nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2008

 1 2 3 .... 33 34 35 36 
Lohr 02.10.2008

Terminvorschau

Sonntag, 12. Oktober: 15 Uhr "Lust auf Apfel pur?" - Allerlei rund um den Apfel und Marionettentheater für Kinder und Familien. Lohr-Ruppertshütten, Waldschänke Bayerische Schanz. Anmeldung: 0 93 55/6 18. Freitag, 17

Weiterlesen
Würzburg 02.10.2008

Als Hase den Präsidenten beleidigt

Noch einmal musste sich der Würzburger Amtsrichter Thomas Behl mit einer umstrittenen Aktion der Straßentheatergruppe "Maulauf" an der Universität beschäftigen

Weiterlesen
Miltenberg 02.10.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 1 10, Feuerwehr: Tel. 1 12 Rettungsleitstelle: Tel.1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Rettungsleitstelle Buchen: Tel

Weiterlesen
Marktheidenfeld 02.10.2008

Erntedank für die Tafel

Wegen alarmierender Zahlen armer Menschen, die auf den Tafel-Laden angewiesen sind, geht der Erntedank heuer an die Tafel

Weiterlesen
Marktheidenfeld 02.10.2008

Polen sind schon da

Die Delegation aus der polnischen Partnerstadt Pobiedziska ist zum trinationalen Partnerschaftstreffen bereits eingetroffen

Weiterlesen
Obernburg 02.10.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport.

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 02.10.2008

Zahlen und Fakten: Öffnungszeiten der Bildstellen

Die Bildstellen sind wie folgt geöffnet und zu erreichen:

Gemünden: Montag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr, donnerstags und samstags von 10 bis 12 Uhr.

Weiterlesen