nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2011

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Mit dem Skalpell gegen Fettsucht 01.09.2011

Wenn der Hintern im Restaurantstuhl stecken bleibt

Paula K. leidet. Bei jedem Schritt schleppt sie mehr als 120 Kilogramm durch die Gegend. Auch Irmgard H. litt unter ihrem Gewicht: fast 190 Kilogramm. Jetzt stoppt die Waage bei 57 Kilogramm. Irmgard H. hat sich operieren lassen, Paula K. steht dies noch bevor. Wenn nichts mehr hilft, legen sich Adipositas-Patienten immer öfter unters Messer. Entsprechende Kliniken in Bayern haben monatelange Wartezeiten. Der Fränkische Chirurg Thomas Horbach erwartet »eine unendliche Masse an Patienten, die da auf uns zurollt«.

2 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Tierisches fürs Sommerloch 01.09.2011

Yvonne beendet Sommer im Wald und kehrt zurück

Sie ist wieder da – nach Wochen im Wald hat sich die Kuh Yvonne besonnen und den Weg zurück auf die Weide gefunden. Nach vielen intensiven Sucheinsätzen kam sie ganz von allein zurück. Plötzlich stand sie in Unteralmsham bei Ampfing vor dem Gatter einer Kuhweide – und wurde eingelassen.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 01.09.2011

79-jährige Frau übersteht Sturz in Brunnen offenbar unverletzt

Eine 79-Jährige, die am Mittwochabend etwa drei bis vier Meter tief in einen Brunnen stürzte überstand den Unfall augenscheinlich unverletzt.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 01.09.2011

Tierischer Einsatz - Diensthundeführer rettet Fuchs aus Lichtschacht

Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz hatte ein Diensthundeführer des Polizeipräsidiums Unterfranken am Mittwochvormittag

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 01.09.2011

Beschädigter Schneidbrennerschlauch verursacht Explosion in Gusswerk

Nachdem es vor knapp zwei Wochen in einem Gusswerk zu einer Explosion gekommen war, haben die Ermittler die Kriminalpolizei Würzburg nun den Grund für die Explosion ermittelt.

Weiterlesen
»Ratten der Lüfte« 01.09.2011

Bis zu 40.000 Tauben in München

Sie gelten vielerorts als »Ratten der Lüfte« – und das haben sie jetzt auch schriftlich. Stadttauben sind nach einem Gerichtsurteil Schädlinge – wenn sie in Schwärmen auftreten. In München sind die Tiere längst zum teuren Problem geworden.

Weiterlesen
Krebsleiden 01.09.2011

»Mutter Oberin« – Rosel Zech mit 69 gestorben

Seit 2002 war Rosel Zech als Dr. Dr. Elisabeth Reuter die strenge Klosterchefin in der TV-Serie »Um Himmels Willen«. Die letzte Staffel musste schon ohne sie gedreht werden. Jetzt ist sie gestorben.

Weiterlesen
Problemen mit Kraftstofffiltern 01.09.2011

BMW ruft weltweit Autos zurück

BMW ruft wegen Problemen mit Kraftstofffiltern weltweit rund 120 000 Autos mit Dieselmotoren in die Werkstätten. Wie ein Sprecher des Konzerns am Donnerstag in München sagte, gibt es bei den Fahrzeugen vom Typ 1er, 5er, 7er, sowie den Geländewagen X3, X5 und X6 Probleme an der Heizung des Dieselfilters.

Weiterlesen
Feldversuch 01.09.2011

Hessen droht mit Aus für Riesenlaster-Test

Auch Hessen könnte aus dem Feldversuch mit Riesenlastwagen ausscheren und damit das Projekt infrage stellen. Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) kritisierte am Donnerstag die mangelhafte wissenschaftliche Begleitung des vom Bund geplanten Feldversuchs.

1 Kommentar Weiterlesen
»Wandernden Fachärzte« 01.09.2011

Suche nach Mitteln gegen Ärztemangel

Mit »wandernden Fachärzten«, mehr Kompetenzen für Sprechstundenhilfen oder von Gemeinden betriebenen Praxisräumen soll der Ärztemangel in den ländlichen Regionen Hessens bekämpft werden.

Weiterlesen