nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2010

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Familiendrama 02.09.2010

Vater sprengt vierjährige Tochter und sich in den Tod

Ein Mann hat sich mit seinen zwei kleinen Kinder nahe Trendburg-Eberschütz bei Kassel in seinem Auto in die Luft gesprengt. Vorher hat er versucht, seine beiden kleinen Kinder im Fluss zu ertränken. Die Tochter starb, der Sohn ringt in einer Klinik mit dem Leben. Grund der Bluttat: Verzweiflung über die Trennung von seiner Familie.

Weiterlesen
Schwindel mit neuen Etikette 02.09.2010

Umweltinstitut warnt vor radioaktiv verseuchten Pilzen

Das Umweltinstitut München hat bei einer Stichprobe im Münchner Handel erneut radioaktiv belastete Pilze entdeckt. Wie das Institut am Donnerstag mitteilte, konnte es bei Pfifferlingen 1000 Becquerel Cäsium-137 pro Kilogramm nachweisen.

Weiterlesen
Bamberger seit Monaten im thailändischen Krankenhaus 02.09.2010

Koma - Rätselhafte Messerstiche - Kein Geld für Kranken-Rückflug

Seit Oktober des vergangenen Jahres liegt ein Bamberger in einem Hospital der thailändischen Stadt Hat Yai im Koma. Ein Spendenkonto soll nun seine Rückkehr ermöglichen. Der Fall des 39 Jahre alten Mannes ist sehr kurios.

Weiterlesen
Nach Autounfall 02.09.2010

Antonia aus Tirol nicht mehr auf Intensivstation

Die Schlagersängerin Antonia aus Tirol (30) ist bei einem Autounfall nahe Bad Homburg schwer verletzt worden. Inzwischen konnte sie die Intensivstation jedoch wieder verlassen.

Weiterlesen
B469 bei Obernburg 02.09.2010

Rentnerin rast in Polizeiauto

Eine 73 Jahre alte Golf-Fahrerin ist am Donnerstagnachmittag auf der B469 in ein stehendes Polizeiauto gerast. Zwei Polizisten sicherten gerade einen Wagen mit einer Panne zwischen Wörth und Obernburg in Fahrtrichtung Aschaffenburg ab. Sowohl die Golf-Fahrerin als auch ihr 85 Jahre alter Beifahrer verletzte sich bei dem Unfall.

2 Kommentare Weiterlesen
Kein Verwesungsgeruch bemerkt 02.09.2010

84-Jähriger lag drei Wochen tot in Seniorenwohnanlage

Die Leiche eines 84-Jährigen ist in einer Seniorenanlage in Kassel drei Wochen lang unentdeckt geblieben. Der Mann sei in seiner Wohnung eines natürlichen Todes gestorben, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Kassel, Hans-Manfred Jung, am Donnerstag.

Weiterlesen
Ex-Frau erschlagen, Kind erhängt 02.09.2010

Keine Spur vom Ex-Mann der Getöteten

Der mutmaßliche Doppelmörder von Rosenheim bleibt verschwunden. Auch drei Tage nach dem Mord an der 37 Jahre alten Frau und an ihrem dreijährigen Sohn fehlt von dem dringend tatverdächtigen Ex-Ehemann der Frau jede Spur.

Weiterlesen
Zwei Menschen überfahren 02.09.2010

Autofahrer wehrt sich nach Todesfahrt gegen Haft

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall an einem Zebrastreifen versucht der mutmaßliche Unfallfahrer, vor Gericht einer bereits beschlossenen Haftstrafe zu entgehen. Der 58-Jährige soll im Oktober 2008 zwei Frauen in einer Frankfurter Tempo-30-Zone überfahren und dann die Flucht ergriffen haben.

Weiterlesen
Einweihungsfeier in Goldbach 02.09.2010

Hunderte feiern erste CO2-freie Stromtankstelle Deutschlands

Am Mittwoch hat Oswald Trunk Gäste aus ganz Deutschland empfangen, denn es gab Großes zu feiern. Auf nur 300 Quadratmetern ist in Goldbach laut Trunk die erste CO2-freie Stromtankstelle Deutschlands entstanden, die automatisch und autark arbeitet.

Weiterlesen
Obernburg 02.09.2010

Cowboy-Einsatz: Polizisten fangen ausgebüxte Pferde

Eine dreiviertel Stunde war die Bundesstraße 469 zwischen Großwallstadt und Obernburg am Donnerstag Morgen gesperrt. So lange dauerte es, bis Polizei und Feuerwehr drei Pferde eingefangen hatten, die von ihrer Koppel auf die Straße gelaufen waren.

1 Kommentar Weiterlesen