nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2011

 1 2 3 4 .... 28 29 30 
Hotelbrand 01.02.2011

Feuer verletzt 14 Menschen

Es war kurz vor Mitternacht, als die Sirenen heulten – ein Brand in einem Hotel in Bad Kohlgrub hat die Menschen in dem Ferienort aufgeschreckt. Zwei Menschen erlitten schwerste Brandverletzungen. Ihr Zustand ist kritisch. Der Schaden: mindestens 200 000 Euro.

Weiterlesen
Urteil 01.02.2011

Jugendstrafe für »wohl dümmsten Bankräuber Deutschlands«

Als Robin Hood beschreibt ihn sein Verteidiger, die Medien erklärten ihn zum »wohl dümmsten Bankräuber Deutschlands« Der wegen schwerer räuberischer Erpressung angeklagte Auszubildende die hat am Dienstag vorm Amtsgericht Würzburg gestanden, im August 2010 in Röttingen bei einem Banküberfall 2500 Euro erbeutet zu haben. Der Richter urteilte milde.

Weiterlesen
Schaafheim 01.02.2011

Ein Wohnzimmer für Eichhörnchen

»Ein Eichhörnchen wohnt in einem Kobel«, erzählt Winfried Blösser während er ein Bilderbuch in die Höhe hält. 16 Augenpaare sind gespannt auf den Nabu-Experten gerichtet. »Opa Ahorn, ich weiß gar nicht, wo du eigentlich wohnst«, ruft ein Junge dazwischen. »Mein Kobel steht in Schlierbach«, antwortet der Rentner lächelnd.

Weiterlesen
Obernburg 01.02.2011

Auf frostzernagten Holperpisten

Hallo wach? Wer morgens von der Bundesstraße 469 oder von Eisenbach kommend nach Obernburg hineinfährt, wird zwischen Polizeiinspektion und Wendelinuskreisel ordentlich durchgerüttelt. Die Straßendecke gleicht einem Flickenteppich, dem die Motten ordentlich zugesetzt haben. Da sind solide Stoßdämpfer gefragt, will der Autofahrer die Schlaglöcher nicht in Slalommanier umkurven.

3 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg/ Rothenfels 01.02.2011

Siegerbild mit dramatischem Ende

Margret Laurer-Kreser (Foto: Giessler) kann es gar nicht fassen: Zwischendurch findet die gebürtige Lohrerin fast keine Worte: »Ich glaub’s nicht«, ruft sie ins Telefon, als sie erfährt, dass Sie mit ihrer Aufnahme von der Fütterung junger Hausrotschwänzchen den ersten Preis in der Endausscheidung bei Blende 2010 gewonnen hat - und damit die Siegerprämie von 3000 Euro.

Weiterlesen
Obernburg 01.02.2011

Termine des RCC in der heißen Phase

Samstag, 5. Februar, 19.11 Uhr, zweite Prunksitzung, Hemmelrath-Halle
Samstag, 26. Februar, 19.59 Uhr, Rockfasching, Hemmelrath-Halle
Sonntag, 27. Februar, 14.11 Uhr, Kinderfasching, Hemmelrath-Halle
Samstag, 5. März, 19.59 Uhr Spritzenball, Hemmelrath-Halle

Weiterlesen
Alzenau 01.02.2011

Der Sängerkreis Daxberg

Der Sängerkreis Daxberg wurde nach dem Ersten Weltkrieg 1919 als gemischter Chor gegründet.
Bald danach blieb nur noch ein Männerchor übrig, denn laut Vereinschronik hatten die Frauen die Lust am Singen verloren.
1922 feierten die 25 Sänger unter Chorleiter Clemens Fischer mit einem großen Dorffest die Fahnenweihe.

Weiterlesen
Obernburg 01.02.2011

Hintergrund: Digitale Geobasisdaten

Die Nutzungsrechte an Geobasisdaten umfassen unter anderem das Liegenschaftskataster mit dem permanent aktualisierten Nachweis aller Flurstücke und Gebäude im Odenwaldkreis. Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation erfasst zudem die reale Landschaft und das natürliche Geländerelief des Landes. Dem Kreis dienten diese Grundlagen zum Beispiel für das Erstellen von Radwegekarten, Bus- und Linienplänen, zur Grünanlagenpflege oder für den Hochwasserschutz.

Weiterlesen
Kahl 01.02.2011

Geparktes Auto erneut zerkratzt

In der Nacht zum Sonntag wurde ein Pkw, der in der Straße »Buchenhag« abgestellt war, zum wiederholten Male mutwillig zerkratzt. Der Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Polizei in Alzenau, Tel. 06023 / 944-0. red

Weiterlesen
Kahl 01.02.2011

Club ’82: Abschied von Eberhard Hartmann

Die Mitglieder und Freunde des Club ’82 Körperbehinderter treffen sich heute, Dienstag, um 14 Uhr in der Aussegnungshalle des Kahler Waldfriedhofes zur Trauerfeier für das Mitglied Eberhard Hartmann. Anschließend ist Beerdigung. red

Weiterlesen