nach oben
Dienstag, 20.08.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2019

 1 2 3 4 
Hanau 02.02.2019

64 Bäume im Zentrum gefällt

Platz an Wallonisch-Niederländischer Kirche bekommt neue Optik - 47 Neupflanzungen geplant

Mit Ket­ten­sä­gen und ei­nem Häcks­ler sind zu Be­ginn der Wo­che sechs Mit­ar­bei­ter ei­nes Gar­ten­bau­be­trieb den Bäu­men rund um die Wal­lo­nisch-Nie­der­län­di­sche Kir­che in Ha­n­aus Zen­trum zu Lei­be ge­rückt. Zwei Ta­ge be­nö­t­ig­te die Ko­lon­ne des Grünpf­le­ge-Un­ter­neh­mens, dann wa­ren 64 der 65 auf dem Areal ste­hen­den, mit­un­ter Jahr­zehn­te al­ten Bäu­me Ver­gan­gen­heit. Nur ei­ne grö­ße­re Lin­de bleibt er­hal­ten.

Weiterlesen
Obernburg 02.02.2019

Geparkten Pkw touchiert und geflüchtet

Polizei Obernburg

In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen parkte eine Frau ihren VW Golf in der Adam-Zirkel-Straße. Als sie zu ihrem Fahrzeug kam stellte sie einen frischen Schaden auf Höhe des linken Vorderreifens fest.

Weiterlesen
Obernburg 02.02.2019

Explosion in Obernburger Metzgerei nach technischem Defekt

Angestellte kommen mit dem Schrecken davon

Einen riesigen Schrecken erlitten zwei Angestellte einer Metzgerei in Eisenbach am Freitagabend. Sie befanden sich gerade in einem Nebenraum des Verkaufsraums, als sie einen lauten Knall und eine Druckwelle wahrnahmen.

Weiterlesen
Miltenberg 02.02.2019

21-Jähriger attackiert Mutter

Polizei Miltenberg

Am späten Freitagabend kam es zu einer handfesten Familienstreitigkeit, bei welcher ein 21-jähriger seine Mutter leicht am Handgelenk verletzte.

Weiterlesen
Karlstadt 02.02.2019

Mit Sommerreifen in den Zaun gekracht

Polizei Karlstadt

Am Freitagmorgen gegen 05:45 Uhr kam es im Laudenwacher Weg in Karlstadt zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Weiterlesen
Aschaffenburg 02.02.2019

Mehrere Auffahrunfälle auf der A3

VPI Aschaffenburg

Leichte Verletzungen zog sich ein 48-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen bei einem Auffahrunfall am Freitag auf der A 3 in Richtung Frankfurt zu.

Weiterlesen
Babenhausen 02.02.2019

Babenhausen steckt im Verkehrskollaps

Kaisergärten bringen noch mehr Autos

Die B26 ist ein Sor­gen­kind für die Stadt Ba­ben­hau­sen. Et­wa 27.800 Fahr­zeu­ge rol­len täg­lich über die Bun­des­stra­ße. In nörd­li­cher Rich­tung, auf der Boux­wil­ler Stra­ße, rol­len die Blechla­wi­nen wei­ter, et­wa 21.000 Pkws und Last­wa­gen wur­den hier ge­zählt . Und die Ent­wick­lung des neu­es Stadt­teils Kai­ser­gär­ten bringt wei­te­ren Ver­kehr.

Weiterlesen
Babenhausen 02.02.2019

Babenhausen braucht Betreuungsplätze für die Kaisergärten

Beschluss über Mega-Kita vertagt

600 Wohn­ein­hei­ten, rund 2000 Bür­ger - das sind die Pa­ra­me­ter in den der­zei­ti­gen Pla­nun­gen für das Stadt­ge­biet Kai­ser­gär­ten auf dem ehe­ma­li­gen Ka­ser­ne­na­real. »Wir möch­ten 2019 mit den Er­sch­lie­ßungs­ar­bei­ten be­gin­nen«, sag­te In­ves­tor Ke­vin Au­mann. 2020 könn­ten die ers­ten Bür­ger ein­zie­hen.

Weiterlesen
Alzenau 02.02.2019

So entsteht die neue Tribüne beim FC Bayern Alzenau

Projekt kostet 700.000 Euro

Main-Echo-Arena heißt mittlerweile das städtische Stadion in Alzenau, es ist die Heimspielstätte des FC Bayern Alzenau, der aktuell in der Hessenliga auf dem zweiten Platz rangiert und reelle Aufstiegschancen hat. Diese Arena hat in den vergangenen Tagen ihr Aussehen gewaltig verändert.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 02.02.2019

Einkaufsmeile hat sich etabliert

Geschäftswelt:In der Marktheidenfelder Georg-Mayr-Straße reiht sich ein Markt neben dem anderen - Mit dem Auto quasi in den Laden

In der In­nen­stadt sch­lie­ßen in die­sem Jahr gro­ße Ge­schäf­te wie Bel­mo­di und Schuh-Welt und an der Spit­ze die meis­ten Ab­tei­lun­gen des Kauf­hau­ses Udo Ler­mann. An­de­rer­seits scheint der Han­del in der Pe­ri­phe­rie deut­lich bes­ser zu lau­fen. Die Ge­org-Mayr-Stra­ße hat sich als Ein­kaufs­mei­le Markt­hei­den­felds eta­b­liert.

Weiterlesen