nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2015

 1 2 
Würzburg 01.03.2015

Ferrari-Fahrer rast auf A3 in den Tod – Gegen Laster gekracht – Kleinkind und Lasterfahrer verletzt

Unfall zwischen Aschaffenburg und Aschaffenburg Ost

Tödliche Verletzungen hat ein Ferrari-Fahrer am Sonntagabend erlitten, als er mit seinem Wagen auf der A3 bei Aschaffenburg mit "voller Wucht" ins Heck eines Lasters raste. Nach Angaben der Polizei fuhr der Sportwagen "mit sehr hoher Geschwindigkeit". Ein auf dem Beifahrersitz sitzendes Kleinkind kam mit Verletzungen davon. Die Polizei spricht von einem "Wunder". Der Lasterfahrer und eine Frau erlitten ebenfalls Verletzungen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Würzburg 01.03.2015

Heizkraftwerk wird Schaltzentrale

Wenn im Heiz­kraft­werk (HKW) an der Frie­dens­brü­cke die Leis­tung hoch­ge­fah­ren wird, steht wei­t­aus mehr Po­wer da­hin­ter, als die Gas- und Dampf­tur­bi­nen-An­la­ge selbst er­zeu­gen kann.
An der Schalt­zen­tra­le hängt seit Mo­nats­be­ginn ein Pool von 18 Stro­m­er­zeu­gern, die ih­re Ka­pa­zi­tä­ten von Würz­burg aus fern­ge­steu­ert ins Netz ein­spei­sen las­sen.

Weiterlesen
Würzburg 01.03.2015

Ein neues Muschelkalkpflaster aus der Region für den Residenzplatz

Auf dem Re­si­denz­platz wird das Pflas­ter aus­ge­tauscht: Die Ar­bei­ten auf der ins­ge­s­amt 19 000 Quad­r­at­me­ter gro­ßen Fläche lau­fen be­reits seit 1999 in meh­re­ren Etap­pen. Ab die­ser Wo­che be­ginnt der letz­te Ab­schnitt mit der Neupflas­te­rung ei­nes rund 1400 Quad­r­at­me­ter gro­ßen Areals am süd­li­chen En­de. Die Ar­bei­ten sol­len Mit­te Mai ab­ge­sch­los­sen sein. Die Baye­ri­sche Schlös­ser­ver­wal­tung be­zif­fert die Kos­ten auf rund 400 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Babenhausen 01.03.2015

Frühjahrsbasar »Rund ums Kind«

Am Sonn­tag, 8. März, fin­det von 10 bis 12.30 Uhr er­neut der tra­di­tio­nel­le »Ba­sar rund ums Kind« im Bür­ger­haus statt. Ein­lass für Schwan­ge­re ist ab 9.30 Uhr. An­ge­bo­ten wer­den Ba­by- und Kin­der­k­lei­dung, Spiel­zeug und Groß­t­ei­le. Zum Ver­wei­len lädt ei­ne Ku­chen­the­ke ein. Ti­sch­re­ser­vie­run­gen nimmt das Or­ga­ni­sa­ti­ons­team un­ter eb_her­gers­hau­sen@yahoo.de an. Ver­an­stal­ter ist der El­tern­bei­rat der Ki­ta. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Groß-Umstadt 01.03.2015

Senioren singen den Frühling herbei

Die nächs­te Sing­stun­de für Se­nio­ren fin­det am Don­ners­tag, 5. März, ab 15 Uhr in der Se­nio­ren-Wohn­an­la­ge (Schul­stra­ße) statt. Da­zu sind al­le äl­te­ren Men­schen ein­ge­la­den, die auch oh­ne Chor­er­fah­rung gern sin­gen. Kaf­fee und Ku­chen ver­sü­ß­en den Nach­mit­tag. Für die mu­si­ka­li­sche Be­g­lei­tung sorgt in be­währ­ter Qua­li­tät Re­na­te Fi­lip, die das Tref­fen un­ter das Mot­to »Komm doch, lie­ber Früh­ling« ge­s­tellt hat.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 01.03.2015

Kindertheater: Mit Alice ins Wunderland

Ein­mal mehr lädt die Stadt die Jüngs­ten zum Thea­ter­be­such. Am Sonn­tag, 8. März, gas­tie­ren »Kirsch­kern & Com­pes« mit »Mit Ali­ce ins Wun­der­land« in der Stadt­hal­le. Das Stück für Kin­der ab sie­ben Jah­re be­ginnt um 15 Uhr. Re­dak­ti­on

bKar­ten gibt es im Vor­ver­kauf in den Buch­hand­lun­gen Bücher­kis­te, Ehr­hardt und Staudt.

Weiterlesen
Mainz 01.03.2015

Uli Hoeneß erster Auftritt in der Öffentlichkeit

Wieder im Stadion

Uli Hoeneß ist erstmals seit seiner Inhaftierung wieder in einem Fußball-Stadion aufgetaucht. Der ehemalige Präsident des FC Bayern besuchte am Sonntag das Spiel der U19-Bundesliga zwischen dem FSV Mainz und den Münchnern.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 01.03.2015

»Vampire verjagen« in der Alten Fasanerie

HA­NAU. Auf »Vam­pir­jagd« geht es im Klein-Au­hei­mer Wild­park Al­te Fa­sa­ne­rie: Kin­der von sie­ben bis zehn Jah­ren tref­fen sich dort in Be­g­lei­tung ei­nes Er­wach­se­nen am Frei­tag, 6. März, 16 Uhr. Durch die Fa­sa­ne­rie füh­ren Kat­ja Si­mon und Eve­li­ne Evers-Blank, heißt es in der Ver­an­stal­tung­s­an­kün­di­gung. Für ein La­ger­feu­er sind die Würst­chen mit­zu­brin­gen, die Kos­ten be­lau­fen sich auf sechs Eu­ro plus den Ein­tritt.

Weiterlesen
Hanau 01.03.2015

Schlaganfallzentrum aufgerüstet

Mehr als je­der Zwei­te, der im Main-Kin­zig-Kreis ei­nen Schla­g­an­fall er­lei­det, wird in der Stro­ke Unit des Kli­ni­kums Ha­nau be­han­delt. Das sind jähr­lich mehr als 1000 Pa­ti­en­ten, wie es in ei­ner Mit­tei­lung des kom­mu­na­le Kran­ken­hau­ses heißt. An­ge­sichts stei­gen­der Fall­zah­len sei das Schla­g­an­fall­zen­trum jetzt er­wei­tert, mo­der­ni­siert und tech­nisch auf­ge­rüs­tet wor­den.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 01.03.2015

Politik und Humor im »Hasenheim«

Po­li­tik und Hu­mor gibt es am Frei­tag, 6. März, bei der Fas­ten­p­re­digt im Ve­r­eins­heim der Klein­tier­züch­ter am Großkrot­zen­bur­ger Strand­bad. Ab 20 Uhr liest im »Ha­sen­heim« der »Bru­der Theo­dur« den Po­li­ti­kern die Le­vi­ten. Ein­ge­schenkt wird Bier aus dem Klos­ter Kreuz­berg in der Rhön, das zur Fas­ten­zeit mit er­höh­ter Stamm­wür­ze ge­braut wird. Oli­ver und Ka­rin Klemt

Weiterlesen