nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2016

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Heusenstamm 01.08.2016

Zeuge sieht Männer mit Sturmhauben

Polizeieinsatz am Seligenstädter Grund

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Montagnachmittag in der Straße Seligenstädter Grund. Gegen 16.45 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, weil er in einem Wohn- und Firmengebäude zwei maskierte Männer gesehen habe.

Weiterlesen
Aschaffenburg 01.08.2016

Begrüßungs-Wiehern auf dem Exe

2Von un­se­rem Re­dak­teur Mat­thias Schwind

So muss das sein: Kaum hat das ers­te Ur­wildp­ferd am Mon­ta­gnach­mit­tag Schwein­hei­mer Bo­den un­ter den Hu­fen, wie­hert es vor Freu­de, geht ein paar Schrit­te, guckt sich um und wie­hert noch ein­mal kräf­tig. Sechs Pr­ze­wal­ski-Stu­ten ha­ben jetzt auf dem Na­tur­schutz­ge­biet Exe ein neu­es Zu­hau­se ge­fun­den.

Weiterlesen
Leserbriefe 01.08.2016

Informationen über Deutschland bieten

Die Ar­beit der eh­renamt­li­chen Hel­fer ver­di­ent An­er­ken­nung und Un­ter­stüt­zung. Sie um­fasst vor al­lem die Be­wäl­ti­gung des All­tags für die Asyl­be­wer­ber.

Weiterlesen
Gunzenbach 01.08.2016

»Danke für das, was ihr mir beigebracht habt«

Beim Pfarr­fest in Gun­zen­bach wer­den re­gel­mä­ß­ig Hauptamt­li­che der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Mitt­le­rer Kahl­grund Möm­b­ris ver­ab­schie­det. Am Sonn­ta­gnach­mit­tag wa­ren dies Ka­plan Jo­han­nes Werst und Pa­s­to­ral­re­fe­ren­tin Sabri­na Lenz.

Weiterlesen
Hanau 01.08.2016

Zwei Männer nach Einbruch verhaftet

Ver­such­ten Ein­bruch wirft die Po­li­zei zwei Män­nern vor, die sie am Sonn­tag in Ha­nau-West fest­ge­nom­men hat. Die bei­den sol­len ei­nen Ge­rä­te­schup­pen auf ei­nem An­we­sen in Ha­nau auf­ge­bro­chen und ver­sucht ha­ben, in ein an­g­ren­zen­des Ar­beits­zim­mer ein­zu­b­re­chen. Sie lös­ten die Alarm­an­la­ge aus und flo­hen. An­woh­ner be­o­b­ach­te­ten dies, ei­ner nahm die Ver­fol­gung auf. Ei­ne Po­li­zei­st­rei­fe nahm die Ver­däch­ti­gen in Ta­t­ort­nähe fest.

Weiterlesen
Steinheim 01.08.2016

Einbrecher kommen über Balkon

Durch ei­ne of­fe­ne Bal­kon­tür sind Ein­b­re­cher am Sonn­tag in ei­ne Woh­nung in der Ber­li­ner Stra­ße in Stein­heim ein­ge­bro­chen. Die Tä­ter lie­ßen Geld so­wie ei­ne Hand­ta­sche mit­ge­hen, teil­te die Po­li­zei mit. Zwi­schen 2 und 6 Uhr stie­gen die Tä­ter über ei­nen Gar­ten­zaun, auf ein Gar­gen­dach und ge­lang­ten über ei­nen Wind­fang auf den Bal­kon im ers­ten Stock. Sie lie­ßen sich auch von ei­nem lau­fen­den Fern­se­her nicht stö­ren.

Weiterlesen
Blankenbach 01.08.2016

Heimische Stimmen für letzte Wünsche

»All das wünsch ich dir« ist ein Ti­tel, den die Blan­ken­ba­cher Grup­pe Joy auf ei­ner Be­ne­fiz-CD sin­gen wird. Er könn­te nicht bes­ser pas­sen, denn der Er­lös geht an den Ve­r­ein »Wunsch am Ho­ri­zont« in Sc­höllkrip­pen, der seit Herbst ver­gan­ge­nen Jah­res die letz­ten Wün­sche von Tod­kran­ken in ganz Deut­sch­land er­füllt.

Weiterlesen
Alzenau 01.08.2016

Ohne Querungshilfe kein Radweg

Auf In­i­tia­ti­ve des Land­k­rei­ses Aschaf­fen­burg könn­te es bald zu ei­ni­gen Ver­bes­se­run­gen für Rad­fah­rer kom­men. Der Ent­wurf ei­nes Rad­we­ge­kon­zep­tes fin­det im Al­ze­nau­er Stadt­rat Zu­stim­mung. In sei­ner letz­ten Sit­zung vor der Som­mer­pau­se be­fass­te sich der Stadt­rat mit dem Al­ze­nau­er Teil des Pla­nes, der im Land­rat­s­amt ent­steht.

Weiterlesen
Alzenau 01.08.2016

Mehr Alzenauer sollen verstehen, wie ein Baugebiet entsteht

Die Al­ze­nau­er FDP ver­tritt seit ei­ni­gen Jah­ren die Auf­fas­sung, dass die Al­ze­nau­er Kom­mu­nal­po­li­tik den Bür­gern nur un­zu­rei­chend ver­mit­telt wird. Ein gu­tes Bei­spiel sieht sie in der städ­ti­schen Bau­land­po­li­tik. Das prak­ti­zier­te so ge­nann­te »Ein­hei­mi­schen­mo­dell« sei vie­len Al­ze­nau­ern nicht oder nur zum Teil be­kannt.

Weiterlesen
Michelbach 01.08.2016

Hessische Sänger sorgen für eine Sternstunde

Der Sams­ta­g­a­bend war wet­ter­tech­nisch ab­so­lut kein klas­si­scher Ter­min, um sich für meh­re­re Stun­den in ei­nem ge­sch­los­se­nen Raum auf­zu­hal­ten. Doch was das Chor­pro­jekt »Rei­ne Männ­er­sa­che« aus Main­hau­sen un­ter der Lei­tung von Ro­man Zöl­ler im Do­mer-Saal des Schlös­schens zu bie­ten hat­te, war für un­se­re Re­gi­on ei­ne klei­ne mu­si­ka­li­sche Sen­sa­ti­on.

Weiterlesen