nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2012

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Wenn es vor dem Viadukt kracht 02.01.2012

Erhebliche Behinderungen nach Zusammenstoß in der Goldbacher Straße

Für erhebliche Behinderungen im Feierabendverkehr sorgte ein Verkehrsunfall am Montag Abend in der Goldbacher Straße.

Weiterlesen
Crash auf der Würzburger Straße 02.01.2012

Jeep kollidiert mit Mercedes – Eine Leichtverletzte

Mit leichten Verletzungen musste eine 35-Jährige Jeepfahrerin nach einem Verkehrsunfall zwischen Aschaffenburg und Haibach am Montag Abend ins Aschaffenburger Klinikum eingeliefert werden.

Weiterlesen
Unfall auf nasser Straße 02.01.2012

Ford überschlägt sich am Engländer – Insassen unverletzt

Unverletzt überstanden die vier Insassen bei einem Verkehrsunfall auf der Engländerhochstraße bei Sailauf am Montag Nachmittag einen Überschlag.

Weiterlesen
Schaulustige erleiden Rauchvergiftung 02.01.2012

Feuer in Tiefgarage nach 18 Stunden gelöscht

Nach 18 Stunden hat die Feuerwehr am Montag einen Brand in einer Tiefgarage in Langen (Kreis Offenbach) gelöscht. Am Sonntagnachmittag waren dort Baumaterialien und Möbel in Brand geraten, die für die Renovierung eines teilweise leer stehenden Hotelkomplexes in der Garage gelagert waren.

2 Kommentare Weiterlesen
Mit Bus und Straßenbahn auf Diebestour 02.01.2012

Geklauten Tresor im Rad-Anhänger für Kinder befördert

Ein ganz besonderes »Schätzchen« haben zwei Männer in einem für den Kindertransport gedachten Fahrradanhänger in Ober-Ramstadt befördert: Sie wollten mit dem Vehikel klammheimlich einen Tresor »entsorgen«, den sie aus einem Büro gestohlen und »in Heimarbeit« aufgebrochen hatten.

Weiterlesen
Grüne für Schließung 02.01.2012

Streit um Landebahn geht weiter – OB-Kandidatin fordert Schließung

Der Streit um die neue Landebahn am Frankfurter Flughafen geht auch im neuen Jahr weiter. Die Kandidatin der Grünen für das Oberbürgermeisteramt in Frankfurt, Rosemarie Heilig, fordert die Schließung der Bahn. Nach einem Bericht der »Frankfurter Rundschau« vom Montag setzt die Umweltpolitikerin dabei auf die Landtagswahl 2013.

Weiterlesen
Vor sechs Jahren brach das Dach in Bad Reichenhall 02.01.2012

Gedenken an verheerenden Eishalleneinsturz

Am 6. Jahrestag des Eishalleneinsturzes von Bad Reichenhall haben Hinterbliebene und die Stadt der 15 Toten gedacht. Oberbürgermeister Herbert Lackner (CSU) legte am Montag an der Gedenkstätte nahe dem Unglücksort Blumen nieder. Auf Reden wurde bewusst verzichtet.

Weiterlesen
Verbotene Schlagfalle im Wald 02.01.2012

Siebenjähriger tritt in Biberfalle

Ein verbotenes Schlageisen zur Biberjagd ist in Kempten/Kirchheim, Unterallgäu, um ein Haar einem Buben zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte ein bislang unbekannter Täter an einem Weiher nahe Kirchheim in Schwaben die Falle aufgestellt – an einem Baum, der bereits von einem Biber benagt wurde.

Weiterlesen
Messerattacke in der Sandgasse 02.01.2012

Messerstiche in der Neujahrsnacht - Haftbefehl gegen 21-Jährigen

Nach den Messerstichen in der Neujahrsnacht in Aschaffenburg, durch die ein Jugendlicher schwere Verletzungen erlitten hatte, hat am Montag eine Ermittlungsrichterin gegen den Tatverdächtigen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen. (Mit Audiobeitrag der Polizei.)

Weiterlesen
Noch Schläuche im Hals 02.01.2012

Klinikpatient flüchtet vor lautem Schnarchen ins Hotel

Weil er wegen laut schnarchender Zimmergenossen nicht schlafen konnte, ist ein Klinikpatient ins Hotel geflüchtet. Weil aber noch Schläuche aus seinem Hals ragten, riefen die Angestellten die Polizei.

Weiterlesen