nach oben
Dienstag, 18.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2013

 1 2 
Streit um Schadenersatz in Milliardenhöhe 01.12.2013

Verfahren gegen Deutsche-Bank-Chef Fitschen könnte sich verzögern

Im Dauerkonflikt um die Pleite des Kirch-Konzerns könnte sich das Verfahren gegen Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen verzögern. Die Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn und frühere Vorstände wegen des Anfangsverdachts des versuchten Prozessbetrugs im Streit mit den Kirch-Erben.

Weiterlesen
Ausgedehnte Suchmaßnahmen im Gange 01.12.2013

Drei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Am Sonntagnachmittag hat sich auf der Staatsstraße 2293 ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Personen schwere Verletzungen erlitten haben. Ein Opel Astra war auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Opel Vectra frontal zusammengestoßen.

Weiterlesen
Kommunikation nur über WLAN-Technik oder Satellitentelefon 01.12.2013

Lufthansa will Handytelefonate auch künftig verbieten

Mit dem Handy in 10 000 Meter Höhe telefonieren? Nein, sagt die Lufthansa. Sie will zwar an diesem Verbot nicht rütteln – aber noch mehr Kunden im Internet surfen lassen.

Weiterlesen
B 8 bei Bad Camberg mehrere Stunden gesperrt 01.12.2013

Mann stirbt bei Autounfall – Tochter lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe des von Bad Camberg im Hintertaunus ist am Sonntag ein 53-jähriger Mann ums Leben gekommen. Seine ein Jahr alte Tochter erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Der laut Polizei mutmaßlich unter Drogen stehende 24 Jahre alte Unfallverursacher wurde schwer verletzt.

Weiterlesen
Demonstration an bayerischer Grenze zu Österreich 01.12.2013

Mautgegner blockieren Tiroler Inntalautobahn

Mit einem Sonntagsspaziergang auf der Autobahn haben Anwohner des Inntals gegen die Mautpflicht zwischen Kiefersfelden und Kufstein demonstriert. Aber seit Mittag rollt der Verkehr wieder – und die Österreicher kontrollieren die »Pickerl«.

1 Kommentar Weiterlesen
Külsheim 01.12.2013

Getränkelastzug umgekippt – Fahrer schwer verletzt

chwer verletzt wurde ein 45-jähriger Lastwagenfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der BAB A 81, zwischen Gerchsheim und Tauberbischofsheim. Gegen 8 Uhr kam er mit seinem Getränkelastzug aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanken.

Weiterlesen
Polizei Tauberbischofsheim 01.12.2013

Vorfahrt missachtet - zwei Leichtverletzte

Eine Mercedes-Fahrerin missachtete am Freitag an der Einmündung der Kasernenstraße in die B 292 die Vorfahrt eines Golf-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 6.000 Euro.

Weiterlesen
Genaue Ursache noch nicht geklärt 01.12.2013

Größere Menge Gülle aus Biogasanlage ausgetreten

In der Nacht zum Sonntag sind auf einem Aussiedlerhof in der Nähe des Großostheimer Ortsteils Wenigumstadt aus einer Biogasanlage etwa 50 Kubikmeter Biomasse ausgelaufen. Die braune Flüssigkeit lief dann vom Betriebsgelände etwa 200 Meter auf einem Weg bis zum Pflaumbach. Eine nachteilige Veränderung in dem Gewässer ist momentan nicht erkennbar.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 01.12.2013

Auto von Fahrbahn abgekommen - vierköpfige Familie im Krankenhaus

Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2312 ist am Sonntagvormittag eine vierköpfige Familie zum Teil schwer verletzt worden. Der Fahrer war in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto hatte sich dann überschlagen und war auf dem Dach liegen geblieben. Die Mutter erlitt schwere Verletzungen, während ihr Mann und die beiden Kinder mit leichteren Verletzungen davonkamen.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 01.12.2013

Zu schnell in Auffahrt - 23-Jährige prallt in Leitplanke

Eine 23-jähriger Fordfahrerin ist am Samstag auf der B 469 in Richtung Miltenberg in einer Kurve ins Schleudern geraten und anschließend in die Mittelleitplanke gekracht. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 2.500 Euro.

Weiterlesen