nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2016

 1 2 3 .... 44 45 46 47 48 49 50 
Aschaffenburg 28.01.2016

Noch Karten für die Seniorensitzung

Für die Ge­mein­schafts-Se­nio­ren­sit­zung der Stadt und der Aschaf­fen­bur­ger Kar­ne­vals­ve­r­ei­ne am Sonn­tag, 31. Ja­nuar, um 14 Uhr in der Stadt­hal­le am Sch­loss gibt’s noch Ein­tritts­kar­ten. Wie die Stadt mit­teilt, sind die Ti­ckets zur Sit­zung am heu­ti­gen Frei­tag zwi­schen 8 und 12 Uhr im Sport­amt der Stadt, Pfaf­fen­gas­se 9, und an der Ta­ges­kas­se in der Stadt­hal­le am Sch­loss er­hält­lich. Ein­tritt 2,50 Eu­ro. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.01.2016

Superhelden auf dem eigenen Shirt

ASCHAF­FEN­BURG. Su­per­hel­den-Shirts ge­stal­ten Kin­der ab acht Jah­ren am Di­ens­tag, 9. Fe­bruar, von 10 bis 13 Uhr im Ju­gend­zen­trum Ka­ta­kom­be im Mar­ti­nus­haus. Teil­nah­me­ge­bühr: 8 Eu­ro.

bAn­mel­dun­gen: Tel. 0 60 21 / 39 21 80, www.ka­ta­kom­be-ab.de

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.01.2016

Feel Collins im Colos-Saal

ASCHAF­FEN­BURG. Die bes­ten Songs von Phil Col­lins und Ge­ne­sis spielt die Aschaf­fen­bur­ger Co­ver­band Feel Col­lins am Sams­tag, 30. Ja­nuar, im Co­los-Saal. Be­ginn: 21 Uhr.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.01.2016

Samstag in Damm: Tischtennis 60 plus

ASCHAF­FEN­BURG. Die Frei­zeit­grup­pe Tisch­ten­nis 60 plus der TuS Damm stellt sich am Sams­tag, 30. Ja­nuar, vor: von 14 bis 16 Uhr in der Däm­mer Turn­hal­le. Män­ner und Frau­en, An­fän­ger und Fort­ge­schrit­te­ne sind zum Mit­spie­len ein­ge­la­den, es geht um Be­we­g­lich­keit, Aus­dau­er und Ko­or­di­na­ti­on wie auch um Spaß und Ge­sel­lig­keit, wie der Ve­r­ein mit­teilt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.01.2016

Rom-Reise in der Korkmodellsammlung

ASCHAF­FEN­BURG. Ei­ne Rei­se ins an­ti­ke Rom un­ter­neh­men die Teil­neh­mer der The­men­füh­rung am Sams­tag, 30. Ja­nuar, in der Kork­mo­dell­samm­lung im Aschaf­fen­bur­ger Sch­loss. Mit Mi­chae­la Knief geht es um 14 Uhr zum Ko­los­se­um, zum Pan­the­on, zum Ti­tus­bo­gen und zur Ce­s­ti­us­py­ra­mi­de. Preis: 4,50 Eu­ro plus Ein­tritt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.01.2016

Fünf Gruppen beim SPH-Bandcontest

ASCHAF­FEN­BURG. Der Re­gio­na­l­ent­scheid im SPH-Band­con­test geht am Sams­tag, 30. Ja­nuar, ab 19 Uhr im Ju­kuz, Kirch­hof­weg 2, über die Büh­ne. An­t­re­ten wer­den die Bands Dop­pel­bock, Ed­gar the Wolf, Jetzt und Hier, Pi­lots not Flying, Tas­te of Af­fini­ty.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.01.2016

Altstadtführung zur Hexenverfolgung

ASCHAF­FEN­BURG. Die He­xen­ver­fol­gung ist das The­ma ei­ner Er­leb­nis­füh­rung am Sams­tag, 30. Ja­nuar, in der Aschaf­fen­bur­ger Alt­stadt. Ros­wi­tha Kol᠆­ter-Alex zeigt, wer an He­xen­pro­zes­sen ver­di­en­te, wo der Gal­gen­bu­ckel, der He­xen­turm und das He­xen­gäs­schen wa­ren und wer der He­xen­ver­fol­gung ein En­de setz­te. Treff­punkt ist um 15 Uhr vor dem Sch­loss. Preis: 5,50 Eu­ro.

Weiterlesen
Leserbriefe 28.01.2016

Bitte endlich sachlich!

An­ge­sichts der an­hal­ten­den Dis­kus­si­on um den ge­plan­ten Aus­bau des west­li­chen Teils der B 26, möch­te ich in mei­nem Le­ser­brief den Blick doch end­lich mal wie­der auf die Fak­ten len­ken.
• »Kei­ne Stad­t­au­to­bahn«

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Franken/Bayern 28.01.2016

Passanten lassen gestürzten Rentner liegen - Lebensgefahr

Jetzt sucht die Polizei Zeugen

Zahlreiche Passanten haben einen bewusstlosen 87-Jährigen in Landshut einfach auf der Straße liegenlassen, ohne sich um den Rentner zu kümmern.

Weiterlesen
Onlineredaktion 28.01.2016

Wenn man muss, aber nicht kann: Rechtsstreit um kaputte Zugtoilette

Bahn will keine 200 Euro Schmerzensgeld zahlen

Unangenehm. Da muss man ganz dringend, und die einzige Toilette im Zug ist defekt. Bekommt man dann als Reisender ein Schmerzensgeld von der Bahn? Oder gibt es im Regionalzug keinen Anspruch auf ein Klo? Darum geht es jetzt in einem Gerichtsverfahren.

Weiterlesen