nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2010

 1 2 3 4 .... 28 29 30 
Niedernberg 02.06.2010

Frau bei Autounfall auf Feldweg sehr schwer verletzt

Gegen 17.30 Uhr hat sich am Mittwoch auf einem parallel zur B 469 verlaufenden Landwirtschaftsweg zwischen Großwallstadt und Großostheim ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 57-jährige Frau aus dem Kreis Miltenberg schwer verletzt wurde. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung des sogenannten »Waldweges«, einem Planweg der vom Silbersee kommend in den Odenwald führt.

Weiterlesen
Richter urteilen über ein menschliches Drama 02.06.2010

Ein heikler Rat zwischen Leben und Tod

Fünf Jahre lang lag die alte Frau im Koma, ohne Aussicht auf Besserung. Dann schnitt ihre Tochter den Schlauch der Magensonde durch, über den die 76-Jährige mit Nahrung versorgt wurde. Ist das aktive Sterbehilfe und damit strafbar? Oder erlaubte Hilfe beim Sterben? In der mündlichen Verhandlung am Mittwoch vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe schienen sich die Richter noch nicht darüber einig. Das Urteil soll am 25. Juni verkündet werden.

Weiterlesen
Weibersbrunn 02.06.2010

"Neue Wanderführer sind unsere Zukunft"

Der Hauptvorsitzende des Spessartbundes, Gerrit Himmelsbach, zeichnete bei der Halbjahresversammlung des Spessartbundes am 8. Mai in Weibersbrunn 16 neue Wanderführer aus. Sie erhielten den entsprechenden Ausweis, die Wandernadel des Wanderführers im Wanderverband und ein Buchpräsent.

Weiterlesen
Linsengericht-Geislitz 02.06.2010

Gitarren-Ensemble fasziniert auf Familienkongress

Der Deutsche Wanderverband hatte zum Familienkongress rund um Wandern, Musik, Freizeit und Erlebnis geladen. Das Motto lautete »Familie für Familien«. Veranstaltungsort war die im hessischen Spessart gelegene Jugendherberge in Geislitz.

Weiterlesen
Helmstadt/Seligenstadt 02.06.2010

Wimpelwanderung zum Spessartbundfest

Die Wimpelwanderung von Helmstadt nach Seligenstadt zum bevorstehenden Spessartbundesfest geht wegen der sehr langen Strecke über drei Etappen.

Weiterlesen
Aschaffenburg/Seligenstadt 02.06.2010

Schifffahrt zum Bundesfest

Der Spessartbund bietet am 26. Juni eine Schifffahrt auf dem Main von Aschaffenburg zum Bundesfest in Seligenstadt an. Für die spätere Heimfahrt müssen die Teilnehmer selber sorgen. Eine Rückfahrt mit dem Schiff ist nicht vorgesehen.

Weiterlesen
Weibersbrunn 02.06.2010

Märchenhafte Familienwanderung

Eine märchenhafte Familienwanderung führt am Sonntag, 6. Juni, 14 Uhr über den Kulturweg in Weibersbrunn unter dem Motto »Hänsel und Gretel verliefen sich (nicht) im Wald«. Bei der etwa vierstündigen Wanderung begeben sich die Teilnehmer auf die Suche nach Dornröschen, Schneewittchen und Frau Holle.

Weiterlesen
Lohr 02.06.2010

Schanzkopffest des Spessartvereins

Der Spessartverein veranstaltet sein traditionelles Schanzkopffest am Sonntag, 13. Juni auf dem vereinseigenen und idyllischen Festplatz im Wald. Festbeginn ist 11 Uhr. Die offizielle Begrüßung der Gäste folgt um 14 Uhr.

Weiterlesen
Schollbrunn 02.06.2010

Kräuterwanderung

Auf »wilde Wege im Spessart« geht es bei der Kräuterwanderung am Sonntag, 13. Juni in Schollbrunn. Die Wanderung geht von 14.30 bis 18.30 Uhr über eine Weglänge von sechs Kilometern.

Weiterlesen
Aschaffenburg-Schweinheim 02.06.2010

Gesundheitswandern

Gesundheitswandern mit Susanne Russmann von der Yoga-Schule in Aschaffenburg ist am Mittwoch, 9. Juni, 10 Uhr. Treffpunkt ist die Erbighalle in Schweinheim.

Weiterlesen