nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2013

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Keine Annäherung 01.11.2013

Rot-Grün-Rot in Hessen uneins über Finanzen und Flughafen

Die Suche nach einer neuen Regierung in Hessen dauert an. Zwei bis drei Runden lang sind alle Bündnisse ausgelotet worden, weitere Gespräche deuten sich an. Ende November soll der Zuschlag für eine Koalition fallen.

Weiterlesen
Nur ein altes Fahrzeug gerettet 01.11.2013

Feuerwehrhaus brennt ab – Mannschaft rückt ohne Ausrüstung an

Ein Brand hat in Altenmünster im Landkreis Schweinfurt ein Feuerwehrhaus zerstört. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer am frühen Freitagmorgen in der Garage des Gebäudes ausgebrochen. Die örtliche Feuerwehrmannschaft rückte notgedrungen ohne Ausrüstung zur Brandbekämpfung an. Mit Unterstützung aus angrenzenden Orten konnte der Brand gelöscht werden. Der Schaden wird auf 150 000 Euro geschätzt.

Weiterlesen
Interview mit Investor Ardi Goldman 01.11.2013

»KingKa« macht dicht – Goldman: »Ein Club braucht eine Haltung«

14 Jahre lang war das »King Kamehameha« eine feste Größe im Frankfurter Nachtleben, bald ist es damit vorbei. Der Club hatte andere nachgezogen und die Hanauer Landstraße zur Partymeile gemacht. Doch jetzt sind andere Stadtteile hip.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 01.11.2013

In Kurve in Gegenverkehr geprallt, Abschleppdienst verursacht Folgeunfall

Am Donnerstagabend kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Audi A6 und einem BMW 5er, bei dem einer der Fahrer verletzt wurde. Der Fahrer des Audi war gegen 18 Uhr von Eichelsbach kommend auf dem Weg nach Hofstetten.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 01.11.2013

Traktor kippt um und verletzt Fahrer schwer

Ein 75-jähriger Großostheimer fuhr, gegen 16:10 Uhr, mit seinem Traktor, an dem noch zwei Anhänger gekoppelt waren, einen unbefestigten Feldweg „In den Rauschen“ bergab. Auf dem Traktor war Holz geladen.

Weiterlesen
Unterfränkische Polizei zieht Halloween-Bilanz 01.11.2013

Böller im Briefkasten, Eier an der Hauswand

Trotz aller Vorwarnungen und verstärkter Präsenz war Halloween für die unterfränkische Polizei wieder mit Mehrarbeit verbunden. Von 270 zu bewältigenden Einsätzen hatten knapp 60 einen direkten Bezug zu Halloween-Feierlichkeiten. Besonders negativ fiel laut Polizei auf, dass bei vielen Streichen Feuerwerkskörper im Spiel waren. Aber auch verschmutzte Hausfassaden und mehrere Alkoholleichen beschäftigten die Beamten. (Mit Audiobeitrag der Polizei)

Weiterlesen
Schnell den Notruf gewählt 01.11.2013

Aufmerksame Nachbarn: Polizei schnappt Einbrecher-Trio in Mömbris

Dank der Aufmerksamkeit der Nachbarn ist es der Alzenauer Polizei gelungen, am Donnerstagmorgen drei mutmaßliche Tageswohnungseinbrecher in Mömbris festzunehmen. Das Trio sitzt nach einem auf Antrag der Aschaffenburger Staatsanwaltschaft für einen am Freitagvormittag anberaumten Termin bei der Ermittlungsrichterin in Untersuchungshaft.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 01.11.2013

Erfolgreiche Autobahnfahnder – Zwei mutmaßliche Schleuser in Haft

Das richtige Gespür dafür, dass etwas mit den Insassen eines Pkw nicht stimmte, hatte eine Streife der Aschaffenburger Autobahnpolizei in der Nacht zum Donnerstag. Letztlich klickten die Handschellen bei zwei mutmaßlichen Schleusern, die drei afghanische Staatsangehörige ohne Papiere nach Deutschland gebracht hatten. Seit Donnerstagnachmittag sitzen der Italiener und der Albaner in Haft.

Weiterlesen
Polizei Lohr 01.11.2013

Monteur auf sieben Meter hohem Kran gegen Geländer geschleudert

in 32-jähriger Elektromonteur einer Fremdfirma verunglückte am frühen Donnerstagnachmittag in einem metallverarbeitenden Betrieb. Der Monteur hatte den Auftrag die Reparatur eines Kranes in gut 7 Metern Höhe vorzunehmen.

Weiterlesen
Polizei Karlstadt 01.11.2013

Private Feier eskaliert: Handgreiflichkeiten und Beleidigungen gegenüber Polizisten

Da der Verlauf einer privaten Feier eskalierte, wurde am 01.11.13 nach Mitternacht die Polizei eingeschaltet. Hintergrund war der Streit eines jungen Pärchens. Es sei zu Handgreiflichkeiten gekommen.

Weiterlesen