nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2012

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Im Flugsimulator um die Welt 01.10.2012

Einmal einen Kampfjet oder Airbus fliegen . . .

Im langsamen Sinkflug gleitet der Airbus 320 auf Innsbruck zu. Unten schlängelt sich glitzernd der Inn durch das Tal, das links und rechts von den Ostalpen flankiert wird. Die Landebahn des Innsbrucker Flughafens kommt immer näher. Wer das Kind im Manne wecken will, kann in Frankfurt im Flugsimulator in die ganze Welt fliegen – als Chef im Cockpit. Und wem der Airbus zu behäbig ist, der steigt einfach in den Kampfjet F-16.

Weiterlesen
Nach Fund von 100.000 D-Mark in Baugrube 01.10.2012

Polizei klärt Herkunft des Geldes

Mehr als 100.000 Mark in ge­bün­del­ten Geld­schei­nen hat ein Bag­ger­füh­rer in der vergangenen Woche bei Bau­ar­bei­ten im Trie­fen­stei­ner Orts­teil Leng­furt (Kreis Main-Spessart) ent­deckt. Anschließend Doch wem gehört das Geld? Gut eine Woche hat die Polizei ermittelt, nun sei die Herkuft des Geldes geklärt, melden die Ermittler am Montag.

2 Kommentare Weiterlesen
Bürgstadt 01.10.2012

Eine Stunde Zeit für Bürgstadts Senioren

Der Start­schuss für das Pro­jekt »Hel­fen ver­bin­det Bürg­stadt« ist pünkt­lich zur bun­des­wei­ten Wo­che des bür­ger­schaft­li­chen En­ga­ge­ments am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag ge­fal­len. Die Mit­g­lie­der des Ar­beits­k­rei­ses Se­nio­ren­po­li­tik und die künf­ti­gen eh­renamt­li­chen Hel­fer ha­ben sich da­zu im Sit­zungs­saal des his­to­ri­schen Rat­hau­ses ge­trof­fen.

Weiterlesen
Kirchzell 01.10.2012

Wohnmobil streift geparktes Auto

Den Spie­gel ei­nes auf der Haupt­stra­ße ge­park­ten Au­tos hat am Frei­tag ein Wohn­mo­bil­fah­rer be­schä­d­igt und war oh­ne Scha­dens­re­gu­lie­rung wei­ter ge­fah­ren. Ein Zeu­ge mel­de­te den Vor­fall der Po­li­zei und konn­te auch das Kenn­zei­chen des Wohn­mo­bils an­ge­ben. Die Po­li­zei konn­te des­halb den Hal­ter er­mit­teln, der mit ei­ner An­zei­ge we­gen Fahr­er­flucht rech­nen muss. Es ent­stand et­wa 200 Eu­ro Scha­den. red

Weiterlesen
Klingenberg 01.10.2012

Ralf Reichwein soll Klingenberg aus der Krise führen

Ralf Reich­wein ist der neue Bür­ger­meis­ter der Stadt Klin­gen­berg. Der CSU-Mann setz­te sich am ges­t­ri­gen Sonn­tag in ei­ner Stich­wahl ge­gen Stef­fen Sc­holz durch, der für die Frei­en Wäh­ler Klin­gen­berg-Röll­feld in den Bür­ger­meis­ter­wahl­kampf ge­zo­gen war. Reich­wein hol­te sich 56,8 Pro­zent der Stim­men, Sc­holz 43,2 Pro­zent.

Weiterlesen
Alzenau 01.10.2012

Vollkommen entspannt

Bet­ti­na Schnei­ders In­ter­es­se für Klang­scha­len ent­stand vor ei­ni­gen Jah­ren im Yo­ga-Kurs: »Die Yo­ga-Leh­re­rin ver­wen­de­te zur ab­sch­lie­ßen­den Me­di­ta­ti­on und Tie­fen­ent­span­nung ei­ne Klang­scha­le«, er­zählt die 47-jäh­ri­ge Al­ze­naue­rin. »Als sie sie an­ge­schla­gen hat, war ich so­fort fas­zi­niert von die­sem lang an­hal­ten­den, tol­len Klang.«

Weiterlesen
Amorbach 01.10.2012

Amorbacher Vereine planen Termine 2013

Die Be­sp­re­chung zur Ab­stim­mung der Ve­r­eins­ter­mi­ne im Jahr 2013 fin­det auf Wunsch der Ve­r­ei­ne erst­mals am Fei­er­tag, Mitt­woch, 3. Ok­tober, um 20 Uhr im Sit­zungs­saal des »Al­ten Rat­hau­ses« statt. In den Ver­an­stal­tungs­ka­len­der wer­den nur Ter­mi­ne auf­ge­nom­men, die an die­sem Abend durch ei­nen Ver­t­re­ter per­sön­lich vor­ge­tra­gen wer­den.

Weiterlesen
Hanau 01.10.2012

_

Heu­te: 8. Wass­er­forum Un­ter­fran­ken

Weiterlesen
Miltenberg 01.10.2012

Neue Stadtführung: Von Turm zu Turm

»Von Turm zu Turm« heißt ei­ne neue Füh­rung der Tou­ris­mus­ge­mein­schaft. Am Frei­tag, 5. Ok­tober, wird das his­to­ri­sche Zen­trum Mil­ten­bergs er­kun­det. Auf engs­tem Raum fin­den sich zwi­schen dem »Adels­hof« und dem Gast­haus »Zum Rie­sen« zahl­rei­che be­kann­te und we­ni­ger be­kann­te Se­hens­wür­dig­kei­ten, auf die der His­to­ri­ker Wil­helm Ot­to Kel­ler auf­merk­sam ma­chen wird. Treff­punkt ist um 17 Uhr am Ein­gang zum Adels­hof/Stadt­büche­rei im Schwarz­vier­tel.

Weiterlesen
Kleinheubach 01.10.2012

Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten

Sie­ben Last­wa­gen­fah­rer müs­sen we­gen Ver­stö­ß­en ge­gen die Lenk- und Ru­he­zei­ten mit Buß­gel­dern rech­nen. Die Po­li­zei hat­te am Frei­tag zwi­schen 17 und 19 Uhr am Park­platz der B 469 bei Klein­heu­bach ge­zielt Last­wa­gen kon­trol­liert. Da­bei wur­den sie­ben Ver­stö­ße fest­ge­s­tellt. Die Fah­rer hat­ten teil­wei­se ih­re Kon­troll­ge­rä­te nicht ord­nungs­ge­mäß be­trie­ben, oder gar kei­ne Auf­zeich­nun­gen über ih­re Lenk- und Ru­he­zei­ten ge­führt.

Weiterlesen