nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2010

 1 2 3 4 .... 30 31 32 
Aschaffenburg 03.02.2010

Seehofer trifft Koch in Aschaffenburg: Ein Besuch in Bildern

Zur gemeinsamen Sitzung haben sich die Kabinette von Bayern und Hessen am Mittwoch in Aschaffenburg getroffen. Ankunft, Empfang, Sitzung, Mittagessen, Pressekonferenz: Unser Main-Echo-Fotograf Harald Schreiber hat die Landeschefs, Horst Seehofer und Roland Koch, mit seiner Kamera begleitet: Ein Besuch in Bildern.

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.02.2010

Politik im Schloss: Koch und Seehofer debattieren in Aschaffenburg

Im Schloss Johannisburg in Aschaffenburg treffen sich am Mittwoch die Kabinette der Länder Bayern und Hessen zu einer gemeinsamen Sitzung. Verschiedene Themen stehen auf dem Themenplan der beiden Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) und Roland Koch (CDU). Unter anderem Jobcenter-Reform und Verkehrswege.

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.02.2010

Stellenabbau in Unterfranken: Seehofer will Region "nicht allein lassen"

Bayerns Staatsregierung will die vom Jobverlust bedrohten Mitarbeiter des Elektrokonzerns Siemens in Bad Neustadt/Saale (Landkreis Rhön-Grabfeld) unterstützen. Das sagte der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer am Rande einer Kabinettssitzung in Aschaffenburg.

Weiterlesen
Fulda/Darmstadt 03.02.2010

Eisglätte und Schnee in Hessen: Sechs Laster rasen auf Autobahn ineinander

Eisglätte und Schnee hat am Mittwoch auf den Straßen in Hessen zu teils chaotischen Verkehrsverhältnissen geführt. Auf der Autobahn 7 (Fulda-Würzburg) rasten am frühen Mittwochmorgen sechs Lastwagen ineinander.

Weiterlesen
München 03.02.2010

Sturm, Tauwetter, Schnee – Winterwetter beeinträchtigt Bayern

Die einen versinken im Matsch, die anderen im Neuschnee, und der Wind bläst vielen heftig um die Ohren: Neue Schneemassen, Tauwetter und zum Teil starke Sturmböen haben am Mittwoch im Freistaat Unfälle und Staus nach sich gezogen. In vielen Gemeinden haben die Kinder schulfrei. Besonders heftig traf es Teile Nord- und Ostbayerns.

Weiterlesen
Partenstein/Wiesthal 03.02.2010

Staatsstraße 2317 wegen umgestürzter Bäume gesperrt

Die Staatsstraße 2317 zwischen Partenstein und Wiesthal musste wegen umstürzender Bäume gesperrt werden. Bereits am Montag kam es mehrfach zu Verkehrsbehinderungen in der Umgebung.

Weiterlesen
Oberbessenbach 03.02.2010

Schneeglätte: Zwei Busse rutschen in Böschung

Den Fahrern zweier Busse ist am Dienstagabend die Straßenglätte während der starken Schneefälle zum Verhängnis geworden. Beim rangieren an der Oberen Fuhre stießen die beiden Fahrzeuge zusammen und rutschten dann ca. 10 Meter eine Böschung hinab. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen
Würzburg 03.02.2010

Altes Wissen online verfügbar machen

Historische Ortsbeschreibungen, Adressbücher, Statistiken, und alte Landkarten: Wer Nachschlagwerke dieser Art sucht, wird in der »Topographia Franconiae« mit großer Wahrscheinlichkeit fündig. Und das ohne alte Bücher wälzen zu müssen. Die Würzburger Universitätsbibliothek stellt diese Informationen seit kurzem online zur Verfügung. Dahinter steckt ein beträchtlicher Aufwand.

Weiterlesen
Alzenau 03.02.2010

71 Kälber auf der Autobahn 45

Angesichts der Dramatik der Ereignisse ist die Bilanz ein Glücksfall: Kein Mensch und kein Tier kamen zu Schaden, als gestern um 5.45 Uhr die Achse eines mit 90 Kälbern beladenen Lastzugs zu brennen begann und in Folge 71 der Tiere auf der Autobahn umherliefen.
Der Vorfall auf der A 45, Fahrtrichtung Gießen, beherrschte am Morgen stundenlang die Verkehrsmeldungen der Radiostationen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 03.02.2010

Haushaltsserie: Viele Fässer ohne Boden

Das ist neu - für die Stadtverwaltung und für die Stadträte: Schon bei der Aufstellung des Haushaltsplans zeichnet sich ab, dass sich 2010 nicht alle laufenden Kosten aus dem laufenden Einkommen erwirtschaften lassen. Das hat zwei Hauptgründe: Ein erneuter Einbruch bei den Steuereinnahmen und wachsende Ausgaben, die der Stadt von Bund, Land und Bezirk auferlegt sind.

Weiterlesen