nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2017

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Prio-3-Artikel 01.03.2017

Mömbriser Frauenkreis trifft sich am 9. März

MÖM­B­RIS. Der Frau­en­kreis St. Cy­ria­kus Möm­b­ris trifft sich am Don­ners­tag, 9. März, um 19 Uhr zum Got­tes­di­enst in der Pfarr­kir­che. An­sch­lie­ßend ist ge­müt­li­ches Bei­sam­men­sein im Saal des Ivo-Zei­ger-Hau­ses, mel­det der Frau­en­kreis. Ro­sa Kempf er­zählt dann aus dem Buch »Spess­art­wur­zeln«. Eva-Ma­ria Lüft

Weiterlesen
Alzenau 01.03.2017

Alzenauer Wein in Alzenauer Fässer

Forst­wirt­schafts­meis­ter Eber­hard Mül­ler schnei­det mit der Mo­tor­sä­ge die Ker­be ein, setzt dann zum ent­schei­den­den Schnitt an. Der Baum neigt sich zu­nächst lang­sam in die ge­wünsch­te Rich­tung, dann geht es sch­nell. Der Auf­schlag ist ge­wal­tig. Noch in drei­ßig Me­tern Ent­fer­nung bebt kurz die Er­de. Aus­zu­bil­den­der Ke­vin Wirth geht mit dem Maß­band den lie­gen­den Stamm ab.

Weiterlesen
Aschaffenburg 01.03.2017

Gleiche Qualifikation, nur ein anderer Weg

Ei­gent­lich woll­te Mat­thias Eng­lert Koch wer­den. Zwei­ein­halb Jah­re hat er da­für an der Aschaf­fen­bur­ger Be­rufs­schu­le 3 ge­lernt - dann be­kam er ei­ne psy­cho­so­ma­ti­sche Er­kran­kung und muss­te die Aus­bil­dung ab­b­re­chen. In der Reha er­gab sich für den heu­te 24-Jäh­ri­gen ei­ne neue Mög­lich­keit: An der Jo­han­nes-de-la-Sal­le-Be­rufs­för­der­schu­le macht er der­zeit ei­ne Aus­bil­dung zum Kauf­mann für Büro­ma­na­ge­ment.

Weiterlesen
Wasserlos 01.03.2017

Unzufriedenheit auf allen Seiten

Ma­ria­na Carls­son lebt sehr ger­ne in Was­ser­los. Dem Haus ih­rer Fa­mi­lie ge­gen­über ist der Kirsch­gar­ten mit dem Pa­vil­lon, ei­ner der sc­höns­ten An­la­gen in der Stadt Al­zenau. Ma­ria­na Carls­son sorgt sich um den Fort­be­stand der Al­lee in sei­ner jet­zi­gen Form. Ih­re Sor­gen sind be­grün­det.

Weiterlesen
Alzenau 01.03.2017

Dreckige Geschäfte im Gemeinderat

Buch­stäb­lich im Schlamm wühlt der Al­ze­nau­er Thea­ter­ve­r­ein Kult­burg bei sei­ner nächs­ten Pre­mie­re am 19. Mai. In der Ko­mö­d­ie »Schlamm­schlacht« von Fitz­ge­rald Kusz geht es um po­li­ti­sche In­t­ri­gen in ei­nem Ge­mein­de­rat, aber auch in den pri­va­ten Be­zie­hun­gen wird reich­lich Schlamm auf­ge­wühlt.

Weiterlesen
Kahl 01.03.2017

Kurzgeschichten aus aller Welt

Wenn ei­ner ei­ne Rei­se tut, kann er viel er­zäh­len. So Mar­tin Tra­ge­ser, Leh­rer am Dal­berg-Gym­na­si­um in Aschaf­fen­burg, der sei­ne Rei­se­er­leb­nis­se zu ei­nem Buch mit 23 viel­schich­ti­gen, oft ge­heim­nis­vol­len Kurz­ge­schich­ten ver­ar­bei­tet hat. Ti­tel: »Ei­ne Nacht vol­ler Ge­heim­nis­se«

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 01.03.2017

Mitmachkonzert in der Bayernhalle

KARL­STEIN-GROSS­WELZ­HEIM. Un­ter dem Mot­to »Im Zir­kus« ver­an­stal­tet der Mu­sik­ve­r­ein Großwelz­heim am Sonn­tag, 5. März, ein Mit­mach­kon­zert für Kin­der in der Bay­ern­hal­le. Zu er­le­ben sind im »Zir­kus Mu­si­kus« ab 15 Uhr laut An­kün­di­gung un­ter an­de­rem Mu­sik­c­lowns, Tau­send­füß­ler, Jon­g­leu­re so­wie ein Ele­fan­ten­bal­lett. Das Or­ches­ter des Ve­r­eins be­g­lei­tet die Be­su­cher durch die Welt der Ar­tis­ten, Dompteu­re und Clowns.

Weiterlesen
Schöllkrippen 01.03.2017

Schöllkrippen: Anmeldung in Grundschule

Die Grund­schu­le Sc­höllkrip­pen weist auf die An­mel­dung für das Schul­jahr 2017/18 hin. Die­se fin­det am Mitt­woch und Don­ners­tag, 22. und 23. März, zen­tral für al­le Schul­neu­lin­ge aus dem Grund­schul­ver­band im Schul­se­kre­ta­riat statt - am Mitt­woch von 7.30 bis 12.30 Uhr, am Don­ners­tag von 13.30 bis 15 Uhr.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 01.03.2017

Michelbach, Albstadt: Frauen-Weltgebetstag

AL­ZENAU-MI­CHEL­BACH/ALB­STADT. Zwei Ver­an­stal­tun­gen zum Welt­ge­bets­tag der Frau­en in Mi­chel­bach und Alb­stadt: am Mon­tag, 6. März, im Lau­ren­ti­us­haus in Mi­chel­bach und am Frei­tag, 10. März, im Dal­berg­hof in Alb­stadt. Be­ginn ist je­weils um 19 Uhr. Phi­l­ip­pi­ni­sche Chris­tin­nen stel­len zum Welt­ge­bets­tag 2017 mit dem glo­ba­len The­ma »Ge­rech­tig­keit« die Fra­ge »Was ist denn fair?«. Tho­mas Jun­ge­wel­ter

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 01.03.2017

Frauen-Weltgebetstag in Schöllkrippen

SC­HÖLLKRIP­PEN. An­läss­lich des Welt­ge­bets­tags der Frau­en zum The­ma »Was ist denn fair?« fin­det in der St.-Mar­kus-Kir­che in Sc­höllkrip­pen ein öku­me­ni­scher Got­tes­di­enst und ein In­for­ma­ti­ons­a­bend statt. Be­ginn ist laut An­kün­di­gung um 19.30 Uhr. Nach dem Got­tes­di­enst lädt das Vor­᠆be­rei­tungs­team zum Zu­sam­men­sein bei phi­l­ip­pi­ni­schen Köst­lich­kei­ten ein. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen