nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2014

 1 2 3 4 .... 13 14 15 
Leser fotografieren spektakuläres Morgenrot 02.01.2014

Staunen über Feuerball am Silvesterhimmel

Als der Himmel in Flammen stand, griffen sie beide zur Kamera: die Main-Echo-Leser Reinhard Mähliß aus Kahl und Roland Jacob in Goldbach. Am Morgen des Silvestertages beobachteten sie das Himmelsphänomen, das offenbar an vielen Orten im Landkreis zu sehen war.

3 Kommentare Weiterlesen
Kahl 02.01.2014

Feuer in Wochenendhaus - Brandursache geklärt

Nach dem schadensträchtigen Feuer in einem Wochenendhaus an Silvester hat sich bei den Ermittlungen der Kriminalpolizei jetzt die mutmaßliche Brandursache herauskristallisiert. Demnach dürfte ein unbeabsichtigt in Betrieb genommener Elektroherd zu dem Feuer geführt haben.

Weiterlesen
Parteiausschlussverfahren eingereicht 02.01.2014

Knatsch in hessischer AfD – Vorstandsmitglied soll Partei verlassen

Die Personalquerelen im hessischen Landesverband der eurokritischen Alternative für Deutschland (AfD) nehmen kein Ende. Erst vor wenigen Tagen war der Landesvorsitzende Volker Bartz vom Bundesvorstand mit sofortiger Wirkung abgesetzt worden, nun soll er aus der Partei gedrängt werden.

Weiterlesen
»Causa Tebartz« 02.01.2014

Verfahren gegen Limburger Bischof endgültig eingestellt

Das Bistum Limburg startet ohne klare Verhältnisse ins neue Jahr. Eine Akte der »Causa Tebartz« ist zwar geschlossen, andere Ermittler arbeiten aber noch. Und der Bischof ist weiterhin abwesend.

2 Kommentare Weiterlesen
Fast 4000 Bürger melden sich 02.01.2014

Nach Fall Hoeneß fast viermal mehr Steuerselbstanzeigen

Der Steuerfall Uli Hoeneß hat in Bayern einen sprunghaften Anstieg der Steuerselbstanzeigen nach sich gezogen. Bis Jahresende meldeten sich bei den Finanzbehörden im Freistaat 3973 Bürger, die für Vermögen in der Schweiz keine oder zu wenige Steuern gezahlt hatten.

Weiterlesen
Taucher im Einsatz 02.01.2014

Boot gekentert – Suche nach vermisstem Mann geht weiter

Zwei Tage nach einem Bootsunfall auf einem Weiher in Geisenfeld (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) ist die Suche nach einem vermissten Mann fortgesetzt worden. Taucher der Bereitschaftspolizei aus Dachau waren am Donnerstag in dem Gewässer im Einsatz.

Weiterlesen
Rieneck 02.01.2014

Verkehrsschilder beschädigt

An Neujahr, um 03.30 Uhr, teilte ein Zeuge bei der Einsatzzentrale mit, dass ein Betrunkener im Bereich des „Schellhofes“ Verkehrszeichen umbiegen würde. Beim Eintreffen der Streife wurde eine Gruppe Jugendlicher angetroffen, die jedoch eine Tatbeteiligung abstritten.

Weiterlesen
Frankfurt 02.01.2014

Jugendliche Zünden Feuerwerk in der S-Bahn

Frankfurt am Main (ots) - Noch bevor die Silvesternacht ihren Höhepunkt erreichte, zündeten gegen 19 Uhr mehrere Jugendliche in der S- Bahn Linie 9 von Rüsselsheim nach Frankfurt am Main mehrfach Feuerwerkskörper.

Weiterlesen
Würzburg 02.01.2014

Autobahnpolizei stellt verbotene Böller sicher

Eine ganzen Karton verbotener Feuerwerkskörper haben Autobahnpolizisten an Silvester bei einer Kontrolle auf der A 3 sichergestellt.

Weiterlesen
Alzenau 02.01.2014

Uneinsichtiger Diskogast

Am Neujahrsmorgen wurde einer jungen Frau aus Erlensee in einer Diskothek im Steinbruch ein Hausverbot erteilt. Da sie absolut uneinsichtig war und immer wieder Einlass begehrte, musste sie von einer Polizeistreife in Gewahrsam genommen werden.

Weiterlesen