nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2015

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Frankfurt am Main 02.03.2015

Klagen gegen Aberkennung des Doktortitels

Zwei Zah­n­ärz­te kla­gen vor dem Würz­bur­ger Ver­wal­tungs­ge­richt ge­gen die Ab­er­ken­nung ih­rer Dok­tor­ti­tel durch die Uni­ver­si­tät Würz­burg. Das ent­schei­den­de Prä­si­di­um sei falsch zu­sam­men­ge­setzt und die Ent­zie­hung des Dok­tor­gra­des ver­jährt ge­we­sen. Dem wi­der­spricht die Uni.

Weiterlesen
Babenhausen 02.03.2015

Durch fröhliche Farben Harmonie erzeugen

Es riecht le­cker nach Es­sen, und nicht nur die Düf­te ma­chen Ap­pe­tit. Das Was­ser im Mund läuft dem Be­trach­ter auch beim An­blick der Bil­der zu­sam­men. Da pran­gen Kür­bis­se auf den Ge­mäl­den, Zwie­beln, To­ma­ten und Oli­ven, und auch der Kä­se und der Krug mit Wein la­den ein, sich nie­der zu las­sen und zu sch­mau­sen.

Weiterlesen
Lohr (Fluss) 02.03.2015

3. März

1658: Veit von Rieneck setzt ei­nen Ju­den na­mens Jo­nas auf sei­nen Hof nach Ro­den­bach, »die­ser aber von Mainz aus fort­ge­jagt wur­de, weil von Sei­ten der Stadt Lohr und der Um­ge­gend Kla­gen ge­gen sein Da­sein ein­lie­fen« (nach Ge­org Höf­ling).
1929: In Rech­ten­bach wird ein ka­tho­li­scher Ar­bei­ter­ve­r­ein ge­grün­det.

Weiterlesen
Hanau 02.03.2015

Erbe der Künstlerfamilie Busch erhalten

Kunst­wer­ke und kom­p­let­te Kir­chen­aus­stat­tun­gen sind ab 1888 in den Busch-Werk­stät­ten für kirch­li­che Kunst und Kunst­ge­schich­te in der Stein­hei­mer Vor­stadt ent­stan­den. Im ver­gan­ge­nem Herbst hat die Sa­nie­rung des in Gän­ze er­hal­te­nen Kul­tur­denk­mals be­gon­nen. Das ehr­gei­zi­ge Pro­jekt der »Bild­hau­er­fa­mi­lie-Busch-Platz-Stif­tung« wird von der öf­f­ent­li­chen Hand mit 125 000 Eu­ro un­ter­stützt.

Weiterlesen
Hanau 02.03.2015

Junge Hanauer wollen mehr mitbestimmen

Drei Vier­tel der Kin­der in Ha­nau ken­nen ih­re Rech­te und sind mit ih­rer Le­bens­si­tua­ti­on ins­ge­s­amt zu­frie­den. Gleich­zei­tig se­hen sie aber Ve­r­än­de­rungs­be­darf, bei­spiels­wei­se bei der Par­ti­zi­pa­ti­on und den Frei­zei­t­an­ge­bo­ten in der Stadt. Dies ist das Er­geb­nis ei­ner Um­fra­ge der In­i­tia­ti­ve »Kin­der­f­reund­li­che Kom­mu­ne« von Unicef Deut­sch­land und dem Deut­schen Kin­der­hilfs­werk.

Weiterlesen
Hanau 02.03.2015

In nur vier Semestern zum Bachelor

Die Kauf­män­ni­schen Schu­len Ha­nau (KSH) und die Ham­bur­ger Fern-Hoch­schu­le ar­bei­ten künf­tig zu­sam­men. Der jetzt un­ter­zeich­ne­te Ko­ope­ra­ti­ons­ver­trag er­mög­li­che den Ab­sol­ven­ten der Fach­schu­le für Wirt­schaft den di­rek­ten An­schluss zu ei­nem Ba­che­lor-Stu­di­um, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung der Schu­len.

Weiterlesen
Hanau 02.03.2015

Gesunde Ernährung in der Fastenzeit

Die Kol­pings­fa­mi­lie im Ha­nau­er Stadt­teil Klein-Au­heim kün­digt ein Se­mi­nar zur Fas­ten­zeit an. Mot­to: »Der Mensch ist, was er isst«. The­ma ist die ge­sun­de Er­näh­rung.

Weiterlesen
Darmstadt 02.03.2015

Betrunkener zieht im Zug eine Pistole

Bundespolizei/Darmstadt

Unruhe im ICE: Ein 27-Jähriger aus Seeheim-Jugenheim hat am Samstag im Zug eine Pistole gezogen. Die beunruhigten Fahrgäste riefen sofort die Polizei.

Weiterlesen
Frankfurt (Main) Hauptbahnhof 02.03.2015

Betrunkener stürzt ins Gleis

Bundespolizei/Frankfurt

Am Frankfurter Hauptbahnhof ist ein betrunkener 26-Jähriger am Sonntagmorgen ins Gleisbett gestürzt. Nach Zeugenhinweisen wurden die Gleise gesperrt.

Weiterlesen
Hösbach 02.03.2015

Nach tödlichem Unfall mit Ferrari auf A3: Kleinkind auf dem Weg der Besserung

Polizei-Infos

Den Verletzten geht es besser, die Schadenshöhe ist ermittelt: Nach dem schweren Unfall mit einem Ferrari auf der A3 vom Sonntagabend, bei dem ein 42-jähriger Aschaffenburger ums Leben kam, hat die Polizei neue Informationen veröffentlicht.

Dossier zum Thema Weiterlesen