nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2017

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Hanau 02.10.2017

Abschied von todkranken Polarwölfen

Füt­te­rungs­zeit bei den Po­lar­wöl­fen im Wild­park Ha­nau. Früh­er gab es meist di­cke Fleisch­bro­cken zu fres­sen. Da­mit be­kam das ge­wal­ti­ge Ge­biss or­dent­lich was zu tun. Mitt­ler­wei­le be­kom­men die bei­den ver­b­lie­be­nen Wöl­fe leicht zu ver­sch­lin­gen­des Hun­de­fut­ter in Ge­lee ser­viert.

Weiterlesen
Aschaffenburg 02.10.2017

Maite Kellys Ausflug ins Schlager-Genre

Ein aus­ver­kauf­tes Haus ist meist ein gu­tes Zei­chen. Ent­we­der wird ein übe­r­aus po­pu­lä­rer oder ein au­ßer­or­dent­lich gu­ter Künst­ler er­war­tet, so­dass vie­le Mu­sik­lieb­ha­ber die­sen Auf­tritt nicht ver­pas­sen mö­gen. Im Fall von Mai­te Kel­ly stimmt bei­des.

Weiterlesen
Würzburg 02.10.2017

Kritik am Radwegbau zur Gartenschau

Ei­ne »in­ter­kom­mu­na­le Rad­sch­nell- und Pe­de­lec­tras­se« soll die Würz­bur­ger In­nen­stadt so­wie Vo­r­or­te mit dem Ge­län­de der Lan­des­gar­ten­schau 2018 ver­bin­den. Der Bund Na­tur­schutz (BN) hält das grund­sätz­lich für ei­ne gu­te Idee - nicht aber das »Wie« der ge­plan­ten Um­set­zung.

Weiterlesen
Darmstadt 02.10.2017

Mann im Streit niedergestochen

Ein 33-Jäh­ri­ger ist bei ei­nem St­reit in Darm­stadts In­nen-stadt nie­der­ge­sto­chen und schwer ver­letzt wor­den. Er schwe­be aber nicht mehr in Le­bens­ge­fahr, teil­te die Po­li­zei am Mon­tag mit. Nach den ers­ten Er­mitt­lun­gen hat­te sich der Mann in der Nacht zum Sams­tag mit sei­ner Frau zu ei­ner vier­köp­fi­gen Grup­pe ge­sellt, die Mu­sik hör­te. Es kam zum St­reit. Da­bei stach ei­ner aus der Grup­pe auf den Mann ein. Die­ser wur­de in ein Kran­ken­haus ge­bracht.

Weiterlesen
Würzburg 02.10.2017

Beißende Welse: Nur ein Märchen

Wel­se sind groß, aber für den Men­schen ab­so­lut harm­los. Das hat der Fi­sche­rei­fach­be­ra­ter des Be­zirks Un­ter­fran­ken, Wolf­gang Sil­ke­nat, bei ei­ner Ver­an­stal­tung auf der Main­fran­ken­mes­se in Würz­burg klar­ge­s­tellt. Mel­dun­gen von An­grif­fen der bis zu zwei­ein­halb Me­ter lan­gen und bis zu 50 Ki­lo­gramm schwe­ren Fi­sche auf Schwim­mer sei­en »rei­ne Mär­chen«.

Weiterlesen
Waldaschaff 02.10.2017

Auffahrunfall auf A 3: Frau verletzt

Nach ei­nem Un­fall am Sonn­ta­g­a­bend ist die A 3 bei Wal­da­schaff ge­sperrt ge­we­sen. Das mel­de­te die Po­li­zei. Ge­gen 19.50 Uhr fuhr ein 32-Jäh­ri­ger, der mit sei­nem Klein­trans­por­ter Rich­tung Würz­burg fuhr, auf das Heck des Re­nault Twin­go ei­ner 58-jäh­ri­gen Aschaf­fen­bur­ge­rin auf. Der Twin­go wur­de nach rechts ge­schleu­dert und rutsch­te über den Grün­st­rei­fen und blieb auf dem Stand­st­rei­fen ste­hen. Die Frau kam ins Kran­ken­haus.

Weiterlesen
Partenstein 02.10.2017

Nachschlagen und nachdenken

290 Sei­ten über Tie­re und ih­re Le­bens­räu­me im Spess­art hat der Par­ten­stei­ner Frank Schröp­fer für sein neu­es Buch un­ter dem Ti­tel »Na­tur­wun­der Spess­art - Rück­zugs­ge­biet sel­te­ner Ar­ten« zu­sam­men­ge­s­tellt. Kaum je­mand wird bei ei­nem St­reif­zug durch den Spess­art al­les an­tref­fen, was Schröp­fer in sei­nem Werk zeigt. Um­so in­ter­es­san­ter ist es zu se­hen, was es al­les zu ent­de­cken gibt, wie es heißt, wo es lebt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 02.10.2017

Im Oktober 1992...

• ... nimmt die Al­tenpf­le­ge­schu­le des Land­k­rei­ses Main-Spess­art in Markt­hei­den­feld ih­ren Be­trieb auf (1. Ok­tober).
• ... gibt das Land­wirt­schaft­s­amt Ein­la­ge­rungs­tipps, weil es Äp­fel wie schon lan­ge nicht mehr ge­ge­ben hat.

Weiterlesen
Main-Spessart 02.10.2017

Bereitschaftspraxis startet am 3. Oktober im Lohrer Krankenhaus

Wich­ti­ge In­fo für Pa­ti­en­ten aus dem Raum Main-Spess­art, die au­ßer­halb der üb­li­chen Sprech­stun­den­zei­ten ei­nen Arzt brau­chen: Am Di­ens­tag, 3. Ok­tober, öff­net die Kas­se­n­ärzt­li­che Ve­r­ei­ni­gung Bay­erns (KVB) ei­ne neue Be­reit­schafts­pra­xis im Kli­ni­kum Main-Spess­art in Lohr. Da­für ent­fällt der Be­reit­schafts­di­enst der nie­der­ge­las­se­nen Ärz­te in ih­ren Pra­xen.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 02.10.2017

Fängt etwas Neues an?

Ei­ne sc­hö­ne Sei­te im Herbst und Win­ter ist die küh­le und fri­sche Luft, die man oft jetzt wie­der ge­nie­ßen kann. »Ich brauch' fri­sche Luft, da­mit ich wie­der‘n bis­schen at­men kann«, singt Win­cent Weiss in sei­nem ak­tu­el­len Hit. Das stimmt, frei durch­at­men, das tut uns in vie­len Si­tua­tio­nen un­se­res Le­bens ein­fach gut. Auch im über­tra­ge­nen Sin­ne, wenn ei­nen so man­ches drückt und auf ei­nem las­tet. Aber er setzt noch ei­nen Ge­dan­ken da­zu:

Weiterlesen