nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2011

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
1000 Beschäftigte 01.12.2011

Manroländer protestieren lautstark vor Allianz

Die Beschäftigten des insolventen Druckmaschinenbauers Manroland haben den Protest zu den Anteilseignern und Kreditgebern ihrer Firma getragen. Vor Frankfurter Banktürmen und Versicherungspalästen verlangten sie einen schnellen Massekredit und langfristige Rettung.

Weiterlesen
»Diener zweier Herren«? 01.12.2011

Fahrenschon unter Beschuss – Opposition vermutet Interessenkonflikt

War Georg Fahrenschon zeitweise ein »Diener zweier Herren«? Das will die Opposition nach dessen Wahl zum Herr über die deutschen Sparkassen geklärt wissen. Ministerium, Sparkassenverband und die Landtags-CSU weisen die Anschuldigung umgehend und vehement zurück.

Weiterlesen
Gebäude im Ostring 01.12.2011

Möbel in einem Ringheimer Lager brennen

Ein Lagerraum in einem Gebäude im Ostring in Ringheim hat Donnerstagnachmittag gebrannt. Wie hoch der Schaden ist, stand gestern noch nicht fest.

Weiterlesen
Milde Strafe für Mediziner eines Frankfurter Ärztehauses 01.12.2011

Statt eine Warze zu entfernen, beschneidet Arzt Fünfjährigen

Als die Mutter ihren fünf Jahre jungen Filius wiedersieht, ist sie fassungslos. Statt ihm wie vereinbart eine Warze zu entfernen, hat ein Arzt ihn beschnitten, das heißt, seine Vorhaut gekappt. Der Vorfall geschah in einem Frankfurter Ärztehaus. Am Donnerstagmittag hat das Amtsgericht Frankfurt über den Mediziner geurteilt.

1 Kommentar Weiterlesen
Familie hält junge Frau als Haussklavin 01.12.2011

Prügel, Todesdrohungen, sexuelle Übergriffe - Das Martyrium einer Würzburgerin

Die Vorwürfe sind ungeheuerlich: Gut neun Monate hat ein Ehepaar eine jetzt 21 Jahre alt Frau aus Würzburg als Haussklavin gehalten. Todesdrohungen, Prügel, sexuelle Übergriffe - Der sadistisch veranlagte Horst K. herrscht über die junge Frau, seine Frau Lilia K. billigte die Gewaltexzesse, der minderjährige Sohn soll vom Vater zum Schlagen animiert worden sein. Überdies: Das Ehepaar K. wurde wegen ähnlicher Misshandlungen einer jungen Frau schon 2002 verurteilt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Von Hartz IV-Empfängern als "Haussklavin" festgehalten 01.12.2011

Suche nach Familie endete im Martyrium

Die junge Frau aus Würzburg zog freiwillig zu einer fremden Familie. Dort soll sie rund neun Monate als Haussklavin gehalten und misshandelt worden sein. Am Donnerstag trafen sich die junge Frau und ihre mutmaßlichen Peiniger vor Gericht wieder.

Weiterlesen
Würzburgerin neun Monate wie Leibeigene behandelt 01.12.2011

Haussklavin-Prozess - Frau als Geisel für Gewaltspiele?

Der Verdacht ist ungeheuerlich: Rund neun Monate soll ein Ehepaar eine junge Frau als Haussklavin gehalten und misshandelt haben. Seit Donnerstag steht das Paar vor Gericht.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Wie war Ihr Jahr? 01.12.2011

Aktion "Mein Jahr 2011" - Leser blicken zurück

Zum Jahresende zieht jeder seinen ganz persönlichen Rückblick. Was war gut, was schlecht? Welche besonderen Erlebnisse gab es? Was habe ich geleistet? Was war mein ganz persönlicher Höhepunkt in diesem Jahr? Die Antworten auf diese Fragen fallen bei jedem Menschen anders aus. Wir wollen von unseren Lesern wissen, wie ihr Jahr 2011 war.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken / Main-Spessart 01.12.2011

Schwierige Bergung nach Verkehrsunfall dreier Teenager

Am Mittwochabend befuhr ein 18-jähriger Schüler mit seinem Pkw KIA die Staatsstraße 2277 von Arnstein kommend in Richtung Schwebenried.

Weiterlesen
Zwischen Eichenbühl und Bürgstadt 01.12.2011

Beim Überholen in den Gegenverkehr geraten

Bei einem Überholvorgang hat ein Sprinterfahrer am Donnerstagmorgen einen Unfall mit drei Fahrzeugen verursacht. Gegen 7.45 Uhr hatte der Mann zwischen Eichenbühl und Bürgstadt einen Lastwagen überholt und dabei vermutlich einen entgegenkommenden Skoda übersehen.

Weiterlesen