nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2015

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Babenhausen 03.02.2015

Immer wieder: Abi in Hessen einfacher

Gut be­sucht ist die Bach­gau­schu­le am Sams­tag­vor­mit­tag. Zahl­rei­che El­tern mit ih­ren Kin­dern sind vor­bei­ge­kom­men, um sich die Schu­le ein­mal von in­nen an­zu­schau­en.

Weiterlesen
Babenhausen 03.02.2015

Vereinigte Volksbank Maingau unterstützt soziales Engagement

Mi­cha­el Meng­ler, Vor­stands­sp­re­cher der Ve­r­ei­nig­ten Volks­bank Main­gau (VVB), be­grüß­te mit Pres­se­sp­re­cher Udo He­be­rer in der Haupt­s­tel­le in Oberts­hau­sen  zahl­rei­che Emp­fän­ger von Spen­den aus dem Zwe­cker­trag des VR-Ge­winn­spa­rens. Hel­fen, Spa­ren und Ge­win­nen ist das Mot­to die­ser Kom­bi­na­ti­on.

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.02.2015

Gynäkologen glauben an Therapieerfolg – Nutzen der neuen Methode strittig

Neue Therapie am Aschaffenburger Klinikum

So ein­deu­tig die The­ra­pie­emp­feh­lung für HI­PEC bei ei­nem in den Bauch­raum st­reu­en­den Darm­k­rebs ist, so um­s­trit­ten ist sie der­zeit noch in Fach­k­rei­sen, wenn der Pri­mär­tu­mor in den Ei­er­stö­cken sitzt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 03.02.2015

Aschaffenburger Klinikum nutzt neue Therapieoption gegen Krebs

Bauchraum von Patienten wird mit Medikament gespült

Hu­ber­tus Schmitz-Win­nen­thal und Alex­an­der Teich­mann sind Kämp­fer. Ihr Geg­ner ist der Krebs. Schmitz-Win­nen­thal, Che­f­arzt der Chir­ur­gi­schen Kli­nik I im Aschaf­fen­bur­ger Kli­ni­kum und sein Kol­le­ge aus der Gy­nä­ko­lo­gie wol­len für je­den Pa­ti­en­ten, Mann oder Frau, alt oder jung, die in­di­vi­du­ell al­ler­bes­te The­ra­pie.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 03.02.2015

Goldbacher Palliativmediziner mahnt Lebensqualität an

Neue Therapiemethode am Aschaffenburger Klinikum

Erich Müt­zel neigt zur Vor­sicht in Sa­chen Hoch­leis­tungs­me­di­zin. Mit ge­run­zel­ter Stirn lauscht er den Vor­trä­gen bei der Ärz­te­fort­bil­dung im Aschaf­fen­bur­ger Kli­ni­kum zur Be­hand­lung von Pa­ti­en­ten mit fort­ge­schrit­te­nen Kreb­s­er­kran­kun­gen im Bauch­raum mit ei­ner neu­en chir­ur­gisch-in­ter­nis­ti­schen Me­tho­de.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Würzburg 03.02.2015

4. Februar

1628: Fünf Frau­en wer­den in Lohr als He­xen hin­ge­rich­tet - »des Ca­s­par Vög­ler von Sa­cken­bach Toch­ter An­na, Mi­chel Im­hof Frau Bar­ba­ra, Jörg Dehm Frau Eli­sa­be­the, Hans Vet­ter Frau Mar­ga­re­the und Al­bert Hensch Frau Aga­the«. 1850: Hein­rich Schuh­mann aus Stein­feld er­schlägt in Wie­sen­feld die jü­di­sche Wit­we Löw­en­thal, der er Geld schul­det, und ih­re Magd mit dem Den­gel­ham­mer.

Weiterlesen
Augsburg 03.02.2015

Schüler schämt sich für Knutschfleck und löst Polizeiermittlungen aus

Junge schminkt sich Verletzungen ins Gesicht

Weil ihm ein vermeintlicher Knutschfleck peinlich war, hat sich ein Augsburger Schüler schwere Verletzungen ins Gesicht geschminkt und so ungewollt Polizeiermittlungen in Gang gesetzt. Der Direktor der Schule des 14-Jährigen alarmierte die Ermittler, weil die Lehrer bei dem Jugendlichen ein blaues Auge und Würgemale entdeckt hatten und ein Verbrechen vermuteten.

Weiterlesen
Frankfurt am Main 03.02.2015

Tumulte in Frankfurter Markthalle: Mann wirft mit Tellern und Stühlen um sich

Bundespolizei

Im Hauptbahnhof Frankfurt am Main sorgte ein 23-jähriger wohnsitzloser Mann am Montagabend, gegen 18.30 Uhr, für tumultartige Zustände.

Weiterlesen
Allgäu 03.02.2015

Klirrend-kalte Nacht in Bayern – Erneut Verkehrsbehinderungen

Bis zu Minus 16 Grad

Ergiebiger Schneefall hat zumindest Südbayern in eine traumhafte Winterlandschaft verwandelt. Nach einer bitterkalten Nacht schien am Alpenrand tagsüber die Sonne. Es bleibt frostig, wird aber nachts nicht mehr so kalt. Auf glatten Straßen gab es zahlreiche Unfälle.

Weiterlesen
Offenbach am Main 03.02.2015

Staatsanwaltschaft klagt im Fall Tugce mutmaßlichen Schläger an

Keine Details zur Anklageschrift bekannt

Tugces Schicksal berührte Millionen. Zweieinhalb Monate nach dem tödlichen Prügelangriff auf die junge Studentin muss sich der mutmaßliche Täter bald vor Gericht verantworten. Der 18-Jährige ist wegen Körperverletzung mit Todesfolge angeklagt.

Dossier zum Thema Weiterlesen