstrafe verurteilt worden.

Weiterlesen
Würzburg 03.02.2016

ÖDP will Streusalz in Würzburg verbieten

Wenn es nach der ÖDP geht, muss in Würz­burg beim Win­ter­di­enst auf Salz weit­ge­hend ver­zich­tet wer­den. Über ei­nen ent­sp­re­chen­den An­trag ent­schei­det der Stadt­rat in sei­ner nächs­ten Sit­zung. Da­nach soll nur noch Sp­litt und Sand ver­wen­det wer­den dür­fen: »Au­ßer in Aus­nah­me­fäl­len auf Trep­pen und bei star­ken Stei­gun­gen«. Rai­ner Rei­chert

Weiterlesen
Schneeberg 03.02.2016

Elf Freunde im Moschtkeller

Elf Lieb­ha­ber der Kul­tur­land­schaft im Mars­bach- und Morre­tal ha­ben sich zum Ve­r­ein der Kel­ler­f­reun­de Schnee­berg zu­sam­men­ge­sch­los­sen. Bei der Grün­dungs­ver­samm­lung in ei­nem his­to­ri­schen Kel­ler­ge­wöl­be wur­de Jür­gen Kuhn zum Vor­sit­zen­den wur­de ge­wählt.

Weiterlesen
Großheubach 03.02.2016

Party schon vor dem Marsch

Ei­nen Kreis­fa­sching­s­um­zug gibt es auch im süd­li­chen Land­kreis Mil­ten­berg - die­ses Jahr in Großh­eu­bach. Der Gau­di­wurm star­tet am Fa­schings­sonn­tag, 7. Fe­bruar, um 13 Uhr in der Röll­ba­cher Stra­ße auf Höhe der Fir­ma Hen­nig. Ver­an­stal­ter ist die Fa­schings­ab­tei­lung des TSV Großh­eu­bach.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Miltenberg 03.02.2016

Straßenfasching in der Kreisstadt

Ein Gau­di­wurm mit 25 Teil­neh­mer­grup­pen - dar­un­ter zwei Ka­pel­len - setzt sich am Fa­schings­sams­tag, 6. Fe­bruar, um 13.13 Uhr am Mil­ten­ber­ger En­gel­platz in Be­we­gung. Ver­an­stal­ter der Lach­pa­ra­de ist der TV Mil­ten­berg, un­ter­stützt von der Mil­ten­ber­ger Feu­er­wehr un­ter der Schirm­herr­schaft der Stadt Mil­ten­berg.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 03.02.2016

Über 90 närrische Gruppen in Kleinwallstadt

Un­men­gen Bon­bons war­ten dar­auf, am Fa­schings­di­ens­tag, 9. Fe­bruar, in Klein­wall­stadt un­ter das när­ri­sche Volk ge­wor­fen zu wer­den. Mit dem Krei­s­um­zug be­sch­ließt der Klein­wall­städ­ter Car­ne­val­ve­r­ein (KCV) sein Ju­bi­läums­jahr (77 Jah­re). Um 14 Uhr wird sich der Tross un­ter dem Mot­to »Der äl­tes­te Kar­ne­val­ve­r­ein am Un­ter­main lädt zum Ju­bi­läum ein« in der Jahn­stra­ße in Be­we­gung set­zen.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 03.02.2016

Schwanennot

Tie­re in ku­rio­sen Si­tua­tio­nen sind im­mer mal wie­der ein Grund zur Be­rich­t­er­stat­tung. So er­reich­te un­se­rer Re­dak­ti­on am Mitt­woch gleich zwei­mal inn­er­halb von drei Mi­nu­ten ei­nen Eil­mel­dung des Po­li­zei­prä­si­di­ums: Die Feu­er­wehr be­f­reie in Kür­ze ei­nen Schwan aus ei­nem ho­hen Baum im Be­reich Trap­pen­see-Schlös­schen in Heil­b­ronn. Wir ha­ben uns den­noch ent­sch­los­sen, auf ei­ne Be­rich­t­er­stat­tung zu ver­zich­ten, denn auch wir sind Tier­f­reun­de:

Weiterlesen
Alzenau 03.02.2016

Früher wurde . . .

... in ge­sel­li­ger Run­de viel ge­sun­gen und ge­plau­dert«, stellt der 70-Jäh­ri­ge bei ei­ner Ge­burts­tags­fei­er im Kahl­grund fest. Und be­dau­ert: »Heu­te fehlt oft das Ge­müt­li­che - vor al­lem Jün­ge­re spie­len am ge­deck­ten Tisch im­mer wie­der an ih­ren Han­dys, Smart­pho­nes und wie das an­de­re mo­der­ne Zeusch heißt her­um!«

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.02.2016

40 Seiten geballte Verbraucher-Info

Wer sich für fair ge­han­del­te Wa­ren in­ter­es­siert, für Le­bens­mit­tel aus bio­lo­gi­schem An­bau oder für Pro­duk­te aus der Re­gi­on, fin­det - er­neut - Hil­fe: Das Nord-Süd-Forum hat den zwei­ten Ein­kaufs­rat­ge­ber für die »Fair-Tra­de-Stadt« Aschaf­fen­burg er­ar­bei­tet - ge­ball­te Ver­brau­cher-In­fo auf 40 Sei­ten.

Weiterlesen
Partenstein 03.02.2016

Januar mit nur zwölf Frosttagen war zu mild und erheblich zu feucht

Mit ei­ner Durch­schnitts­tem­pe­ra­tur von + 1,7 Grad Cel­si­us war der Ja­nuar um zwei Grad zu warm ge­gen­über sei­nem lang­jäh­ri­gen Mit­tel­wert von - 0,3°C. Da­zu tru­gen vor al­lem die sehr mil­den ers­ten 14 Ta­ge und die letz­te Mo­nats­wo­che bei. Nur die drit­te Wo­che brach­te mit sechs Eis­ta­gen (Tem­pe­ra­tur auch tags­über un­ter 0°C), mit Schnee und star­kem Frost hoch­win­ter­li­che Ver­hält­nis­se. Nur an zwölf Ta­gen gab es Frös­te.

Weiterlesen