nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2018

 1 2 3 4 5 .... 48 49 50 
Prio-3-Artikel 31.01.2018

Segensfeier für Paare in Wiesen

WIE­SEN. Un­ter dem Mot­to »Ver­liebt? Ver­lobt? Ver­hei­ra­tet? Seit Kur­zem? Seit Ewig­kei­ten?« lädt die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Hoch­spess­art zur »Se­gens­fei­er für Paa­re« am Sonn­tag, 4. Fe­bruar, in die Kreuz­ka­pel­le Wie­sen ein. Die Se­gens­fei­er be­ginnt um 17 Uhr. Nach Mu­sik, Ge­bet und ei­nem per­sön­li­chen Se­gen war­tet vor der Ka­pel­le ein Glas Sekt auf die Paa­re. Die Kreuz­ka­pel­le ist nicht ge­heizt. Frank Ha­ge­nau­er

Weiterlesen
Geiselbach 31.01.2018

Ärztemangel: Appell für neue Strukturen

Der Me­di­zin­recht­ler Hans-Joa­chim Scha­de hat die et­wa 100 Zu­hö­rer in Gei­sel­bach am Mitt­woch auf Ve­r­än­de­run­gen in der ärzt­li­chen Ver­sor­gung vor­be­rei­tet. »Wir müs­sen da­mit rech­nen, dass bis 2025 von 21 Haus­ärz­ten elf auf­hö­ren und nur drei nach­be­setzt wer­den kön­nen«, sag­te er. Um die Ver­sor­gung trotz­dem si­cher­zu­s­tel­len, brau­che es neue Struk­tu­ren, ei­ne gro­ße Rol­le wer­de Te­le­me­di­zin spie­len. Ca­ro­li­ne Wa­den­ka

Weiterlesen
Hohl 31.01.2018

»Feuer-Kids« sind Pioniere in Hohl

Die Feu­er­wehr Hohl hat seit ih­rem Tag der of­fe­nen Tür im Ok­tober fünf neue Mit­g­lie­der: Ri­ta und Chris­tia­ne Hei­nin­ger, Mi­riam Stumpf, Leo Tro­nich und Tim Wald­sch­mitt. Sie sind die »Feu­er-Kids« von Hohl:

Weiterlesen
Mömbris 31.01.2018

»Viele zukunftsträchtige Investitionen«

Ein­stim­mig hat der Möm­b­ri­ser Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag den Haus­halt für das Jahr 2018 ver­ab­schie­det. Er sieht ei­ne Neu­ver­schul­dung von 2,6 Mil­lio­nen Eu­ro vor. Gro­ße St­reit­the­men gab es nicht. Die Frak­tio­nen nutz­ten die De­bat­te, um die Grund­li­ni­en ih­rer Po­li­tik zu er­klä­ren - die sich in ei­ni­gen Punk­ten un­ter­schei­det.

Weiterlesen
Schöllkrippen 31.01.2018

»Schweren Herzens« geschlossen

Rodberg-Hütte: Wirt Karlheinz Brückner bewirtschaftet das Gebäude nicht mehr

Fast zwei Jah­re hat Karl­heinz Brück­ner an Wo­che­n­en­den und Fei­er­ta­gen den Ka­min in der Rod­berg-Hüt­te ge­schürt und sich um Speis und Trank der Gäs­te ge­küm­mert. Am Mitt­woch sch­loss der Som­mer­kah­ler die Tür der Hüt­te, die er von der Spess­art­bund-Orts­grup­pe Sc­höllkrip­pen ge­pach­tet hat­te.

Weiterlesen
Schöllkrippen 31.01.2018

Aus dem Gemeinderat

Im Ge­mein­de­rat Sc­höllkrip­pen ging es am Di­ens­tag auch um die­se The­men:
Rad­weg: Der Rad­we­ge­bau zwi­schen Gei­sel­bach und Hof­städ­ten be­gin­ne in der zwei­ten Fe­bruar­hälf­te, in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter Rei­ner Pist­ner (FWG).
Sack­haus: Brand­schutz­maß­nah­men bei der Er­wei­te­rung der Se­nio­ren­ta­ges­stät­te am Sack­haus ver­ur­sa­chen Mehr­kos­ten von rund 8900 Eu­ro, die der Rat bil­lig­te.

Weiterlesen
Schöllkrippen 31.01.2018

Viele Gedanken zum Straßenausbau

Beim ge­plan­ten Aus­bau der Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße (Staats­stra­ße) zwi­schen dem Ab­zweig Vorm­wal­der Stra­ße und Ernst­kir­chen soll der Re­gen­was­ser­ka­nal nach neu­es­ten hy᠆drau­li­schen Er­for­der­nis­sen ge­baut wer­den.

Weiterlesen
Schöllkrippen 31.01.2018

Geophysiker sind Wasser auf der Spur

Auf der Su­che nach neu­en Was­ser­vor­kom­men für die Ver­sor­gung von Sc­höllkrip­pen sind vor ei­ni­gen Wo­chen geo­phy­si­ka­li­sche Un­ter­su­chun­gen an­ge­lau­fen. Ers­te Zwi­sch­e­n­er­geb­nis­se hat am Di­ens­tag Ar­tur Ko­lodz­liey vom Büro Geo­phy­sik Con­sul­tan­cy (Groß-Bie­berau) im Ge­mein­de­rat vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Mömbris 31.01.2018

Kahlauenpark mit oder ohne WC?

Der Kahlau­en­park an der Öl­müh­le in Möm­b­ris ist be­sch­los­se­ne Sa­che. Für Dis­kus­sio­nen un­ter den Ge­mein­de­rä­ten sorg­te in der Sit­zung am Di­ens­tag nur ei­ne Fra­ge: Soll dort auch ei­ne Toi­let­te ge­baut wer­den? Vo­r­erst nicht - man will an­de­re Lö­sun­gen fin­den.

Weiterlesen
Mömbris 31.01.2018

Straßenausbau: Keine Bescheide mehr in Mömbris

Rund 50 Möm­b­ri­ser ha­ben sich am Di­ens­tag die Sit­zung des Ge­mein­de­rats nicht ent­ge­hen las­sen. Die meis­ten ka­men we­gen ei­nes The­mas, das ih­nen an den Geld­beu­tel geht: die Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­ge, de­ren Ab­schaf­fung in Bay­ern be­vor­steht. Bis der Land­tag das tat­säch­lich be­sch­los­sen hat, sol­len in Möm­b­ris we­der neue Be­schei­de ver­schickt noch Bei­trä­ge ein­ge­trie­ben wer­den.

Weiterlesen