nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2014

Rhein-Main/Hessen 01.11.2014

Mutmaßlicher Serien-Vergewaltiger in Südhessen verhaftet

Festnahme nach Hinweisen aus der Bevölkerung

Die Polizei hat in Südhessen einen mutmaßlichen Serien-Vergewaltiger festgenommen. Der 26 Jahre alte Mann soll seit dem vergangenen Jahr immer wieder in der Gegend um Rimbach Frauen überfallen und sich an ihnen vergangen haben.

Weiterlesen
Franken/Bayern 01.11.2014

Vierlinge in Münchner Krankenhaus geboren

Zwei Buben und zwei Mädchen

In einem Münchner Krankenhaus sind gesunde Vierlinge zur Welt gekommen. Die beiden eineiigen Zwillingspärchen wurden in der 25. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt geholt. Sowohl die Mutter als auch die beiden Buben und die beiden Mädchen seien wohlauf.

Weiterlesen
Bundesstraße 469 01.11.2014

Mit 1,3 Promille über Verkehrsinsel gebrettert - Auto mit Totalschaden

Unfall auf der B26 bei Stockstadt

Am frühen Morgen an Allerheiligen, gegen 03.20 Uhr, befuhr der 45-jährige Fahrer eines Opel Meriva die B 26 in Richtung Babenhausen. Kurz vor der Auffahrt zur B 469 und dem dortigen Kreisverkehr kam er vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Böschung, kollidierte mit einem Leitpfosten und riss sich hierbei die Ölwanne auf.

Weiterlesen
Service 01.11.2014

serv0111kn_loh

Die An­ga­ben zu den kirch­li­chen Nach­rich­ten wer­den von den je­wei­li­gen De­ka­na­ten und Ge­mein­den zu­sam­men­ge­s­tellt und sind in al­pha­be­ti­scher Rei­hen­fol­ge an­ge­ord­net.
EVAN­GE­LI­SCHE GOT­TES­DI­ENS­TE
Burg­s­inn, Drei­ei­nig­keits­kir­che: Heu­te, Frei­tag 19 Uhr Got­tes­di­enst zum Re­for­ma­ti­ons­tag. Sonn­tag 9 Uhr Got­tes­di­enst, 11 Uhr Zwer­gen­got­tes­di­enst. Don­ners­tag 19.30 Uhr Bi­bel­kreis.

Weiterlesen
Service 01.11.2014

serv0111kn_alz

Die An­ga­ben zu den kirch­li­chen Nach­rich­ten wer­den von den je­wei­li­gen De­ka­na­ten und Ge­mein­den zu­sam­men­ge­s­tellt und sind in al­pha­be­ti­scher Rei­hen­fol­ge an­ge­ord­net.
EVAN­GE­LI­SCHE GOT­TES­DI­ENS­TE
Al­zenau, Pe­ter und Paul: Sonn­tag 10 Uhr Got­tes­di­enst (Prä­d­i­kan­tin Ha­nus) und Kin­der­got­tes­di­enst, an­sch­lie­ßend Kir­chen­kaf­fee.

Weiterlesen
Service 01.11.2014

Notfalldienste

So­fern der zu­stän­di­ge Arzt nicht er­reich­bar ist: Ret­tungs­leit­s­tel­le: Tel. 112, Not­arzt und Kran­ken­trans­port.
ÄRZ­TE
Al­zenau/Kahl/Karl­stein/Möm­b­ris/ Sc­höllkrip­pen/Gei­sel­bach/Krom­bach: Ver­mitt­lung über den ärzt­li­chen Be­reit­schafts­di­enst Bay­ern, Te­le­fon 116 117 falls der Haus­arzt nicht er­reich­bar ist.

Weiterlesen
Service 01.11.2014

Notfalldienste

NO­T­RUF
Po­li­zei: Tel. 1 10. Feu­er­wehr: Tel. 1 12
Leit­s­tel­le: Tel. 1 12, Not­arzt/ Kran­ken­trans­port. Frau­en­no­t­ruf (Se­f­ra): Tel. 0 60 21 / 2 47 28. Frau­en­haus (Awo): Tel. 0 60 21 / 2 44 55. Not­fall-Fax: 112.
ÄRZ­TE
Bun­des­wei­ter No­t­ruf für den Be­reit­schafts­di­enst der Haus­ärz­te Tel. 116 117.

Weiterlesen
Service 01.11.2014

serv0111kn_sta

Die An­ga­ben zu den ka­tho­li­schen und evan­ge­li­schen Got­tes­di­ens­ten wer­den von den je­wei­li­gen De­ka­na­ten und Ge­mein­den zu­sam­men­ge­s­tellt und sind in al­pha­be­ti­scher Rei­hen­fol­ge an­ge­ord­net.
Kon­takt (kath.): 06021/392-148, stadt­de­ka­nat.aschaf­fen­bur­g@­bis­tum-wu­erz­burg.de
Kon­takt (ev.): 06021/380413, Chris­tus­kir­che.Aschaf­fen­bur­g@elkb.de

Weiterlesen