nach oben
Dienstag, 20.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2010

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Lohr 02.01.2010

Aus dem Standesamt

GEBURTEN
14. Dezember: Fynn Körner, Eltern: Birgit Knauth-Baldauf und Sven Körner, Zellingen. - 20. Dezember: Philipp Roth, Eltern: Birgit Schedel-Roth und Thomas Roth, Hafenlohr. - 21. Dezember: Noah Holzinger, Eltern: Raphaela und Frank Holzinger, Eußenheim. - 24. Dezember: Pia Burk, Eltern: Melanie und Oliver Burk, Frammersbach.

Weiterlesen
Hanau 02.01.2010

Mit Opa zur »Safari zum Urmenschen«

Mit einer »Safari zum Urmenschen« setzt das Seniorenbüro Hanau die beliebte Veranstaltungsreihe »Mit Oma und Opa unterwegs« am Samstag, 16. Januar, fort.

Weiterlesen
Rodgau-Niederroden 02.01.2010

Feuerwerkskörper verursacht Brand

Vermutlich ein verirrter Feuerwerkskörper entzündete in der Neujahrsnacht gegen 0.10 Uhr auf einem Balkon gelagerte Gegenstände eines Mehrfamilienhauses in der Frankfurter Straße in Niederroden. Durch die Hitze des Feuers wurde die Scheibe zur Wohnung zerstört. Erhebliche Mengen von Ruß gelangten so in die Wohnräume und beschädigten das Mobiliar. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Rodgau gelöscht.

Weiterlesen
Mühlheim 02.01.2010

Feuer in Geschäft für Tierzubehör

. Beim Brand eines Geschäftshauses in Mühlheim entstand in der Neujahrsnacht ein Schaden von rund 100 000 Euro. Mehrere Anrufer hatten der Mühlheimer Feuerwehr um 1.30 Uhr mitgeteilt, dass ein Geschäft für Tierzubehör in der Offenbacher Straße brennen würde.

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 02.01.2010

Zentrum für Regionalgeschichte: Heft mit großer Themenvielfalt

Zum Jahreswechsel ist das neue Mitteilungsblatt des Zentrums für Regionalgeschichte (ZfR) erschienen. Darin finden sich wieder interessante Beiträge von 17 ehrenamtlichen Autorinnen und Autoren zu heimatgeschichtlichen und naturkundlichen Themen der Region.

Weiterlesen
Freigericht 02.01.2010

Jugend sammelt Weihnachtsbäume

Am Samstag, 9. Januar, sammeln die Jugendfeuerwehren in Freigericht wieder die Weihnachtsbäume in allen Ortsteilen ein. In den Ortsteilen Bernbach, Horbach, Neuses und Somborn findet die Aktion in Form einer flächendeckenden Straßensammlung statt. Die Weihnachtsbäume sollten ab 9 Uhr morgens am Grundstück zur Abholung bereitliegen. Im Ortsteil Altenmittlau wird die Sammlung im sogenannten »Bringsystem« veranstaltet.

Weiterlesen
Seligenstadt-Froschhausen 02.01.2010

Neujahrsempfang mit Finanzminister

Der hessische Finanzminister Karlheinz Weimar wird die Ansprache beim Neujahrsempfang der CDU Froschhausen halten. Mitglieder, Freunde und Interessierte sind dazu für Sonntag, 10. Januar, um 10.30 Uhr ins Bürgerhaus Froschhausen eingeladen. Musikalisch wird die Veranstaltung umrahmt von der Bläsergruppe der Stadtkapelle Seligenstadt, die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde St.

Weiterlesen
Hanau 02.01.2010

Für Kinder: »Märchenwald und Zauberschloss«

Mit einer Präsentation der Wanderausstellung »Märchenwald und Zauberschloss« im Neustädter Rathaus würdigt die Stadt Hanau den 225. Geburtstag von Jacob Grimm. Der Universalgelehrte, der gemeinsam mit seinem Bruder Wilhelm die weltbekannte Märchensammlung zusammenstellte, wurde am 4. Januar 1785 in Hanau am Paradeplatz, dem heutigen Freiheitsplatz, geboren.

Weiterlesen
Kahl 02.01.2010

Frau geschlagen, Autos beschädigt

. In der Neujahrsnacht, gegen 2.15 Uhr, beschädigte ein 28-Jähriger die Außenspiegel zweier in der Ostlandstraße in Kahl geparkter Autos, wobei er von einem Zeugen beobachtet wurde, der die Polizei verständigte. Der Täter, der unter Alkoholeinfluss stand, hatte unmittelbar zuvor während einer privaten Feier in der Ostlandstraße eine Frau geschlagen.

Weiterlesen
Karlstein 02.01.2010

27-Jähriger bedroht Eltern mit Messer

. Ein 27-jähriger Arbeitsloser aus Karlstein bedrohte am Donnerstag um 19 Uhr seine Eltern mit einem Jagdmesser in der Absicht, sie umzubringen. Beim Eintreffen der Polizei flüchtete der Mann, wurde kurz darauf jedoch auf dem Main-Radweg von der Funkstreife angetroffen. Er flüchtete erneut, wobei er mehrere Schüsse abgab. Wenig später konnte er festgenommen werden.

Weiterlesen