nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2018

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Rothenbuch 02.01.2018

Vom Klimawandel vor der Haustür

Die Förs­ter Hu­ber­tus Hauk und Flo­ri­an Vo­gel ste­hen in ei­nem Wald in der Nähe des Ha­sen­st­ab­k­reu­zes im Kropf­bach­tal. Idyl­lisch ist’s hier. Und mit dem Kreuz für den Spess­ar­ter Er­zwil­de­rer Ha­sen­stab, der hier 1773 sein Le­ben ge­las­sen hat, auch ge­schicht­s­träch­tig. Zu­kunft­s­träch­tig ist hin­ge­gen, wor­über die Forst­leu­te be­rich­ten. Es geht um den Kli­ma­wan­del vor Ort.

Weiterlesen
Aschaffenburg 02.01.2018

Architekt mit einem Faible für Fassaden

Der Früh­s­tücks­tem­pel, die Ge­bäu­de im Land­schaft­s­park Sc­hön­busch, Zeug­haus, Korn­häu­schen, Fa­sa­ne­rie, Hof­gar­ten und ver­schie­de­ne Wohn­häu­ser - die Lis­te von Bau­wer­ken, die der aus Por­tu­gal stam­men­de Ar­chi­tekt Ema­nu­el Jo­seph von He­ri­go­y­en (1746 bis 1817) wäh­rend sei­ner rund 25-jäh­ri­gen Tä­tig­keit al­lein in Aschaf­fen­burg hin­ter­las­sen hat, lie­ße sich noch ver­län­gern.

Weiterlesen
Alzenau 02.01.2018

Wellpappe-Bau, Bürgerdialog und Wald

Was Alzenaus Bürgermeister Legler für 2018 angekündigt hat

Die Bür­ger sol­len mit­re­den: Wenn die Al­ze­nau­er Fir­ma Well­pap­pe ins In­du­s­trie­ge­biet Nord um­zieht, wird in der Stadt ei­ne gro­ße Fläche frei. Was da­mit ge­schieht? In Bür­ger­werk­stät­ten will man sich dar­um küm­mern, wie Rat­haus-Chef Alex­an­der Leg­ler (CSU) am Mon­ta­g­a­bend beim Neu­jahrs­emp­fang in der Pri­schoßhal­le sag­te.

Weiterlesen
Sommerkahl 02.01.2018

Sommerkahl übernimmt Kindergarten

Von un­se­rem Re­dak­teur Jo­sef Pöm­merl

Im Mai hat es sich be­reits an­ge­deu­tet: »Kin­der­gar­ten bald in Ge­mein­de­hand?«, be­rich­te­te un­ser Me­di­en­haus aus dem Ge­mein­de­rat. Seit 1. Ja­nuar ist es Rea­li­tät: Som­mer­kahl hat vom Ca­ri­tas­ve­r­ein die Ver­ant­wor­tung für den Kin­der­gar­ten St. Jo­sef über­nom­men.

Weiterlesen
Mömbris 02.01.2018

Ihr Name ist Verein

Von un­se­rer Mit­ar­bei­te­rin Ma­ri­on Stahl

Man kann sie ge­trost als »Möm­b­ri­ser Ori­gi­nal« be­zeich­nen: Ger­trud Rei­sing aus Men­s­en­ge­säß fei­ert an die­sem Mitt­woch, 3. Ja­nuar, ih­ren 85. Ge­burts­tag. Ne­ben ih­rem En­ga­ge­ment in Kom­mu­nal­po­li­tik und Sport hat sie vor nun­mehr 40 Jah­ren ei­nen ganz be­son­de­ren Ve­r­ein ins Le­ben ge­ru­fen: den Ger­tru­den­ve­r­ein.

Weiterlesen
Kahl 02.01.2018

Campingplatz: Security-Mann in Kahl verletzt

Nach ei­ner ge­fähr­li­chen Kör­per­ver­let­zung auf dem Kah­ler Cam­ping­platz er­mit­telt jetzt die Po­li­zei. Sie sucht Zeu­gen, die Hin­wei­se auf die Grup­pe ge­ben kann, aus der her­aus ein 59-Jäh­ri­ger ver­letzt wur­de.

Weiterlesen
Alzenau 02.01.2018

Klavierschüler im Silvesterkonzert

Un­ser Bei­trag vom Sil­ves­ter­kon­zert in der Al­ze­nau­er Stadtp­farr­kir­che St. Jus­ti­nus in der Di­ens­tags­aus­ga­be war irr­tüm­lich von ei­nem al­ten Fo­to be­g­lei­tet: Es zeig­te un­ter an­de­rem Re­gio­nal­kan­tor Chri­s­toph Kruy­er, der zum Jah­res­wech­sel 2014/15 am Flü­gel saß. Beim Kon­zert am Sil­ves­ter­tag 2017 spiel­te je­doch Kla­vier­schü­ler Wil­li Hart­mann (66) aus Schim­born erst­mals vor gro­ßem Pu­b­li­kum am Flü­gel. Jens Ra­ab

Weiterlesen
Kahl 02.01.2018

Kahl: Wochenmarkt fällt aus

Der Kah­ler Wo­chen­markt, der an die­sem Mitt­woch, 3. Ja­nuar, statt­fin­den soll­te, fällt aus. Wie das Rat­haus mit­teilt, wur­de der Markt »aus ur­laubs- und krank­heits­be­ding­ten Grün­den« kurz­fris­tig ab­ge­sagt. Am 10. Ja­nuar sei­en die Händ­ler wie­der auf dem Pfar­rer-Lip­pert-Platz ver­t­re­ten. Ga­brie­le Fle­cken­stein

Weiterlesen
Schöllkrippen 02.01.2018

Böller gezündet: Autoscheibe splittert

Wel­che Wucht Böl­ler ha­ben, hat sich zwi­schen Sonn­tag- und Mon­tag­mit­tag in Sc­höllkrip­pen ge­zeigt. Laut Po­li­zei war ein Böl­ler Ur­sa­che da­für, dass in der Ro­sen­stra­ße die Wind­schutz­schei­be ei­nes ge­park­ten Peu­geots sp­lit­ter­te. Scha­den: 800 Eu­ro. Ni­na Len­hardt
bHin­wei­se an die Po­li­zei: Tel. 0 60 23 / 9 44 - 0

Weiterlesen
Alzenau 02.01.2018

»Klima-Faktor Mensch«: Ausstellung im Rathaus Alzenau

»Kli­ma-Fak­tor Mensch«: So heißt ei­ne Aus­stel­lung, die ab Mitt­woch, 10. Ja­nuar, im Rat­haus Al­zenau, Ha­nau­er Stra­ße 1, zu se­hen ist. Die Er­öff­nung fin­det an die­sem Tag um 11 Uhr statt. Die Wan­der­aus­stel­lung des Baye­ri­schen Lan­de­samts für Um­welt will laut An­kün­di­gung zei­gen, wie je­der sei­nen Bei­trag zum Kli­ma­schutz leis­ten kann.

Weiterlesen